‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » BETRUG Wie uns Drückerkolonnen, rießige Internetkonzerne und kleine Gauner bestehlen

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/839/9783839191163.jpg

Boos, Alexander

BETRUG Wie uns Drückerkolonnen, rießige Internetkonzerne und kleine Gauner bestehlen (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Books on Demand GmbH, Juli 2010


140 S. - Sprache: Deutsch - 190x122x18 mm Paperback

ISBN: 3839191165 EAN: 9783839191163

Betrüger ergaunern bei ahnungslosen Opfern weit mehr als 40 Milliarden Euro pro Anno alleine in Deutschland - Tendenz steigend! Denn Gauner sind vielfältig: der Onlineschwarzmarkt, Phishing und Pharming, Finanzagentenbetrug, Abofallen oder Kapitalanlagenbetrug. Wenige von vielen Begriffen, über die Sie sich ernsthafte Gedanken machen sollten. Doch was haben sie alle zu bedeuten? Ist Ihr Geld vor Betrugsangriffen sicher? Wer sind die Drahtzieher im Hintergrund? Und die wichtigste Frage lautet: Wie können Sie Ihr Geld schützen? Ziel dieses Werkes ist es, Sie, liebe Leserinnen und Leser, auf eine gemeinsame Reise in die unendlich dunklen und langen Kanäle der Kriminalwelt mitzunehmen. Aufzuklären und vorzubeugen. Alexander Boos deckt Betrügermaschen von kleinen Gaunern bis hin zu großen Konzernen, wie z. B. EBay und PayPal oder dem Fernsehsender 9Live, gnadenlos auf und gibt zur Prävention sehr wertvolle Tipps. Dieses Buch ist für alle diejenigen zu empfehlen, die sich nicht abzocken lassen möchten!

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

Über den Autor

"...Alexander Boos wurde im September 1984 in Novotroizkoje / Kasachstan als erstgeborener Sohn eines Arbeiters und einer Apothekerin geboren. 1994 emigrierte er als Spätaussiedler zusammen mit seinen Eltern und seinen beiden Geschwistern nach Deutschland. Nach seiner Schulzeit wagte Alexander Boos den Sprung ins kalte Wasser und gründete 2004 sein erstes Unternehmen, welches auf Finanzdienstleistungen spezialisiert war. Im selbigen Jahr gründete Herr Boos seine Familie, in dem er seine langjährige Freundin zur Frau nahm. 2004 kam auch der gemeinsame Sohn zur Welt. Während dessen begann er sich intensiv mit der Ökonomie und den dazugehörigen Wissenschaften zu beschäftigen. Das zweite Kind, eine Tochter, folgte im Jahr 2007. 2008 wurde Alexander Boos als Manager und Dozent für eine Börsenakademie in Schweinfurt tätig. Zurzeit studiert Herr Boos an der Fakultät der Wirtschaftsinformatik an der FH Würzburg und ist zudem seit 2009 als freier Autor tätig. Sein Spezialgebiet liegt in Sach- und Fachbüchern. Herrn Boos zeichnet aus, dass er in erster Linie brisante Themen anspricht, die die breite Masse betreffen. Themen, die kaum ein anderer Autor anspricht und das auf eine lockere und leicht nachvollziehbare Art und Weise. Alexander Boos glänzt durch seinen Mut, seine Kritikfähigkeit und seine Fähigkeit Menschen zu begeistern. Wir brauchen mehr von solchen Autoren...": Dipl.- Soz. Päd. (FH) Frau Irma Koch

ISBN 3-8391-9116-5

ISBN 978-3-8391-9116-3

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Speed reading für Controller und Manager von Jekel, Nicole (Herausgeber)
19,99 EUR

12,00 EUR
Mit leichter Hand das Schaf wegführen Chancen im chinesischen Markt strategisch nützen von Krott, Martin; Berners, Lutz; Fritz, Miriam; Lee, Christina
19,99 EUR

Das Geld von Helfferich, Karl
49,90 EUR

Globaler Wohlstand unsere Zukunft von Wackerbauer, Gabriele
18,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.