‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Das Kirchenjahr und seine Brauchtümer

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/640/9783640749461.jpg

Popp, Michael

Das Kirchenjahr und seine Brauchtümer (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

GRIN Verlag, November 2010


2. Auflage - 44 S. - Sprache: Deutsch - 211x148x7 mm

ISBN: 3640749464 EAN: 9783640749461

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1, TGM Schule der Technik Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Kirchenjahr ist ein Kreis, der sich rhythmisch alljährlich wiederholt. Das bedeutet, dass im Laufe eines Jahres alle Einzelstationen dieses Zyklus durchlaufen werden. Auch das Gegensätzliche, wie Trauer und Freude, Fasten und Feiern kommen vor. Jede Etappe beziehungsweise Station dieses Kreises steht gleichberechtigt neben den anderen: Alle sind mit der Mitte gleichermaßen verbunden und zur Mitte hin ausgerichtet, Jesus Christus. Der christliche Festkreis gibt der Seele Zeit-Räume für Erfahrungen und Gefühle. Eine wochenlange Zeit der Vorfreude und Vorbereitung vor Weihnachten im Advent, eine ebenfalls wochenlange Vorbereitungszeit auf die Ereignisse von Karfreitag und Ostern in der Fasten- oder Passionszeit. Und dann gibt es die ?Nachfreuzeiten?: etliche Wochen Weihnachtszeit, sechs Wochen österliche Freudenzeit bis Christi Himmelfahrt, weit über 20 Sonntage im Sommer als Nachbereitungszeit von Pfingsten und des Dreifaltigkeitssonntag : Zeiträume für Erfahrung.

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

ISBN 3-640-74946-4

ISBN 978-3-640-74946-1

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Walsingham Way von Stephenson, Colin
29,64 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.