Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 5000
:. Suchergebnisse Achtung: Es wurden 161990 Artikel gefunden, es werden aber nur maximal 50000 Artikel angezeigt!
Thomas Lenk, Skulpturen : [Katalog der Brandenburgischen Kunstsammlungen Cottbus, der Anhaltischen Gemäldegalerie Dessau und des Museums für Konkrete Kunst Ingolstadt]. ---

Mehr von Lenk Thomas Eugen
[Thomas Lenk / Bildhauer / Künstler / Maler / Kunst] - Lenk, Thomas und Eugen Gomringer:
Thomas Lenk, Skulpturen : [Katalog der Brandenburgischen Kunstsammlungen Cottbus, der Anhaltischen Gemäldegalerie Dessau und des Museums für Konkrete Kunst Ingolstadt]. --- "Signiertes Exemplar" [Katalogred. und Gestaltung: Thomas Lenk. Text: Eugen Gomringer]

Buchh.-Ausg. [Ostfildern] : Cantz 1995. 50 Bl. : nur Abbildungen, 27 x 27 cm, cm kart., Softcover/Paperback, Exemplar in guten Erhaltungszustand ISBN: 3893227229 (EAN: 9783893227228 / 978-3893227228)


Mit Widmung des Künstlers Thomas Lenk Plastik 3893227229
+++++ 20 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Bildende Kunst, Moderne Plastik / Skulptur / Bildhauer, Thomas Lenk / Bildhauer / Künstler / Maler / Kunst

Bestell-Nr.: 10754

Preis: 28,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 31,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Der ungläubige Thomas. Zur Religion in Thomas Manns Romanen. (Thomas-Mann-Studien, 45).

Mehr von Peter Niklaus Sprecher
[Mann, Thomas] - Peter, Niklaus / Sprecher, Thomas (Hg.):
Der ungläubige Thomas. Zur Religion in Thomas Manns Romanen. (Thomas-Mann-Studien, 45).

FfM: Klostermann 2012. 234 S. Ln.mS. *neuwertig*. EAN: 9783465037453 (ISBN: 3465037456)


Im Winterhalbjahr 2009/10 führte das Thomas-Mann-Archiv der ETH Zürich zusammen mit den beiden evangelisch-reformierten Gemeinden Fraumünster und Großmünster in Zürich eine Vortragsreihe durch zum Thema Der ungläubige Thomas. Zur Religion in Thomas Manns Romanen. Im Gesamtbogen der Romane Thomas Manns wird Religion auf eine faszinierend vielschichtige Weise und in einer sich vertiefenden Denkbeweg mehr lesen ...
Schlagworte: Autor(in) und Werk; Germanistik; Literaturwissenschaft; Mann, Thomas; Religion

Bestell-Nr.: 214127

Preis: 54,00 EUR
Versandkosten: 4,00 EUR
Gesamtpreis: 58,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Public Relations für Start-ups by Hans, Thomas; Hüser, Thomas

Mehr von Public Relations Start-ups
Public Relations für Start-ups by Hans, Thomas; Hüser, Thomas
Public Relations für Start-ups by Hans, Thomas; Hüser, Thomas

Public Relations für Start-ups by Hans, Thomas; Hüser, Thomas Public Relations für Start-ups by Hans, Thomas; Hüser, Thomas Softcover ISBN: 3791019570 (EAN: 9783791019574 / 978-3791019574)


Public Relations für Start-ups by Hans, Thomas; Hüser, Thomas
Schlagworte: Public Relations für Start-ups by Hans, Thomas; Hüser, Thomas

Bestell-Nr.: BSN9305

Preis: 285,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 292,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Placebo by Gauler, Thomas C.; Weihrauch, Thomas R.

Mehr von Placebo Gauler Thomas
Placebo by Gauler, Thomas C.; Weihrauch, Thomas R.
Placebo by Gauler, Thomas C.; Weihrauch, Thomas R.

