‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Begräbnisregister der Allerheiligen-Kirche zu Mühlhausen i. Thür. 1719-1763 | 1791-1803 Quellen zur Thüringer Genealogie

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Kirchner, Christian

Begräbnisregister der Allerheiligen-Kirche zu Mühlhausen i. Thür. 1719-1763 | 1791-1803 Quellen zur Thüringer Genealogie (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Quellen zur Thüringer Genealogie 5

Rockstuhl Verlag, Verlag Rockstuhl, Januar 2011


70 S. - Sprache: Deutsch - 210x149x10 mm

ISBN: 3867772657 EAN: 9783867772655

Broschur, 72 Seiten mit 4 farbigen Abbildungen. Das Buch enthält die alphabetische Aufstellung jener 1.240 Personen, welche zwischen 1719 und 1803 in der Mühlhäuser Allerheiligen-Kirche am Steinweg ihren Begräbnis-Segen erhielten. Das Begräbnis-Register der Allerheiligen-Kirche zu Mühlhausen erscheint demnächst im Verlag Rockstuhl. Das Buch stellt eine vollständige Übersicht aller Einträge des Kirchenbuches zwischen 1719-1763 und 1791-1803 und somit eine große Erleichterung für alle Heimatforscher und Genealogen im Raum Mühlhausen dar. Der Dipl.-Archivar (FH) Christian Kirchner, der selbst häufig in den Kirchenbüchern Mühlhausens nach Vorfahren sucht, hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die beiden erhaltenen Kirchenbücher der Allerheiligen-Kirche zu Mühlhausen allen interessierten Familienforschern zugänglicher zu machen. Denn die Ahnenforschung mit Hilfe dieser unscheinbaren Bücher stellte bisher mehr eine Herausforderung als eine Freude dar, wie Christian Kirchner weiß: "Da die "Sterbe"-Kirche nur durch das phonetische Karteiregister von Dr. Brinkmann aus den 1930-40er Jahren erschlossen war, kann das vorliegende Register besonders nützlich sein." Die Kirchenbücher decken den Zeitraum von 1719 bis 1803 - allerdings nicht lückenlos - ab. Das angefertigte Register erleichtert den gezielten Umgang mit den Kirchenbüchern der Allerheiligen-Kirche und ist als Hilfsmittel, nicht als Ersatz für diese, zu sehen. Es beinhaltet 1.239 Einträge und die Nebeninformation in den Büchern. Mit seinem Register hofft er "einigen Forschern [...] wieder neue Funde in Ihrer genealogischen Arbeit zu ermöglichen und dem Kirchenbuch zu einem geringeren Gebrauch durch stetes Vor- und Zurückblättern zu verhelfen.Der Autor des Buches Christian Kirchner ist seit der Schulzeit begeisterter Familienforscher. Ein Hobby, welches er zum Beruf machte. Sein Studium zum Diplom-Archivar schloss er im Jahr 2004 an der Fachhochschule für Archivwesen in Marburg ab. Christian Kirchner ist Mitglied in verschiedenen Genealogischen Vereinen und im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Genealogie Thüringen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in Thüringen, Franken und Schlesien. Bereits mehrere seiner Artikel und Register zu genealogischen Themen des Mühlhäuser Raumes wurden in den letzten Jahren veröffentlicht.


Preis: 12,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 12,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Geschichte/Regionalgeschichte

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Christian Kirchner - Geboren 1982, wuchs er in seiner Heimatstadt Zella-Mehlis auf. 1993 begann er mit der Erstellung einer eigenen Ahnentafel. Aus diesen Forschungen und den Arbeiten in Geschichtsverein sowie Stadtarchiv Zella-Mehlis entstand früh der Wunsch nach einem geschichtslastigen Beruf. Nach Abitur und Wehrdienst folgte von 2001 bis 2004 die Ausbildung zum Diplom-Archivar (FH) am Hessischen Hauptstaatsarchiv Wiesbaden und der Archivschule Marburg. Seit 2005 leitet er das Stadtarchiv Limbach-Oberfrohna.Die genealogischen Forschungen brachten die Mitgliedschaften in der AG Genealogie Thüringen, der AG für mitteldeutsche Familienforschung, der Gesellschaft für fränkische Familienkunde, der AG ostdeutscher Familienforscher sowie der schwedischen g-gruppen mit sich. Für diese Vereine publiziert er regelmäßig in deren Zeitschriften und Mitteilungsblättern. Im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Genealogie Thüringen ist er seit 2009 als Schatzmeister tätig. Im Jahre 2008 initiierte er den regelmäßig stattfindenden "Genealogie-Stammtisch Limbacher Land" mit.Bisher erschienen verschiedene genealogische Bücher in der Schriftenreihe der AMF. Außerdem konnte 2009 bis 2010 durch sein Mitwirken die genealogische Zeitschrift "Thüringer Sippe" von 1935 bis 1944 neu gedruckt werden.


ISBN 3-86777-265-7

ISBN 978-3-86777-265-5

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Muni Der Zuger Stierenmarkt von Scherer, Heiri
48,00 EUR

Berlijnse Geschiedenis von Giebel, Wieland; Levêke, Evelyne (Übersetzung)
7,95 EUR
Bauernleben Vom alten Leben auf dem Land von Bauer, Kurt (Herausgeber)
28,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.