‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Als Michel den Kopf in die Suppenschüssel steckte

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Lindgren, Astrid; Berg, Björn; Peters, Karl Kurt (Übersetzung)

Als Michel den Kopf in die Suppenschüssel steckte (Pappe)

Oetinger Friedrich GmbH, Oetinger, Juli 1997


Altersempfehlung / Lesealter: von 4 bis 5 Jahre - Sprache: Deutsch - Originalsprache: Schwedisch - 266x212x10 mm Bilderbuch

ISBN: 3789168246 EAN: 9783789168246

Es könnte so ruhig und friedlich sein auf Katthult in Lönneberga - wenn nur dieser Michel nicht wäre! Denn Michel hat mehr Unsinn im Kopf als irgendein anderer Junge auf der Welt. Wie zum Beispiel an dem Tag, als er den Kopf in die Suppenschüssel steckt und anschließend nicht mehr heraus bekommt ... Eine der schönsten Michel-Geschichten als Bilderbuch mit farbigen Illustrationen von Björn Berg.


Preis: 15,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 15,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Kinder- und Jugendbücher/Bilderbücher

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 3-7891-6824-6

ISBN 978-3-7891-6824-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Als Michel den Kopf in die Suppenschüssel steckte

Lindgren, Astrid/Peters, Karl Kurt (Übersetz.)/Berg, Björn (Illustr.)
Als Michel den Kopf in die Suppenschüssel steckte
Oetinger 1997 Hardcover 36 S. 21 x 27 cm EAN: 9783789168246 (ISBN: 3789168246)


Ecken deutlich berieben/bestoßen, Seiten sauber! Es könnte so ruhig und friedlich sein auf Katthult in Lönneberga - wenn nur dieser Michel nicht wäre! Denn Michel hat mehr Unsinn im Kopf als irgendein anderer Junge auf der Welt. Wie zum Beispiel an dem Tag, als er den Kopf in die Suppenschüssel steckt und anschließend nicht mehr heraus bekommt ... Eine der schönsten Michel-Geschichten als Bilderbuch mit farbigen Illustrationen von Björn Berg. Autorenportrait Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie.

Bestell-Nr.: BN33416

Preis: 9,90 EUR
Versandkosten: 3,15 EUR
Gesamtpreis: 13,05 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Paypal

 

Als Michel den Kopf in die Suppenschüssel steckte

Lindgren, Astrid;Berg, Björn
Als Michel den Kopf in die Suppenschüssel steckte
Hamburg Oetinger Friedrich GmbH 1999 Hardcover n. pag. 270x215x10 mm EAN: 9783789168246 (ISBN: 3789168246)


Es könnte so ruhig und friedlich sein auf Katthult in Lönneberga - wenn nur dieser Michel nicht wäre! Denn Michel hat mehr Unsinn im Kopf als irgendein anderer Junge auf der Welt. Wie zum Beispiel an dem Tag, als er den Kopf in die Suppenschüssel steckt und anschließend nicht mehr heraus bekommt ... Eine der schönsten Michel-Geschichten als Bilderbuch mit farbigen Illustrationen von Björn Berg. Autorenportrait Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie. Rezension: Die Geschichten um Michel aus Lönneberga sind weltberühmt geworden. Dieser freche, an den „Unfällen"", die ihm und den Menschen in seiner Umgebung immer wieder zustoßen, gänzlich unschuldige Junge ist einfach liebenswert. Auch die Geschichte, in der er seinen Kopf gleich zweimal in eine Suppenschüssel steckt ist meisterhaft erzählt. Doch leider hat der Verlag Oetinger sie mit den Bildern von Björn Berg versehen. Diese sind einfach nur schlecht. Die Gesichter haben furchtbar rote Wangen und die Erwachsenen sehen wie Karikaturen ihrer Selbst aus. Alles ist grob und hässlich gezeichnet und korrespondiert nicht mit der Geschichte. Das ist wirklich schade, denn die lustigen und unerwarteten Wendungen der Geschichte laden dazu ein, illustriert zu werden. So verwenden wir zu Hause dieses Buch immer nur als Vorlesebuch - und noch nie hat sich ein Kind darüber beschwert. Auch die Kinder können mit den Bildern nichts anfangen und lauschen lieber der Geschichte. Wenn man auf die Bilder verzichten kann und ein gutes Vorlesebuch sucht, kann man ohne Bedenken zugreifen - aber diese Geschichte gibt es natürlich in diversen anderen Veröffentlichungen, vielleicht ist eine davon ja mit schöneren Bildern versehen. Rezension: Die Geschichte von Michel ist von Anfang an lustig und unterhaltsam. Durch die guten Illustrationen, die sich auf jeder Seite befinden und den Text gut wiedergeben, eignet sich das Buch hervorragend zum Vorlesen. Meine 5 1/2 jährige Tochter kann kaum genug davon bekommen. Sehr empfehlenswert. Rezension: Die Geschichte von Michel in der Suppenschüssel ist die humorvoll geschriebene Auftaktgeschichte über Michel aus Lönneberga und seine liebenswerten Flausen. Die Bilder von B. B. passen ganz wunderbar dazu. Man kann machen, was man will - Michel aus Lönneberga gerät „hast du nicht gesehen"" ständig in die unmöglichsten Situationen, obwohl er doch eigentlich ein ganz lieber Junge ist, der höchstens mal seine Schwester kneift, die Kaffeesahne verschüttet oder die Katze jagt. Eines Tages steckt Michel den Kopf in die Suppenschüssel, um den letzten Rest der köstlichen Rindfleischsuppe auszuschlürfen - und wie das Schicksal es so will, bekommt er den Kopf nicht mehr heraus, da können seine Leute noch so ziehen und zerren - die Schüssel sitzt fest ... und was ist das nicht für eine feine Schüssel! Es hilft nichts - Mutter und Vater müssen mit Michel zum Arzt in die Stadt fahren. Nachdem Michel sich - auch ohne Zutun des Arztes - der Schüssel entledigt hat, wird das Unternehmen Stadt noch richtig amüsant und alle fahren am Ende zufrieden nach Hause. Der Tag hätte gut enden können, hätte Michels Schwester Klein-Ida Michel bloß am Abend nicht gefragt, wie er das bloß geschafft habe, den Kopf in die Schüssel zu stecken.

Bestell-Nr.: BN7106

Preis: 13,35 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 16,35 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Paypal

 
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
9,95 EUR

Anton und der Regenpfützenspaß von Stäglich-Kuhnt, Sylvia
14,50 EUR
Billy feiert Geburtstag von Valckx, Catharina; Valckx, Catharina (Illustrator); Süßbrich, Julia (Übersetzung)
12,95 EUR

Kleiner Maulwurf, mach mir auf! von Lallemand, Orianne; Frossard, Claire
9,80 EUR
Cookies!, An Interactive Recipe Book von Nieminen, Lotta (Illustrator)
16,95 EUR

Babar auf Reisen von Brunhoff, Jean de; Manz, Hans (Übersetzung)
21,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.