‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » 800 Millionen Apologie der sozialen Medien

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Pschera, Alexander

800 Millionen Apologie der sozialen Medien (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Kleine Reihe

Matthes & Seitz Verlag, Matthes & Seitz Berlin, November 2011


111 S. - Sprache: Deutsch - 182x97x10 mm

ISBN: 388221578X EAN: 9783882215786

Facebook, google+, youtube & Co. - kein Tag vergeht, ohne dass neue Meldungen und schnelle Reflexionen über die Sozialen Medien verkündet werden. Je anspruchsvoller und seriöser die Berichterstattung, desto skeptischer und kulturkritischer ist die Haltung. Ja der kulturpessimistische Blick auf die Sozialen Medien scheint geradezu Ausweis der Intellektualität des Betrachters zu sein. An ihnen scheiden sich die Geister: in die blinden Follower, das Herdenvolk, und jene Klügeren, die sich partout nicht verführen lassen wollen. Mit wohligem Schauder liest man Miriam Meckels Visionen der Zukunft, allgemeine Einlassungen über die Kälte der sozialen Medien, ihre katastrophalen Auswirkungen auf unsere Gehirne. Kurz: Wieder einmal wird wortreich das Ende der Zivilisation beschworen.


Preis: 10,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 10,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Kommunikationswissenschaften

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Alexander Pschera studierte in Heidelberg Germanistik, Musikwissenschaft und Philosophie. Pschera trat neben literaturwissenschaftlichen Arbeiten als Autor, Herausgeber und Publizist vor allem zu Themen der Medientheorie und Medienphilosophie sowie zur Ph?nomenologie und Kulturgeschichte des Internets hervor. Seine letzten Ver?ffentlichungen: ?800 Millionen. Apologie der sozialen Medien" (2011) ?Vom Schweben. Romantik im Digitalen" (2013), ?Dataismus. Kritik der anonymen Moral" (2013), ?Das Internet der Tiere. Der neue Dialog zwischen Mensch und Natur" (2014). Pschera schreibt au?erdem regelm??ig f?r das Monatsmagazin Cicero, f?r Cicero.online und f?r Deutschlandradio Kultur.


ISBN 3-88221-578-X

ISBN 978-3-88221-578-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
800 Millionen: Apologie der sozialen Medien

Alexander Pschera
800 Millionen: Apologie der sozialen Medien 1
Matthes & Seitz Berlin,2011 Broschiert EAN: 9783882215786 (ISBN: 388221578X)


Neu Besorgungstitel, mit längerer Auslieferungszeit von 3 Tagen; Neuware; Rechnung mit MwSt.; new item
Schlagworte: Elektronische Medien; Medien, Neue; Neue Medien; Soziales Netz

Bestell-Nr.: INF1100197792

Preis: 10,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 12,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican Express

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens Der Qualitätspakt E-Learning im Hochschulpakt 2020. Ta von Apostolopoulos, Nicolas (Herausgeber); Hoffmann, Harriet (Herausgeber); Mußmann, Ulrike (Herausgeber
24,90 EUR

Integrative AV- und Online-Kommunikationsforschung Perspektiven - Positionen - Projekte von Paus-Hasebrink, Ingrid (Herausgeber); Trültzsch, Sascha (Herausgeber); Pluschkowitz, Alois (Herausge
34,00 EUR
Digital Capital von Park, Sora
96,29 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.