Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 3203
:. Suchergebnisse
Franklin DBD-470  Deutsch/Englisch-Professor elektronisches Wörterbuch [Zubehör]

Mehr von Franklin DBD-470 Deutsch/Englisch-Professor
Franklin DBD-470 Deutsch/Englisch-Professor elektronisches Wörterbuch [Zubehör]
Franklin DBD-470 Deutsch/Englisch-Professor elektronisches Wörterbuch [Zubehör]

Franklin DBD-470 Deutsch/Englisch-Professor elektronisches Wörterbuch [Zubehör] Softcover ISBN: 159074294X (EAN: 9781590742945 / 978-1590742945)


Franklin DBD-470 Deutsch/Englisch-Professor elektronisches Wörterbuch [Zubehör]
Schlagworte: Franklin DBD-470 Deutsch/Englisch-Professor elektronisches Wörterbuch [Zubehör]

Bestell-Nr.: BSN1536

Preis: 303,90 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 309,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler: Basiswissen mit Praxisbezug (Pearson Studium - Economic BWL) Studium Economic BWL von Knut Sydsaeter Professor Emeritus für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo, Peter Hammond Marie Curie Lehrstuhl für Wirtschaft an der University of Warwick Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Journal of Public Economic Theory und Fred Böker, Professor für Statistik und Ökonometrie an der Universität Göttingen Reliabilität Algebra Gleichungen Funktionen Variablen Eigenschaften von Funktionen Differentialrechnung Integralrechnung Optimierung Finanzmathematik komparativ statistische Analysen Matrizen Vektoralgebra Determinanten Matrizeninversion

Mehr von Knut Sydsaeter Professor
Knut Sydsaeter Professor Emeritus für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo, Peter Hammond Marie Curie Lehrstuhl für Wirtschaft an der University of Warwick Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Jou
Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler: Basiswissen mit Praxisbezug (Pearson Studium - Economic BWL) Studium Economic BWL von Knut Sydsaeter Professor Emeritus für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo, Peter Hammond Marie Curie Lehrstuhl für Wirtschaft an der University of Warwick Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Journal of Public Economic Theory und Fred Böker, Professor für Statistik und Ökonometrie an der Universität Göttingen Reliabilität Algebra Gleichungen Funktionen Variablen Eigenschaften von Funktionen Differentialrechnung Integralrechnung Optimierung Finanzmathematik komparativ statistische Analysen Matrizen Vektoralgebra Determinanten Matrizeninversion

Auflage: 3., aktualisierte Auflage (22. Dezember 2008) Addison Wesley ein Imprint von Pearson Deutschland 2008 Hardcover 896 S. 24,4 x 17,6 x 6,8 cm ISBN: 3827373573 (EAN: 9783827373571 / 978-3827373571)


