‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Bewegte Männer Männlichkeit und männliche Homosexualität im deutschen Kino der 1990er Jahre

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Treiblmayr, Christopher

Bewegte Männer Männlichkeit und männliche Homosexualität im deutschen Kino der 1990er Jahre (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: L'Homme Schriften 19

Böhlau-Verlag GmbH, Böhlau Köln, Juni 2015


456 S. - Sprache: Deutsch - 246x180x43 mm

ISBN: 3412206563 EAN: 9783412206567

Homosexualität wurde im Kino lange tabuisiert. Seit den 1980er-Jahren hat sich dies vor allem in den "westlichen" Gesellschaften allmählich geändert. Homosexualitäten und insbesondere die männliche Homosexualitäten scheinen hier den Nimbus des Unnatürlichen, Schrecklichen und Abstoßenden verloren zu haben. Christopher Treiblmayr analysiert diese Entwicklung am Beispiel des deutschen Films nach 1989 und erklärt die neue Sichtbarkeit Homosexueller am Ende des 20. Jahrhunderts durch das Konzept einer "Krise der Männlichkeit". Dabei unterzieht er das wirkungsmächtige Ordnungsprinzip "Männlichkeit" einer historischen Kontextualisierung und Dekonstruktion. Der Vielfalt an homosexuellen Männlichkeitsentwürfen geht sein Buch sowohl im Mainstream-Kino als auch in Avantgarde-Produktionen nach.


Preis: 55,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 55,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Soziologie

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Christopher Treiblmayr ist Post-Doc-Assistent am Institut für Geschichte der Universität Wien. Er arbeitet derzeit an einem Projekt zur Geschichte der Österreichischen Liga für Menschenrechte.


ISBN 3-412-20656-3

ISBN 978-3-412-20656-7

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Bewegte Männer - Männlichkeit und männliche Homosexualität im deutschen Kino der 1990er Jahre.

Treiblmayr, Christopher:
Bewegte Männer - Männlichkeit und männliche Homosexualität im deutschen Kino der 1990er Jahre. L' homme Schriften Band 19. Erstauflage, EA
Köln ; Weimar ; Wien : Böhlau, 2011. 456 Seiten 8°, kartoniert EAN: 9783412206567 (ISBN: 3412206563)


guter bis sehr guter Zustand
Schlagworte: Deutschland ; Film ; Männlichkeit <Motiv> ; Homosexualität <Motiv> ; Geschichte 1990-2000, Öffentliche Darbietungen, Film, Rundfunk

Bestell-Nr.: 398045

Preis: 30,00 EUR
Versandkosten: 5,00 EUR
Gesamtpreis: 35,00 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Antiquariat Buchseite   Katalog: Soziologie
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.

Bewegte Männer. Männlichkeit und männliche Homosexualität im deutschen Kino der 1990er Jahre. (L`Homme Schriften).

Treiblmayr, Christopher:
Bewegte Männer. Männlichkeit und männliche Homosexualität im deutschen Kino der 1990er Jahre. (L`Homme Schriften).
Köln: Böhlau 2015. 456 S., 13 s/w Abb. Br. *neuwertig*. EAN: 9783412206567 (ISBN: 3412206563)


Homosexualität wurde im Kino lange tabuisiert. Seit den 1980er-Jahren hat sich dies vor allem in den „westlichen“ Gesellschaften allmählich geändert. Homosexualitäten und insbesondere die männliche Homosexualitäten scheinen hier den Nimbus des Unnatürlichen, Schrecklichen und Abstoßenden verloren zu haben. Christopher Treiblmayr analysiert diese Entwicklung am Beispiel des deutschen Films nach 1989 und erklärt die neue Sichtbarkeit Homosexueller am Ende des 20. Jahrhunderts durch das Konzept einer „Krise der Männlichkeit“. Dabei unterzieht er das wirkungsmächtige Ordnungsprinzip „Männlichkeit“ einer historischen Kontextualisierung und Dekonstruktion. Der Vielfalt an homosexuellen Männlichkeitsentwürfen geht sein Buch sowohl im Mainstream-Kino als auch in Avantgarde-Produktionen nach.
Schlagworte: Pädagogik, Soziologie

Bestell-Nr.: 231909

Preis: 39,00 EUR
Versandkosten: 4,00 EUR
Gesamtpreis: 43,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Queer- / Feministische Kritiken neoliberaler Verhältnisse von Groß, Melanie (Herausgeber); Winkler, Gabriele (Herausgeber)
14,00 EUR
Praktiken der Selbstbestimmung Zwischen subjektivem Anspruch und institutionellem Funktionserfordern von Bohmann, Ulf (Herausgeber); Börner, Stefanie (Herausgeber); Lindner, Diana (Herausgeber); Oberthür,
49,99 EUR

Die Energiewende und ihre Modelle Was uns Energieszenarien sagen können - und was nicht von Dieckhoff, Christian (Herausgeber); Leuschner, Anna (Herausgeber); Neuber, Frederike (Herausgeber)
29,99 EUR

Lebensqualität im Wohnquartier Ein Beitrag zur Gestaltung alternder Stadtgesellschaften von Rüßler, Harald; Köster, Dietmar; Stiel, Janina; Heite, Elisabeth
39,99 EUR

Psycholinguistische Studien 1 von Werani, Anke (Herausgeber); Bertau, Marie C (Herausgeber); Kegel, Gerd (Herausgeber)
29,80 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.