‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Bauwerksabdichtung Dichtstoff, Horizontalsperre, Bitumendickbeschichtung, Wasserdichtigkeit, Montageschaum, Weiße Wanne, DIN 18195, Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke, Dichtungskontrollsystem, Leckmeldeanlage, Bitumen-Schweißbahn

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Quelle: Wikipedia (Herausgeber)

Bauwerksabdichtung Dichtstoff, Horizontalsperre, Bitumendickbeschichtung, Wasserdichtigkeit, Montageschaum, Weiße Wanne, DIN 18195, Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke, Dichtungskontrollsystem, Leckmeldeanlage, Bitumen-Schweißbahn (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Books LLC, Reference Series, November 2011


28 S. - Sprache: Deutsch - 250x190x5 mm Paperback

ISBN: 1158772262 EAN: 9781158772261

Quelle: Wikipedia. Seiten: 27. Kapitel: Dichtstoff, Horizontalsperre, Bitumendickbeschichtung, Wasserdichtigkeit, Montageschaum, Weiße Wanne, DIN 18195, Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke, Dichtungskontrollsystem, Leckmeldeanlage, Bitumen-Schweißbahn, EPDM-Dichtungsbahn, Kitt, Elektrophysikalische Mauertrockenlegung, Luftdichtheit, Dampfbremse, Schwarze Wanne, Kompriband, Imprägnierung, Dampfsperre, Fugendichtung, Kaltselbstklebende Bitumendichtungsbahn, Dichtungsschleier, K-Wanne, Opus signinum, Tagwasser-Dichte, Kittmesser, Injektionsdichtung, Tonbetonwand, Fugenblech, Kapillarbrechende Schicht, Quellband, Ringraumdichtung, Flugschnee, Ortschaum, Braune Wanne, Dichtschlämme. Auszug: Ein Dichtstoff ist ein Werkstoff zum Abdichten von Fugen, Spalten und Durchbrüchen. Im Gegensatz zu einer Dichtung muss der Dichtstoff an den Fugenflanken haften, um seine Funktion erfüllen zu können. Synonym zum Begriff "Dichtstoff" wird auch Fugendichtmasse, Dichtmasse, Fugendichtstoff, Weichdichtung oder Flüssigdichtung gebraucht. Das Abdichten von Fugen und Spalten ist eine Tätigkeit, die Mensch und Tier schon seit langer Zeit beherrschen. War es in der Urzeit notwendig, beispielsweise Ritzen in Pfahlbauten gegen Wind und Wetter abzudichten, etwa mit Gras und Lehm, so wurden in der Antike Gefäße und Boote mit natürlich vorkommenden Produkten wie Bienenwachs, Asphalt (Erdpech) oder Baumharz abgedichtet. Eine dieser ursprünglichen Abdichtungsarten hat bis heute beim Bau von Holzbooten in modifizierter Weise überlebt: Hier werden die Spalte im Schiffsrumpf durch Kalfatern mit Werg und Teer abgedichtet. - Auch in der Tierwelt wurde und wird gedichtet, zum Beispiel von Bibern beim Bau von Dämmen oder auch von Bienen. Die Geschichte der modernen Dichtstoffe beginnt mit der Entwicklung des Fensterkitts um 1700. Nach dem Aufkommen der Polymerchemie in den 1930er Jahren begann in den 1950er und 1960er Jahren eine stürmische Entwicklung synthetischer Dichtstoffe (Butylkautschuk-, Polysulfid-, Silikon-, Polyurethan-, MS-Polymer-Dichtstoffe). Die Weiterentwicklung der Dichtstoffe wird auch in Zukunft nicht stehen bleiben: Neue Polymere mit neuen Eigenschaften sind bereits in Erprobung, um zum Beispiel die Umweltfreundlichkeit beim Herstellen, Anwenden und Entsorgen zu verbessern oder um das Preis-Leistungs-Verhältnis zu optimieren: Anforderungen, denen sich zukünftige Dichtstoffentwicklungen stellen müssen. Ein Dichtstoff muss zwei Grundvoraussetzungen erfüllen: Er muss Adhäsion zu den abzudichtenden Bauteilen aufweisen, damit das Medium, gegen welches abgedichtet werden soll, nicht zwischen Bauteil und Dichtstoff eindringen kann und dadurch die Fuge durchlässig machen kann


Preis: 14,12 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 14,12 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Bau- und Umwelttechnik

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 1-158772-26-2, ISBN 1-15-877226-2, ISBN 1-15877-226-2, ISBN 1-158-77226-2, ISBN 1-1587-7226-2

ISBN 978-1-158772-26-1, ISBN 978-1-15-877226-1, ISBN 978-1-15877-226-1, ISBN 978-1-158-77226-1, ISBN 978-1-1587-7226-1

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Construction Methods and Management von Nunnally, Stephens W.
85,55 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.