‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Africa as a Living Laboratory Empire, Development, and the Problem of Scientific Knowledge, 1870-1950

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Tilley, Helen

Africa as a Living Laboratory Empire, Development, and the Problem of Scientific Knowledge, 1870-1950 (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

University of Chicago Pr., April 2011


528 S. - Sprache: Englisch - 8 colour plates, 2 halftones, 8 line drawings, 48 tables - 231x156x29 mm

ISBN: 0226803473 EAN: 9780226803470

Tropical Africa was one of the last regions of the world to experience formal European colonialism, a process that coincided with the advent of a range of scientific specialties and research methods. This title studies the thorny relationship between imperialism and the role of scientific expertise in the colonization of British Africa.


Preis: 32,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 32,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Geschichte/Sonstiges

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Helen Tilley is affiliated with the Department of Medical History and Bioethics and the Program in African Studies at the University of Wisconsin - Madison. She is the editor, with Robert Gordon, of Ordering Africa: Anthropology, European Imperialism, and the Politics of Knowledge.

Kritikerstimmen

"This is an ingenious book that will establish Helen Tilley as a considerable authority in the field. Tilley's unusually rich and sensitive exploration of primary materials and firm grounding in the existing literature will help students and scholars reorient their understanding of the crucial roles scientific agencies played both in imperial administration and economic development." (Simon Schaffer, University of Cambridge)"


ISBN 0-226803-47-3, ISBN 0-22-680347-3, ISBN 0-22680-347-3, ISBN 0-226-80347-3, ISBN 0-2268-0347-3

ISBN 978-0-226803-47-0, ISBN 978-0-22-680347-0, ISBN 978-0-22680-347-0, ISBN 978-0-226-80347-0, ISBN 978-0-2268-0347-0

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Multiple Mediterranean Realities Current Approaches to Spaces, Resources, and Connectivities von Lichtenberger, Achim (Herausgeber); Rüden, Constance von (Herausgeber)
37,90 EUR

Politik und Militär im 19. und 20. Jahrhundert Österreichische und europäische Aspekte. Festschrift von Mueller, Wolfgang (Herausgeber); Kriechbaumer, Robert (Herausgeber); Schmidl, Erwin A. (Herausgeber)
48,00 EUR

Jüdische Publizistik und Literatur im Zeichen des Ersten Weltkriegs von Ernst, Petra (Herausgeber); Lappin-Eppel, Eleonore (Herausgeber)
34,90 EUR

Europäische Umwertungen / Europejskie przewartosciowania Nietzsches Wirkung in Deutschland, Polen un von Hübinger, Gangolf (Herausgeber); Przylebski, Andrzej (Herausgeber)
71,95 EUR

Krupp Deutsche Legende und globales Unternehmen von James, Harold; Siber, Karl-Heinz (Übersetzung)
29,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.