Placebo by Gauler, Thomas C.; Weihrauch, Thomas R. Placebo by Gauler, Thomas C.; Weihrauch, Thomas R. Softcover ISBN: 3541163313 (EAN: 9783541163311 / 978-3541163311)


Placebo by Gauler, Thomas C.; Weihrauch, Thomas R.
Schlagworte: Placebo by Gauler, Thomas C.; Weihrauch, Thomas R.

Bestell-Nr.: BSN14863

Preis: 285,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 292,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Das Märklin-Lokbuch, Dampflokomotiven by Hornung, Thomas; Rietig, Thomas

Mehr von Märklin-Lokbuch Dampflokomotiven Hornung
Das Märklin-Lokbuch, Dampflokomotiven by Hornung, Thomas; Rietig, Thomas
Das Märklin-Lokbuch, Dampflokomotiven by Hornung, Thomas; Rietig, Thomas

Das Märklin-Lokbuch, Dampflokomotiven by Hornung, Thomas; Rietig, Thomas Das Märklin-Lokbuch, Dampflokomotiven by Hornung, Thomas; Rietig, Thomas Softcover ISBN: 3804303358 (EAN: 9783804303355 / 978-3804303355)


Das Märklin-Lokbuch, Dampflokomotiven by Hornung, Thomas; Rietig, Thomas
Schlagworte: Das Märklin-Lokbuch, Dampflokomotiven by Hornung, Thomas; Rietig, Thomas

Bestell-Nr.: BSN30316

Preis: 155,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 162,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Thomas Huber by Huber, Thomas

Mehr von Thomas Huber Huber
Thomas Huber by Huber, Thomas
Thomas Huber by Huber, Thomas

Thomas Huber by Huber, Thomas Thomas Huber by Huber, Thomas Softcover ISBN: 3037780428 (EAN: 9783037780428 / 978-3037780428)


Thomas Huber by Huber, Thomas
Schlagworte: Thomas Huber by Huber, Thomas

Bestell-Nr.: BSN14235

Preis: 285,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 292,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Thomas Virnich : alles wirklich.

Mehr von Virnich Thomas
Virnich, Thomas:
Thomas Virnich : alles wirklich. Herausgeber und Gestaltung: Reinhold Happel u. Thomas Virnich.

Hannover : Th. Schäfer Verlag, 1996. 103 S. mit sehr zahlr. sw. u. farb. Abb. Gr. 8° (24,5cm), OPappbd., gebunden. ISBN: 3887463668 (EAN: 9783887463663 / 978-3887463663)


Ausstellungskatalog mit Beiträgen von Carl Friedrich Schöer, Thomas Virnich und Reinhold Happel. Thomas Virnich geb. 1957 in Eschweiler, 1992 Professur an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig, lebt in Mönchengladbach. - Zustand: sehr gutes, sauberes Exemplar aber mit einer (wenig auffallenden) Knickspur am vord. Deckel (von der unteren Ecke 10 u. 12 cm entfernt) ISBN: 3887463668
Schlagworte: Virnich, Thomas, Kunst und Kunstgeschichte

Bestell-Nr.: 5113

Preis: 24,00 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 26,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Thomas Lange: Chambre d'amis Torre Alfina 2005-2009.

Mehr von Lange (Red.) Thomas
Lange (Red.), Thomas, Raul Lede (Red.) und Angelo Filosomi (Red.):
Thomas Lange: Chambre d'amis Torre Alfina 2005-2009. Un progetto di Thomas Lange. Con collaborazione con Cristina Antonini, Davide Sarchioni, Felix Fioravanti, Gabriele Bedini, Barbara Tomaselli e Mutsuo Hirano.

