‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Das System der sozialen Sicherheit Pflegeversicherung: Vergleich Bismarck-Beveridge-System

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Barz, Evelyn

Das System der sozialen Sicherheit Pflegeversicherung: Vergleich Bismarck-Beveridge-System (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

GRIN Verlag, Oktober 2010


Auflage. - 48 S. - Sprache: Deutsch - 211x151x8 mm

ISBN: 3640720695 EAN: 9783640720699

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialp?dagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg in Hennef, Sprache: Deutsch, Abstract: Als Sozialpolitik versteht man staatliche Ma?nahmen, die der Sicherung des Einkommens von Arbeitnehmern und dessen Familien im Falle einer Krankheit, der vorzeitigen Berufs- oder Erwerbsunf?higkeit durch Unfall oder Invalidit?t, im Alter, beim Tod des Ern?hrers oder im Fall der Arbeitslosigkeit dienen. Dies soll eine Sicherung der Existenz bei fehlenden M?glichkeiten oder F?higkeiten zum Erwerb von ausreichenden Arbeitseinkommen darstellen. Jedoch ist das nur ein Teilbereich der staatlichen Sozialpolitik. Wie jedes Land diese Definition f?r sich umgesetzt hat, soll hier am Beispiel des Bismarck- und Beveridge-Systems dargestellt werden. Die fast 20 Jahre lang diskutierte Pflegeversicherung trat als 5. Zweig der Sozialversicherung, geregelt im SGB XI, am 1. Januar 1995 in Kraft. Ab 1. April 1995 gew?hrte die PV Leistungen f?r die h?usliche Pflege, ab 1. Juli 1996 Leistungen f?r die station?re Pflege. Die Beitr?ge stiegen von anf?nglich 1% auf 1,7% des Bruttoeinkommens. Doch die PV f?hrte zu vielen Diskussionen. Die Tr?ger der gesetzlichen UV nehmen bei den Ma?nahmen und Institutionen zur Bew?ltigung der gesundheitlichen Risiken der abh?ngigen Besch?ftigung eine doppelte Funktion ein. "Mit allen geeigneten Mitteln" ist sie zu einem pr?ventiv t?tig, zum anderen ?bernimmt sie Leistungen zum Schadensausgleich und zur Rehabilitation. Sie ist die einzige Nahtstelle zwischen dem Arbeitsschutz und dem System der gesundheitlichen Versorgung. Die drei Hauptaufgaben: Pr?vention, Reha und Entsch?digung sind im ? 1 SGB VII durch den Gesetzgeber verankert. Aus dem "Alles-aus-einer-Hand"-Prinzip lassen sich aus Effizienzgr?nden folgende Grunds?tze ableiten: Reha vor Rente, Leistungen zur Teilhabe vor Rente, Leistungen zur Heilbehandlung und medizinischen Reha vor Rente,


Preis: 22,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 22,99 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Sozialpädagogik

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 3-640-72069-5

ISBN 978-3-640-72069-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

19,95 EUR

13,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.