‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Bildungshauptstadt Flensburg. Eine Region bildet sich...

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Fröhlich, Werner (Herausgeber); Laumann, Maja (Herausgeber)

Bildungshauptstadt Flensburg. Eine Region bildet sich... (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Hampp, Rainer, Hampp, R, Juli 2009


419 S. - Sprache: Deutsch - 213x151x23 mm

ISBN: 3866183534 EAN: 9783866183537

Für eine nachhaltige Regionalentwicklung sind Bildung und lebenslanges Lernen zukünftig die entscheidenden Erfolgsfaktoren. Flensburg mit der Grenzregion Schleswig-Flensburg und Süddänemark kann in dieser Hinsicht als Musterprojekt gelten. Das vorliegende Buch zur 'Bildungshauptstadt Flensburg' zeigt, welche innovativen Bildungsaktivitäten ganz unterschiedlicher Art in dieser Region stattfinden. Dass engagierte Einzelinitiativen hierbei eine immer größere Rolle spielen als staatlich verordnete Maßnahmen, verdeutlichen die 35 Beiträge eindrucksvoll. Die flensburg.school, getragen vom gemeinnützigen Flensburger ForschungsFörderFonds e.V., legt hiermit eine erste regionale Leistungsschau der Bildung im hohen Norden Deutschlands vor. Nachahmung in anderen Regionen ist ausdrücklich erwünscht, wird empfohlen und bei Bedarf in jeder Hinsicht unterstützt.

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

Über den Autor

Univ.-Prof. Dr. Werner Fröhlich (Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing.) ist Gründungspräsident der flensburg.school, Inhaber der Professur für Weiterbildungs- und Hochschulmanagement und Direktor des Internationalen Institutes für Management der Universität Flensburg. 1999-2005 war er Präsident der Donau-Universität Krems/Österreich, der einzigen staatlichen Weiterbildungsuniversität Europas. Zuvor arbeitete Prof. Fröhlich u.a. im Personalmanagement bei BMW und Audi sowie mehrere Jahre in Lehre und Forschung an der Universität St. Gallen. / Maja Laumann (M.A., MA) leitet das Research Management und ist Geschäftsführerin des Research Committees der flensburg.school. Nach ihrem Studium der Soziologie, Psychologie und Journalistik an den Universitäten Leipzig, Teesside/GB und Warwick/GB war Frau Laumann als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsfeld Personalwirtschaft an der Technischen Universität Dresden sowie freiberuflich im Trainingsbereich tätig.

ISBN 3-86618-353-4

ISBN 978-3-86618-353-7

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

'Nie wieder Sex' Geschlechterforschung am Ende des Geschlechts von Donat, Esther (Herausgeber); Froböse, Ulrike (Herausgeber); Pates, Rebecca (Herausgeber)
49,99 EUR

Assessing Quality in European Educational Research Indicators and Approaches von Gogolin, Ingrid (Herausgeber); Aström, Fredrik (Herausgeber); Hansen, Antje (Herausgeber)
69,54 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.