Thomas Lage, 2009. 96 S. Broschiert EAN: 9788896434017 (ISBN: 8896434017)


Kleinere, unauffällige Gebrauchsspuren an der Broschur. Auf einigen Seiten ist die Farbe der Abbildungen auf die gegenüberliegende Seite abgefärbt. Zustand sonst sehr gut. Beigabe: Broschüre der belgischen Galerie Deweer mit Abbildung einer Skulptur von Thomas Lange ("La Bagnante"). In italienischer und englischer Sprache. Versand aus Deutschland. - Minor, not very noticeable wear on covers. In a mehr lesen ...

Bestell-Nr.: 62003

Preis: 10,00 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 12,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 150,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die Halbstarken. Zur Geschichte einer Jugendkultur der 50er Jahre von Thomas Grotum Deutsches Jugendinstitut München Mitte der 50er Jahre kam es vornehmlich in Grossstaedten der Bundesrepublik zu einer Welle sogenannter Halbstarken- Krawalle, die in weiten Kreisen der Bevoelkerung grosse Unruhe ausloesten. Vor dem Hintergrund der Geschichte jugendlicher Subkulturen seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert setzt sich diese Studie auf der Basis zeitgenoessischer Quellen mit dem noch wenig erforschten Halbstarken-Phaenomen der 50er Jahre auseinander. Ursachen, Anlaesse und Verlauf der Krawalle, soziale Zusammensetzung der beteiligten Jugendlichen, die oeffentlichen Reaktionen auf diese Ereignisse sowie die unterschiedlichen Stilelemente der Halbstarken werden naeher beleuchtet. Dabei zeigt sich, dass zumeist maennliche Jugendliche, vorwiegend 16- bis 19jaehrige, die von sozialer Deklassierung bedroht waren oder denen durch ihren Status als Auszubildende die oeffentliche Anerkennung verwehrt blieb, durch ihr provozierendes Auftreten auf symbolische Weise nach Partizipation sowohl an gesellschaftlicher Anerkennung als auch am Konsum verlangten. Der als Kampfansage gegen den Hegemonieanspruch buergerlicher Verhaltensnormen empfundene Protest blieb allerdings nur einer symbolischen Ebene verhaftet. Insofern fungierten die Halbstarken der 50er Jahre auch als Trendsetter kuenftiger Jugendkulturen. Subkultur Jugendsoziologie Die Halbstarken. Zur Geschichte einer Jugendkultur der 50er Jahre von Thomas Grotum Deutsches Jugendinstitut München ISBN-10  3-593-35175-7 / 3593351757 ISBN-13  978-3-593-35175-9 / 9783593351759

Mehr von Thomas Grotum Deutsches
Thomas Grotum Deutsches Jugendinstitut München
Die Halbstarken. Zur Geschichte einer Jugendkultur der 50er Jahre von Thomas Grotum Deutsches Jugendinstitut München Mitte der 50er Jahre kam es vornehmlich in Grossstaedten der Bundesrepublik zu einer Welle sogenannter Halbstarken- Krawalle, die in weiten Kreisen der Bevoelkerung grosse Unruhe ausloesten. Vor dem Hintergrund der Geschichte jugendlicher Subkulturen seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert setzt sich diese Studie auf der Basis zeitgenoessischer Quellen mit dem noch wenig erforschten Halbstarken-Phaenomen der 50er Jahre auseinander. Ursachen, Anlaesse und Verlauf der Krawalle, soziale Zusammensetzung der beteiligten Jugendlichen, die oeffentlichen Reaktionen auf diese Ereignisse sowie die unterschiedlichen Stilelemente der Halbstarken werden naeher beleuchtet. Dabei zeigt sich, dass zumeist maennliche Jugendliche, vorwiegend 16- bis 19jaehrige, die von sozialer Deklassierung bedroht waren oder denen durch ihren Status als Auszubildende die oeffentliche Anerkennung verwehrt blieb, durch ihr provozierendes Auftreten auf symbolische Weise nach Partizipation sowohl an gesellschaftlicher Anerkennung als auch am Konsum verlangten. Der als Kampfansage gegen den Hegemonieanspruch buergerlicher Verhaltensnormen empfundene Protest blieb allerdings nur einer symbolischen Ebene verhaftet. Insofern fungierten die Halbstarken der 50er Jahre auch als Trendsetter kuenftiger Jugendkulturen. Subkultur Jugendsoziologie Die Halbstarken. Zur Geschichte einer Jugendkultur der 50er Jahre von Thomas Grotum Deutsches Jugendinstitut München ISBN-10 3-593-35175-7 / 3593351757 ISBN-13 978-3-593-35175-9 / 9783593351759

