‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Der Freiheit geopfert Die Biographie des Friendensnobelpreisträgers Liu Xiaobo

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Ling, Bei; Winter, Martin (Übersetzung); Yin, Yan (Übersetzung); Klotz, Günther (Übersetzung)

Der Freiheit geopfert Die Biographie des Friendensnobelpreisträgers Liu Xiaobo (Gebundene Ausgabe)

riva Verlag, riva, Dezember 2010


384 S. - Sprache: Deutsch - 223x146x37 mm Lesebändchen

ISBN: 3868831347 EAN: 9783868831344

Der Schrifsteller Liu Xiaobo steht seit mehr als zwei Jahrzehnten für den gewaltfreien Kampf chinesischer Intellektueller gegen die Unterdrückung des Volkes und für mehr Menschenrechte in China. Seinen Einsatz für mehr geistige und gesellschaftliche Unabhängigkeit in der Volksrepublik hat Liu Xiabo mit seiner Freiheit bezahlt. Er sitzt in einem Gefängnis, 500 Kilometer von seinem Zuhause in Peking entfernt. Der chinesische Dissident und Präsident den PEN-Clubs unabhängiger Schriftsteller in China wurde zu elf Jahren Haft verurteilt: Der Vorwurf: Untergrabung der Staatsgewalt. Am 10. Dezember 2010 erhält der Kämpfer für Menschenrechte den Friedensnobelpreis.


Preis: 19,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 19,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Politikwissenschaft/Soziologie/Allgemeines

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Sein langjähriger Freund, der Schriftsteller und Dissident Bei Ling, gründete mit Liu Xiaobo zusammen den PEN-Club in China. Auch er wurde von den chinesischen Sicherheitsbehörden verhaftet und ins Gefängnis gesteckt. Bei Ling wurde freigelassen, weil sich namhafte Schriftstellerkollegen wie Günther Grass oder Susan Sontag für ihn einsetzen. Jetzt schreibt er die ganz persönliche Biografie von Liu Xiaobo, seinem Freund und Wegbegleiter.

Kritikerstimmen

"Dies ist ein Buch über einen Abwesenden, einen im Gefängnis Festgehaltenen, über einen Nobelpreisträger, der seinen Preis nicht entgegennehmen darf: Liu Xiaobo. Sein alter Freund Bei Ling schreibt über ihn. Er zeichnet ein Bild mit vielen Facetten, wie es nur ein Freund kann. Es geht in diesem Buch um Manifeste, Unterschriftenaktionen, politische Handlungen, aber auch um Selbstzweifel und Schuldgefühle, Sturheit und Ehrgeiz. Der Autor, der einst selbst inhaftiert war, sieht es als seine Pflicht an, ein differenziertes Bild des Bürgerrechtlers Liu Xiaobo zu malen, mit allen Zwischentönen. Bei Ling ist bewußt, daß es nur ein Bild von einer Seite her sein kann, sozusagen im Halbprofil, aber schon dieser Ausschnitt eines Lebens enthüllt einen ganzen Kosmos aus Mut und Repression, es erzählt vom Arbeitslager und dem Leben unter Polizeiaufsicht, wie es die Frau des Bürgerrechtlers führen muß. Gerade weil dieses Buch viel erklärt, aber auch immer wieder zu Fragen anregt, ist es Pflichtlektüre." Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek


ISBN 3-86883-134-7

ISBN 978-3-86883-134-4

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Der Freiheit geopfert: Die Biografie des Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo

Ling, Bei:
Der Freiheit geopfert: Die Biografie des Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo
riva, 2010. 384 Seiten Gebundene Ausgabe EAN: 9783868831344 (ISBN: 3868831347)


44249M
Schlagworte: Asien / Literatur / Politik / Wirtschaft / China

Bestell-Nr.: 129031

Preis: 3,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 5,00 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Küng.Memorah.Book   Katalog: Asien
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

