‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Das Naturrechtsdenken heute und morgen

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Mayer-Maly, Dorothea (Herausgeber); Simons, Peter M. (Herausgeber)

Das Naturrechtsdenken heute und morgen (Leinen (Buchleinen))

Duncker & Humblot GmbH, Duncker & Humblot, Januar 1983


999 S. - Sprache: Deutsch - Mit Frontispiz. - 256x174x53 mm

ISBN: 3428053362 EAN: 9783428053360


Preis: 174,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 174,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Geisteswissenschaften allgemein

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: I. Tammelo, Meine Begegnung mit René Marcic über das Naturrecht - W. R. Beyer, Marcic' Denkweg zu Hegel - T. Chaimowicz, Die Idee der Erblichkeit und die gemischte Verfassung in Burkes "Reflections on the Revolution in France" - G. Kalinowski, Notions de nature - H. Klenner, Vom ius ad bellum zum ius ad pacem - H. Kohlenberger, Das Naturrecht in kulturparadigmatischer Perspektive - C. Link, Naturrechtliche Grundlagen des Grundrechtsdenkens in der deutschen Staatsrechtslehre des 17. und 18. Jahrhunderts - J. Llompart, Die geschichtliche und übergeschichtliche Unbeliebigkeit im Naturrechtsdenken der Gegenwart. Eine rechtsphilosophisch-ideengeschichtliche Skizze - P. Putzer, Ius naturae an der Salzburger Barockuniversität - C. Schefold, Souveräntiät als Naturrechtsproblem - P. M. Simons, Natural Kinds and Natural Rights - H. Strakosch, Das Naturrecht und die Revolution - I. Tebaldeschi, Legal Concepts and the Rights of Men - W. Waldstein, Naturrecht bei den klassischen römischen Juristen - G. Xiangrui, The World-View and the Natural Law Thought of the Taoist School in Ancient China - E. Bodenheimer, Die Beziehung des Naturrechts zu den Grundwerten der Rechtsordnung - S. Cotta, Six thèses sur les rapports entre droit naturel et droit positif - E. C. Hellbling, Die Grundrechte im Spannungsfeld zwischen Naturrecht und Positivismus (auch in österreichischer Sicht) - O. Höffe, Das Naturrecht angesichts der Herausforderung durch den Rechtspositivismus - P. Koller, Zur Verträglichkeit von Rechtspositivismus und Naturrecht - W. Krawietz, Theoriesubstitution in der Jurisprudenz - W. Ott, Was heißt "Rechtspositivismus"? - C. Perelman, Gesetz und Recht - W. Schild, Die nationalsozialistische Ideologie als Prüfstein des Naturrechtsgedankens - R. Stranzinger, On Natural Law and the Is-Ought-Question. Philosophical Observations - R. Weimar, Grundlagen einer "Einheit" materialer Rechtsbegründung im Naturrechtsdenken und Positivismus - O. Weinberger, Die Naturrechtskonzeption von Ronald Dworkin - P. Weingartner, Auf welchen Prinzipien beruht die Naturrechtslehre? - G. Ambrosetti, Wahrheit und Geltendmachung der Rechte - M. W. Fischer, Wissenschaftskritik und Naturrecht. Wider die Anmaßungen eines zur absoluten Wahrheit erhobenen Szientismus - N. Hoerster, "Wirksamkeit", "Geltung" und "Gültigkeit" von Normen. Ein empiristischer Definitionsvorschlag - A. Kaufmann, Gedanken zu einer ontologischen Grundlegung der juristischen Hermeneutik - G. Luf, Naturrechtskritik im Lichte der Transzendentalphilosophie - H. Schreiner, Das Naturrecht bei René Marcic - M. Strasser, Historizität und Normativität der kritischen Theorie. Gedanken zur Traditionsgebundenheit einer kritischen Sozialwissenschaft - H. Studer, Begründungsprobleme des ontologischen Naturrechts - R. Weiler, Die Begründung eines Menschenrechts auf Frieden - W. H. Balekjian, Universelles Naturrecht. Tautologie oder zeitgemäße Weiterentwicklung des Begriffs Naturrecht? - V. Black, Relating Ius to Lex - H. J. M. Boukema, Criteria for Good Law - H.-U. Evers, Naturrecht in der deutschen Rechtsprechung - V. Frosini, Die Menschenrechte in der technologischen Gesellschaft - J. Fuchs, Glaube, Sittlichkeit, Recht - R. Jakob, Überleben durch Naturrecht? Zur Ergänzungsbedürftigkeit der mit der menschlichen Existenz gegebenen elementaren Normen durch das moderne Rechtsdenken - H. Knötig, Relevanz humanökologischer Ergebnisse für juristische Regelungen. Skizze über das "Anliegen der Naturrechtslehre" in humanökologischer Sicht - H. F. Köck, Die Funktion des Naturrechts in einer pluralistischen Gesellschaft - K. Kühl, Zwei Aufgaben für ein modernes Naturrecht - H. Lenk, Erweiterte Verantwortung. Natur und künftige Generationen als ethische Gegenstände - N. López-Calera, Naturrecht und soziales Bewußtsein - T. Mayer-Maly, Die natürlichen Rechtsgrundsätze als Teil des geltenden österreichischen Rechts - E. Mock, Marcic' Seinsrecht und die menschliche Normativität - F. Pototschnig, "Ius naturale in iure canonico" - F. Puigpelat, Vom Gesetzesstaat zum Verfassungsstaat. Über das rechtsphilosophische Denken von René Marcic - S. Rehrl, Naturrecht, Seinsrecht, Ursprungsrecht - H. Schambeck, Naturrecht und Verfassungsrecht - I. Tammelo, Zum Naturrecht des naturgerechten Weges - A. F. Utz, Auf der Suche nach der Natur des Menschen. Ein Beitrag zum Begriff der Natur in der Naturrechtslehre - H.-J. Wipfelder, Naturrecht und Gewohnheitsrecht als Quellen des Verfassungsrechts - R. Marcic, Natural Law called in Question - J. Stone, Natural Law and Human Predicament in the Age of Technology


ISBN 3-428-05336-2

ISBN 978-3-428-05336-0

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Das Naturrechtsdenken heute und morgen.: Gedächtnisschrift für René Marcic.

Mayer-Maly, Dorothea und Peter M. Simons:
Das Naturrechtsdenken heute und morgen.: Gedächtnisschrift für René Marcic.
Duncker & Humblot 1983. 999 Seiten gebundene Ausgabe EAN: 9783428053360 (ISBN: 3428053362)


Das hier angebotene Buch stammt aus einer teilaufgelösten wissenschaftlichen Bibliothek und trägt die entsprechenden Kennzeichnungen (Rückenschild, Instituts-Stempel...). Schnitt und Einband sind etwas staubschmutzig; Einbandkanten sind leicht bestossen; der Buchzustand ist ansonsten ordentlich und dem Alter entsprechend gut.

Bestell-Nr.: 1358195

Preis: 49,95 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 55,90 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Petra Gros   Katalog: 605 Recht
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Translation Bulgarisch-deutscher Kulturtransfer von Burneva, Nikolina (Herausgeber); Dimova, Ana (Herausgeber); Ivanova, Ludmila (Herausgeber); Kileva-S
49,80 EUR

Medienereignisse der Moderne von Lenger, Friedrich (Herausgeber); Nünning, Ansgar (Herausgeber)
39,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.