1997 Campus Verlag Thomas Grotum Deutsches Jugendinstitut München 1997 Softcover 249 S. ISBN: 3593351757 (EAN: 9783593351759 / 978-3593351759)


Subkultur Jugendsoziologie Jugendkultur Mitte der 50er Jahre kam es vornehmlich in Grossstaedten der Bundesrepublik zu einer Welle sogenannter Halbstarken- Krawalle, die in weiten Kreisen der Bevoelkerung grosse Unruhe ausloesten. Vor dem Hintergrund der Geschichte jugendlicher Subkulturen seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert setzt sich diese Studie auf der Basis zeitgenoessischer Quellen mit dem mehr lesen ...
Schlagworte: Subkultur Jugendsoziologie Jugendkultur Mitte der 50er Jahre kam es vornehmlich in Grossstaedten der Bundesrepublik zu einer Welle sogenannter Halbstarken- Krawalle, die in weiten Kreisen der Bevoelkerung grosse Unruhe ausloesten. Vor dem Hintergrund der Geschichte jugendlicher Subkulturen seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert setzt sich diese Studie auf der Basis zeitgenoessischer Quellen mit dem noch wenig erforschten Halbstarken-Phaenomen der 50er Jahre auseinander. Ursachen, Anlaesse und Verlauf der Krawalle, soziale Zusammensetzung der beteiligten Jugendlichen, die oeffentlichen Reaktionen auf diese Ereignisse sowie die unterschiedlichen Stilelemente der Halbstarken werden naeher beleuchtet. Dabei zeigt sich, dass zumeist maennliche Jugendliche, vorwiegend 16- bis 19jaehrige, die von sozialer Deklassierung bedroht waren oder denen durch ihren Status als Auszubildende die oeffentliche Anerkennung verwehrt blieb, durch ihr provozierendes Auftreten auf symbolische Weise nach Partizipation sowohl an gesellschaftlicher Anerkennung als auch am Konsum verlangten. Der als Kampfansage gegen den Hegemonieanspruch buergerlicher Verhaltensnormen empfundene Protest blieb allerdings nur einer symbolischen Ebene verhaftet. Insofern fungierten die Halbstarken der 50er Jahre auch als Trendsetter kuenftiger Jugendkulturen. Subkultur Jugendsoziologie Die Halbstarken. Zur Geschichte einer Jugendkultur der 50er Jahre von Thomas Grotum Deutsches Jugendinstitut München ISBN-10 3-593-35175-7 / 3593351757 ISBN-13 978-3-593-35175-9 / 9783593351759

Bestell-Nr.: BN15723

Preis: 279,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 286,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Blätter der Thomas Mann Gesellschaft Zürich Nummer 27/1997 - 1998

Mehr von Thomas Mann Gesellschaft
Thomas Mann Gesellschaft Zürich (Hg.)
Blätter der Thomas Mann Gesellschaft Zürich Nummer 27/1997 - 1998

Erste Ausgabe Thomas Mann Gesellschaft Zürich 1998 23,3 cm Broschur


39 S.; enthält Thomas Sprecher: Bürger Krull Gut

Bestell-Nr.: 022326

Preis: 10,00 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 12,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme
Paypal

 
1 2 3 ... 5000
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2015 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich