‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Das Polenbild in Meyers Konversationslexika des 'langen' 19. Jahrhunderts

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Kochanowska-Nieborak, Anna

Das Polenbild in Meyers Konversationslexika des 'langen' 19. Jahrhunderts (Gebundene Ausgabe)

Lang, Peter GmbH, März 2010


316 S. - Sprache: Deutsch - 10 Abbildungen - 219x154x29 mm

ISBN: 3631597916 EAN: 9783631597910

Das Ziel dieser Arbeit ist die Analyse des Polenbildes in den sieben Auflagen von Meyers Konversations-Lexikon, die innerhalb des 'langen' 19. Jahrhunderts erschienen sind. Ausgehend von der Kernthese der Imagologie bzw. der historischen Stereotypenforschung, dass Selbstbild und Fremdbild einander bedingen und beeinflussen, werden im Rahmen dieser Arbeit die Funktionen ermittelt, die das Polenbild für die deutsche Öffentlichkeit (und insbesondere für die Leser des auflagenstarken und meinungsbildenden Meyerschen Konversationslexikons) im 19. Jahrhundert hatte. Es wird festgehalten, welche Elemente des Polenbildes über den gesamten Untersuchungszeitraum konstant blieben und welche einem Wandel unterlagen. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf stereotype Wahrnehmungsmuster gerichtet; dies gilt sowohl für die explizit ausgedrückten Stereotype, wie z. B. der Pole als der 'Franzose des Nordens', als auch für solche, die vom Autor lediglich mitgedacht wurden, für den zeitgenössischen Leser jedoch leicht zu entziffern waren.


Preis: 68,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 68,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Sprachwissenschaft/Allg. u. vergl. Sprachwiss.

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Produktdetails

Exklusives Verkaufsrecht für: Gesamte Welt.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Theoretische Grundlagen und diskursanalytisch relevante Befunde - Forschungsstand - Theoretisch-methodische Grundlagen - Der geschichtliche Hintergrund - Die Quellengattung 'Konversationslexikon' - Die lexikalische Quellengrundlage - Die Analyse des Polenbildes in den Lexikonartikeln - Das Bild Polens als Staat - Das Bild Polens als Nation - Das Bild der polnischen Kultur.

Über den Autor

Die Autorin: Anna Kochanowska-Nieborak, geboren 1978 in Poznan (Polen); 1996-2001 Studium und 2001-2005 Promotionsstudium der Germanistik an der Universität Poznan; seit 2005 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanistik der Universität Poznan; Forschungsschwerpunkte u. a.: imagologische Studien zu den deutsch-polnischen Beziehungen in der Literatur; historische Stereotypenforschung.


ISBN 3-631-59791-6

ISBN 978-3-631-59791-0

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund

Kochanowska-Nieborak, Anna:
Das Polenbild in Meyers Konversationslexika des "langen" 19. Jahrhunderts. Posener Beiträge zur Germanistik Bd. 24.
Frankfurt, M. : Lang, 2010. 315 S. Originalhardcover. EAN: 9783631597910 (ISBN: 3631597916)


Ein gutes und sauberes Exemplar. - Das Ziel dieser Arbeit ist die Analyse des Polenbildes in den sieben Auflagen von Meyers Konversations-Lexikon, die innerhalb des ‘langen’ 19. Jahrhunderts erschienen sind. Ausgehend von der Kernthese der Imagologie bzw. der historischen Stereotypenforschung, dass Selbstbild und Fremdbild einander bedingen und beeinflussen, werden im Rahmen dieser Arbeit die Funktionen ermittelt, die das Polenbild für die deutsche Öffentlichkeit (und insbesondere für die Leser des auflagenstarken und meinungsbildenden Meyerschen Konversationslexikons) im 19. Jahrhundert hatte. Es wird festgehalten, welche Elemente des Polenbildes über den gesamten Untersuchungszeitraum konstant blieben und welche einem Wandel unterlagen. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf stereotype Wahrnehmungsmuster gerichtet; dies gilt sowohl für die explizit ausgedrückten Stereotype, wie z. B. der Pole als der ‘Franzose des Nordens’, als auch für solche, die vom Autor lediglich mitgedacht wurden, für den zeitgenössischen Leser jedoch leicht zu entziffern waren. - Inhalt: Die polnische Geschichte im ,langen' 19. Jahrhundert -- Die deutsche Geschichte im ,langen' 19. Jahrhudert -- Zur so genannten polnischen Frage' in Preußen und Deutschland -- Der Gattungsbegriff Konversationslexikon' -- Die Entwicklungsgeschichte des Konversationslexikons. Seine Vorläufer und Hauptvertreter -- Exkurs: Die Leserevolution und die Herausbildung der modernen Öffentlichkeit als Vorbedingungen der Entstehung des Konversationslexikons -- Das Lesepublikum der Konversationslexika. Zum deutschen Bildungskonzept und seinem Anteil an der Erfolgsgeschichte des Konversationslexikons -- Zum kulturhistorischen Wert der Quellengattung Konversationslexikon' -- Vom ,Wundermeyer' zu Meyers Großem Konversations-Lexikon: sieben Auflagen des Lexikons im Vergleich -- Die polnischen' Artikel und ihre Autoren -- Polen als Staat, der nicht (mehr) existiert -- Exkurs: Der Legitimierungsdiskurs zu Polen in der deutschen Historiographie in der Teilungszeit sowie in den ersten Jahrzehnten danach -- Das ,alte' Polen als Adelsrepublik und Wahlreich -- Der Pole als Freiheitskämpfer -- Verklärung als ,edler' Patriot -- Verurteilung der aufständischen Polen als Meuchelmörder und Terroristen -- Der Pole als der ,Franzose des Nordens' -- Die polnische Kunst und Wissenschaft -- Die Gelehrsamkeit als Bestandteil des Habitus des polnischen Adels -- Die polnische Literatur -- Zivilisatorische Leistungen der Polen. ISBN 9783631597910
Schlagworte: Enzyklopädien, Geschichte Europas, Deutsche Literatur

Bestell-Nr.: 994741

Preis: 45,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 48,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Estudios sobre el texto Nuevos enfoques y propuestas von Penas, M. Azucena (Herausgeber); González, Rosario (Herausgeber)
94,95 EUR

exemplar Festschrift für Kurt Otto Seidel von Brandt, Rüdiger (Herausgeber); Lau, Dieter (Herausgeber)
72,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.