‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Das Leben der Leinwandgöttin Jean Harlow

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Uhlich, Bettina

Das Leben der Leinwandgöttin Jean Harlow (Gebundene Ausgabe)

Militzke Verlag GmbH, März 2011


256 S. - Sprache: Deutsch - mit Fotos - 227x144x27 mm

ISBN: 3861898411 EAN: 9783861898412

Jean Harlow - Marilyns Idol, Hollywoods "Baby? "The Bombshell", "The Platinum Blonde" - Jean Harlow war das Role-Model f?r die blonde Femme fatal Hollywoods. Verf?hrerisch-sinnlich und gleichzeitig kom?diantisch veranlagt, liebreizend-naiv und doch gewitzt, pr?gt sie in den 1920er und 1930er Jahren einen neuen Frauentypus - nicht nur in der Filmgeschichte. Als Vorbild und Idol f?r Stars wie Marilyn Monroe und Urheberin des Begriffes "blondes Gift", lebte sie ein intensives, aber nur kurzes Leben. Die vorliegende Biografie begleitet eine der ersten Leinwandg?ttinnen des Tonfilms auf ihrem Weg von der unbedarften jungen Frau aus Kansas bis zu ihrem kometenhaften Aufstieg zum gewinnbringendsten Filmstar jener ?ra. Spannende Einblicke in Jean Harlows ruheloses Privatleben bis hin zu ihrem fr?hen Tod mit nur 26 Jahren vervollst?ndigen eine fesselnde Lebensgeschichte. Ausgiebige Recherchen zugrunde legend und mit viel Feingef?hl widmet sich Bettina Uhlich in ihrem Buch dem Mythos dieser faszinierenden Frau und l?sst den Leser teilhaben am aufregenden Leben Hollywoods zu Beginn des letzten Jahrhunderts.

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

Produktdetails

Die deutschsprachige Biografie ?ber Jean Harlow p?nktlich zu ihrem 100. Geburtstag am 3. M?rz 2011.

Über den Autor

Bettina Uhlich Die in Kiel lebende Anglistin und Romanistin, vor allem aber Filmexpertin, befasst sich bereits seit ?ber zehn Jahren mit dem Leben Jean Harlows. Sie verf?gt ?ber zahlreiche Kontakte zu anderen Sammlern (z. B. Darrell Rooney, damals Regisseur bei Disney) und Autoren (z. B. Eve Green, Verfasserin zweier US-amerikanischer Anthologien ?ber die Hollywoodstars der 1930-1960er).

ISBN 3-86189-841-1

ISBN 978-3-86189-841-2

Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Das Leben der Leinwandgöttin Jean Harlow. Marilyns Idol.

Uhlich, Bettina:
Das Leben der Leinwandgöttin Jean Harlow. Marilyns Idol. Bettina Uhlich
Leipzig : Militzke, 2011. 256 S. Originalhardcover mit Schutzumschlag. EAN: 9783861898412 (ISBN: 3861898411)


Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - "Vielleicht trug die ihnen gemeinsame Erfahrung, in der Kindheit vom Elternteil des jeweils anderen Geschlechtes "verlassen zu werden, dazu bei, dass Jean Harlow und Clark Gable sich zutiefst verstanden und zeitlebens ein enges und freundschaftliches Verhältnis pflegten. Ollenbar waren die beiden nie romantisch oder erotisch verbandelt, was sie aber nicht davon abhielt, eines der aufIregendsten Liebespaare in der Geschichte des Films zu bilden. [...] In Red Dust spielten sie ein Liebespaar, das im malaysischen Dschungel zufällig aufeinander trifft, als sich Vantine (Jean), eine Prostituierte auf der Flucht vor den Gesetzeshütern, auf der Gummiplantage von Dennis Carson (Gable) einnistet. [...]. Eine der gewagtesten Szenen des Films dürfte das Bad in der Regentonne gewesen sein. Vantine, die um jeden Preis die Aufmerksamkeit von Dennis zurückgewinnen möchte (der hatte sich mittlerweile in die Frau des neuen Vermessungsingenieurs verguckt), nimmt, natürlich vollkommen nackt und mit neckisch hochgesteckten Haaren, ein Bad in der Trinkwassertonne - und fordert ihn auch noch auf, ihr den Rücken zu schrubben. Wieder einmal hatte Jean ihr Vergnügen beim Drehen einer Szene, bei der sie gehörig provozieren konnte. Während der Arbeit an dieser Szene stand sie plötzlich auf, zeigte ihre Brüste und rief: "Etwas für die Jungs im Labor!" Red Dust-Regisseur Victor Fleming (Vom Winde verweht) verdarb den Cuttern im Labor und somit einer sensationsgierigen Öffentlichkeit jedoch den Spaß und verhinderte, dass das Stückchen Film in falsche Hände geriet. ISBN 9783861898412
Schlagworte: Harlow, Jean ; Biographie, Öffentliche Darbietungen, Film, Rundfunk

Bestell-Nr.: 1101138

Preis: 15,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 18,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Film und Kunst nach dem Kino von Gass, Lars Henrik
14,80 EUR

Gustaf Gründgens Biografie von Blubacher, Thomas
16,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.