Huang, Beiling
Der Freiheit geopfert. Die Biographie des Friendensnobelpreisträgers Liu Xiaobo.
München, riva-Verl., 2011, 1. Aufl., 8°, 364 S., Pp. im SU, Buch sehr gut erhalten, Schutzumschlag leicht berieben, geringe Gebrauchsspuren EAN: 9783868831344 (ISBN: 3868831347)


RW 21 R 6
Schlagworte: Varia

Bestell-Nr.: 16420BB

Preis: 9,00 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 11,50 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Grammat-Antiquariat am Prater   Katalog: Varia
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung

 

Ling, Bei:
Der Freiheit geopfert: Die Biografie des Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo
riva, 2011. 384 Seiten Gebundene Ausgabe, Größe: 22 x 14.6 x 3.8 cm EAN: 9783868831344 (ISBN: 3868831347)


Von 2011.
Schneller Versand. Rechnung mit MwSt.-Ausweis liegt bei.

Bestell-Nr.: 452415

Preis: 18,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 20,00 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Buchhesse   Katalog: Varia
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

Der Freiheit geopfert.

Signierte Ausgabe - Bei Ling - Ling, Bei.
Der Freiheit geopfert. Die Biographie des Friendensnobelpreisträgers Liu Xiaobo. 1. Auflage
München, Riva Verlag, 2011. 364 Seiten (10) Blatt Verlagswerbung 8°, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband EAN: 9783868831344 (ISBN: 3868831347)


mit Schutzumschlag und Lesebändchen, ungelesen und wie neu, auf dem Titel vom Autor in chnesisch und deutsch signiert und datiert (28. April 2011), ein Zeitungsausschnitt über seine Lesung 2011 in Bonn liegt bei. Bei Ling (* 28. Dezember 1959 in Shanghai) ist ein chinesischer Schriftsteller, Poet, Essayist und Dissident. Er wurde 2000 von chinesischen Sicherheitsbehörden verhaftet, nachdem er zuvor regimekritische Literatur veröffentlicht hatte. Bei Ling wurde jedoch relativ schnell wieder freigelassen, da sich sowohl namhafte Schriftstellerkollegen wie Susan Sontag und Günter Grass als auch die amerikanische Regierung für seine Freilassung stark machten. Im Jahr 2009 rückte Bei Ling im Rahmen der Frankfurter Buchmesse in das Interesse der deutschen Medien. Dort war es zu einem Konflikt bezüglich seiner Teilnahme an einem Symposium gekommen, zu dessen Teilnehmerkreis auch chinesische Regierungsvertreter gehört hatten. Der Schrifsteller Liu Xiaobo steht seit mehr als zwei Jahrzehnten für den gewaltfreien Kampf chinesischer Intellektueller gegen die Unterdrückung des Volkes und für mehr Menschenrechte in China. Seinen Einsatz für mehr geistige und gesellschaftliche Unabhängigkeit in der Volksrepublik hat Liu Xiabo mit seiner Freiheit bezahlt. Er sitzt in einem Gefängnis, 500 Kilometer von seinem Zuhause in Peking entfernt. Der chinesische Dissident und Präsident den PEN-Clubs unabhängiger Schriftsteller in China wurde zu elf Jahren Haft verurteilt: Der Vorwurf: Untergrabung der Staatsgewalt. Am 10. Dezember 2010 erhält der Kämpfer für Menschenrechte den Friedensnobelpreis.
Schlagworte: <signiert> <signed> <Bei Ling> <Friedensnobelpreisträger> <Lui Xiaobo> <signierte Erstausgaben>

Bestell-Nr.: 19873

Preis: 59,95 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 61,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Die Thonets in Boppard von Kähne, Heinz
19,99 EUR
Geh soweit du träumen kannst Leben mit FSHD von Diagnosegruppe FSHD in der DGM e. V. (Herausgeber)
11,99 EUR
Das Haus mit den vielen Wohnungen Eine Einführung in die Religionen der Welt von Kliemann, Peter; Brohm, Berthold (Herausgeber); Gabler, Hans-Jörg (Herausgeber); Hien, Susanne (Hera
26,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.