‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Der Heilige Stuhl in den internationalen Beziehungen 1870-1939

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Zedler, Jörg (Herausgeber)

Der Heilige Stuhl in den internationalen Beziehungen 1870-1939 (Gebundene Ausgabe)


Reihe: Spreti-Studien 2

Utz Verlag GmbH, Utz, Herbert, Oktober 2010


378 S. - Sprache: Deutsch - 212x158x35 mm

ISBN: 3831640211 EAN: 9783831640218

»Countries [...] if they cannot have God on their side, at least would like to have the Pope there«, urteilte Stewart Stehlin schon 1983 pointiert über die Zeit der Pontifikate Benedikts XV. (1914-1922) und Pius' XI. (1922-1939). Tatsächlich schien der Heilige Stuhl mit dem Ersten Weltkrieg maßgeblich an politischer Bedeutung zu gewinnen, stieg doch die Zahl der bei ihm akkreditierten diplomatischen Vertretungen von 14 (1914) über 24 (1921) auf 37 (1938), darunter auch diejenigen der europäischen Mächte Frankreich, England, Italien und Portugal, die 1914 noch auf eigene Diplomaten verzichtet hatten. Doch welche Rolle spielte der Heilige Stuhl in den politischen Überlegungen der Mächte vor der »Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts« (George F. Kennan)? Waren seine eigenen Vorstellungen von religiösen oder von politischen Überlegungen geleitet? Waren diese beiden Dimensionen überhaupt zu trennen? Und wie äußerte sich seine politische Macht in der europäischen Zwischenkriegszeit? Der Band geht der Rolle des Heiligen Stuhls in den internationalen Beziehungen zwischen 1870 und 1939 nach. Er fragt nach den Zielsetzungen einzelner Staaten genauso wie nach denen der römischen Kurie. Anhand ausgewählter Probleme werden neueste Forschungsergebnisse präsentiert, die z.T. auf der Verfügbarkeit der vatikanischen Akten für den gesamten Pontifikat von Pius XI. seit Herbst 2006 beruhen. So entsteht das Bild eines Akteurs, der wie kein anderer im Zentrum der internationalen Beziehungen stand und damit auch die jeweilige Politik der einzelnen Staaten nachhaltig beeinflusste.


Preis: 59,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 59,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Geschichte/Neuzeit

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Mit Beiträgen von Martin Schulze Wessel, Alberto Melloni, Winfried Becker, Massimiliano Valente, Andreas Gottsmann, Jörg Zedler, Florian Heinritzi, Klaus Unterburger, Roberto Morozzo Della Rocca, Stefan Samerski, Thomas Brechenmacher, Árpád von Klimó, Emilia Hrabovec und Christian Kuchler.

Kritikerstimmen

... Die äußerst vielfältigen Aspekte dieser Studie, die sich in dem gebotenen Rahmen kaum erschöpfend darstellen lassen, dürften in der Universtitätsgeschichte gebührend Beachtung finden.


ISBN 3-8316-4021-1

ISBN 978-3-8316-4021-8

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Münster 1914-1918 Eine Stadt im Krieg von Steinhagen, Christian
22,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.