‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß 02

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Taniguchi, Jiro; Kawakami, Hiromi; Schmitt-Weigand, John (Übersetzung)

Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß 02 (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Carlsen Comics

Carlsen Verlag GmbH, Carlsen, Juni 2011


234 S. - Sprache: Deutsch - 210x149x25 mm

ISBN: 3551754489 EAN: 9783551754486

Der Abschlussband einer ungewöhnlichen Liebesgeschichte! Mit dem zweiten Teil der Adaption des Romans DER HIMMEL IST BLAU, DIE ERDE IST WEISS von Hiromi Kawakami schließt die Comicerzählung des japanischen Zeichners Jiro Taniguchi. Bereits als Roman in Deutschland zum Bestseller bei Hanser und dtv avanciert, ergänzen nun die einfühlsamen Bilder des mehrfach preisgekrönten Künstlers Taniguchi die Geschichte der zarten Liebesbeziehung zwischen der 38-jährigen Tsukiko und ihrem ehemaligen Lehrer auf das Trefflichste.


Preis: 16,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 16,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Belletristik/Humor/Cartoons/Comics

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Jiro Taniguchi wurde 1947 in Tottori, Japan, geboren und gilt heute weltweit als einer der renommiertesten Mangazeichner. Seine Karriere als Zeichner startete er 1972 mit dem Manga ?Kareta Heya?. Ab 1974 entstanden unter der Mitarbeit des Journalisten Natsuo Sekikawa Kriminalstorys, zu Beginn der 1980er Jahre schuf er mit Szenarist Carib Marley mehrere Boxergeschichten. An der Serie ?Botchan no Jidai Kara? (dt. etwa ?In der Zeit von Botchan?), einem Werk ?ber das intellektuelle Leben in Japan gegen Ende des 19. Jahrhunderts, arbeitete der Zeichner ab 1986 und wurde mit Erscheinen des f?nften Bandes im Jahr 1998 daf?r mit dem Osamu-Tezuka-Culture-Award geehrt. Neben weiteren Genre-Arbeiten wie ?NY no Benkei? (?bers. ?Benkei in New York?, 1994) begann Taniguchi in den 1990er-Jahren seinen Geschichten einen pers?nlichen Ton zu geben und aus dem Allt?glichen heraus zu erz?hlen. So entstand neben ?Inu o Kau? (dt. TR?UME VON GL?CK), einer einf?hlsamen Schilderung des Sterbens eines Haustieres, die Kurzgeschichtensammlung ?Aruku Hito? (dt. DER SPAZIERENDE MANN). 1994 folgte ?Chichi no Koyomi? (dt. DIE SICHT DER DINGE), 1997 erschien der Band ?Harukana Machi-E?, f?r den er auf dem internationalen Comicfestival in Angoul?me 2003 als bester Szenarist ausgezeichnet wurde. Dieses Schl?sselwerk erschien unter dem Titel VERTRAUTE FREMDE 2007 bei Carlsen und wurde auch in Deutschland bereits zweimal pr?miert: als ?Comic des Jahres 2007? sowie - auf dem Comic-Salon Erlangen 2008 - mit dem Max-und-Moritz-Preis als ?Bester Manga?. Weitere Titel folgten, darunter der autobiografisch inspirierte Band EIN TOD IM WINTER ?ber einen aufstrebenden Manga-Zeichner, den es in die Metropole Tokio zieht, sowie DER KARTOGRAPH, eine im historischen Edo angesiedelte Geschichte. Jiro Taniguchi gilt heute weltweit als einer der renommiertesten Manga-Zeichner, dessen Werke auf Deutsch bei Carlsen und Schreiber und Leser erscheinen. F?r einige Geschichten arbeitete er mit anderen Autoren wie Masayuki Kusumi (DER GEHEIME GARTEN VOM NAKANO BROADWAY und DER GOURMET) oder Autorinnen wie Hiromi Kawakami (DER HIMMEL IST BLAU, DIE ERDE IST WEISS) zusammen. Mit DIE W?CHTER DES LOUVRE schuf Taniguchi 2014 ein gro?formatiges Album als Auftragsarbeit des Museum Louvre, das j?hrlich in Zusammenarbeit mit dem franz?sischen Verlag Futuropolis ber?hmten Comick?nstlern einen eigenen Blick auf die ehrw?rdige Kulturinstitution gew?hren l?sst. Im Jahr 2016 erschien IHR NAME WAR TOMOJI, die Lebensgeschichte Tomoji Uchidas, die in den 1930er-Jahren den buddhistischen Shojushin-Tempel in Tachikawa gr?ndete. Sensibel und eindringlich beschreibt Taniguchi ihre Kindheit und Jugend in einem Dorf am Fu?e des Yatsugatake w?hrend der Taisho-Epoche (1912-1926). 2016 ehrte der Comic-Salon Erlangen den K?nstler mit einer gro?en Ausstellung. Sein mit einer kleinen Rahmenhandlung versehener, komplett farbiger Bildband VENEDIG (der zun?chst als Buchedition exklusiv f?r Louis Vuitton entstand), ist 2017 als regul?re deutsche Buchhandelsausgabe bei Carlsen erschienen. Am 11. Februar 2017 ist Jiro Taniguchi im Alter von 69 Jahren verstorben.


ISBN 3-551-75448-9

ISBN 978-3-551-75448-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund

Jugendbücher - Taniguchi, Jiro, Hiromi Kawakami und John Schmitt-Weigand:
Der Himmel ist blau, die Erde ist weiss, Band 2. 1., Auflage
Carlsen, 2011. 232 S., 22 cm, Broschiert, EAN: 9783551754486 (ISBN: 3551754489)


Schnitt leicht gebräunt, sonst sehr gutes Ex.
Schlagworte: Comics, Cartoons, Karikaturen

Bestell-Nr.: 137819

Preis: 14,90 EUR
Versandkosten: 3,40 EUR
Gesamtpreis: 18,30 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse

 
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Manga Love Story 56 von Aki, Katsu; Yamada, Satoshi (Übersetzung)
6,95 EUR

Orbital 01 - Brüche von Runberg, Sylvain; Pellé, Serge
22,80 EUR

14,95 EUR

Chopperman 01 von Takei, Hirofumi; Oda, Eiichiro; Bockel, Antje (Übersetzung)
4,95 EUR

Vasco 26 Die verschüttete Stadt von Chaillet, Gilles; Rousseau, Dominique; Defachelle, Chantal
13,80 EUR

A40 Cartoons Cartoonhauptstadt 2010 von Fernandez, Miguel; Bengen, Harm; Habicht, Christian; Holtschulte, Michael (Herausgeber)
9,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.