‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » "Das ist ein Schlachten und kein Krieg" Diskursanalyse zur Presseberichterstattung zum Völkermord in Ruanda

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/640/9783640675159.jpg

Bock, Stefanie

"Das ist ein Schlachten und kein Krieg" Diskursanalyse zur Presseberichterstattung zum Völkermord in Ruanda (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

GRIN Verlag, August 2010


3. Auflage - 92 S. - Sprache: Deutsch - 210x146x8 mm Magisterarbeit

ISBN: 3640675150 EAN: 9783640675159

Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Institut für Sprach- und Kommunikationswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Presseberichterstattung zum Völkermord, der von April bis Juli 1994 im zentralafrikanischen Staat Ruanda stattgefunden hat. Hierzu wurde ein Korpus aus Zeitungsartikeln bestimmt, das nach verschiedenen Kriterien untersucht wird. Dies geschieht in Form einer Diskursanalyse nach dem Modell der so genannten Düsseldorfer Schule. Die zentrale Frage, die dabei beantwortet werden soll, lautet: Welches Afrika-Bild zeigt sich in der Berichterstattung deutscher Tageszeitungen zum Völkermord in Ruanda?

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

ISBN 3-640-67515-0

ISBN 978-3-640-67515-9

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

metamorphosen 22 - Verbrechen Magazin für Literatur und Kultur von Müller-Schwefe, Moritz (Herausgeber); Watzka, Michael (Herausgeber)
7,50 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.