Die Autoren präsentieren eine umfassende Einführung in die Analysis auf eine gut nachvollziehbare und verständliche Art und Weise. Von der elementaren Algebra bis hin zu komplexen formalen Problemstellungen wird der Fokus auf die wirtschaftswissenschaftlichen Aspekte der Mathematik gelegt. Hierbei wird der komplette Stoff, der in Mathematik-Einführungskursen behandelt wird, abgedeckt. Die mathemat mehr lesen ...
Schlagworte: Reliabilität Algebra Gleichungen Funktionen Variablen Eigenschaften von Funktionen Differentialrechnung Integralrechnung Optimierung Finanzmathematik komparativ statistische Analysen Matrizen Vektoralgebra Determinanten Matrizeninversion Die Autoren präsentieren eine umfassende Einführung in die Analysis auf eine gut nachvollziehbare und verständliche Art und Weise. Von der elementaren Algebra bis hin zu komplexen formalen Problemstellungen wird der Fokus auf die wirtschaftswissenschaftlichen Aspekte der Mathematik gelegt. Hierbei wird der komplette Stoff, der in Mathematik-Einführungskursen behandelt wird, abgedeckt. Die mathematische Strenge und Zuverlässigkeit zeichnet dieses Buch besonders aus. Die dritte Auflage wurde um den im deutschsprachigen Raum sehr wichtigen Simplex-Algorithmus erweitert. Neben einer Ausweitung des Bereichs ""Differenzengleichungen"" und der übersichtlichen, zweifarbigen Darstellung aller Grafiken ist besonders hervorzuheben, dass den Lehrenden und Studierenden nun die Lösungen zu sämtlichen Aufgaben und Übungen zugänglich sind. Dies gewährleistet eine effiziente und bestmögliche Vorbereitung auf Prüfungen und Klausuren. Über die Autoren: KNUT SYDSAETER ist Professor Emeritus für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo. PETER HAMMOND hält den Marie Curie Lehrstuhl für Wirtschaft an der University of Warwick. Er ist Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Journal of Public Economic Theory. Über den Fachlektor: Die Bearbeitung der deutschen Ausgabe wurde, wie bereits bei den vorangegangenen Ausgaben, durch FRED BÖKER, Professor für Statistik und Ökonometrie an der Universität Göttingen vorgenommen. Aus dem Inhalt -> Algebra und Gleichungen -> Funktionen einer und mit mehreren Variablen -> Eigenschaften von Funktionen -> Differential- und Integralrechnung -> Optimierung -> Finanzmathematik -> Hilfsmittel für komparativ statistische Analysen -> Matrizen- und Vektoralgebra -> Determinanten und Matrizeninversion Über den Autor: KNUT SYSAETER ist Professor für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo mit langjähriger Unterrichtserfahrung in Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler. Daneben gab er Kurse in Dynamischer Optimierung in Yale, Berkeley und Goetheborg.´PETER HAMMOND ist Professor für Ökonomie an der Stanford University. Er war Mitherausgeber des Review of Economic Studies und der Eco-nometric Society Monograph Series. Im Moment ist er Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Journal of Economic Theory. Die Autoren stellen Inhalte der Analysis anschaulich und tiefgreifend dar. Die Inhaltsvermittlung wird aufgelockert durch zahlreiche Beispiele u.a. auch aus der Wirtschaftswissenschaft. Eine bessere Darstellung insbesondere des Teils Grundlagen, Funktionenlehre, Differentiation und Integration ist kaum möglich. lediglich die Tatsache, dass nur zu jeder zweiten Übungsaufgabe Lösungen präsentiert werden dürfte Autodidakten etwas stören. Ansonsten: Gratulation! Das Buch ""Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler(..)"" hätte eigentlich schon alle Vorzüge, welche ein gutes Mathbuch zur Einführung (für Wiwi`s) haben sollte: Der Aufbau ist klar strukturiert und trägt wesentlich zum Verständnis bei, die Sprache ist einfach und doch präzise, es werden (mehr als) genug Beispiele und Aufgaben angeboten, die Zusammenhänge werden klar aufgezeigt usw. Was dieses Buch aber ausmacht, ist, dass es noch vieles mehr bietet: zwischen dem zu lernenden Stoff sind immer wieder Einschübe, welche beispielsweise Themen wie die mathematische Beweisführung darlegen Erklärungen zu den Zusammenhängen zwischen Logik und Mathematik, die Hintergründe einzelner mathematischer Axiome und vieles mehr aufzeigen. Mit diesem Buch macht es Spass zu lernen, eine ebenbürtige Alternative gibt es kaum (nicht einmal der Dörsam, welcher auf jeden Fall auch sehr gut ist) und es hätte mehr als nur fünf Sterne verdient!

Bestell-Nr.: BN26566

Preis: 77,90 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 83,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler: Basiswissen mit Praxisbezug (Pearson Studium - Economic BWL) Studium Economic BWL von Knut Sydsaeter Professor Emeritus für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo, Peter Hammond Marie Curie Lehrstuhl für Wirtschaft an der University of Warwick Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Journal of Public Economic Theory und Fred Böker, Professor für Statistik und Ökonometrie an der Universität Göttingen Reliabilität Algebra Gleichungen Funktionen Variablen Eigenschaften von Funktionen Differentialrechnung Integralrechnung Optimierung Finanzmathematik komparativ statistische Analysen Matrizen Vektoralgebra Determinanten Matrizeninversion

Mehr von Knut Sydsaeter Professor
Knut Sydsaeter Professor Emeritus für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo, Peter Hammond Marie Curie Lehrstuhl für Wirtschaft an der University of Warwick Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Jou
Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler: Basiswissen mit Praxisbezug (Pearson Studium - Economic BWL) Studium Economic BWL von Knut Sydsaeter Professor Emeritus für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo, Peter Hammond Marie Curie Lehrstuhl für Wirtschaft an der University of Warwick Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Journal of Public Economic Theory und Fred Böker, Professor für Statistik und Ökonometrie an der Universität Göttingen Reliabilität Algebra Gleichungen Funktionen Variablen Eigenschaften von Funktionen Differentialrechnung Integralrechnung Optimierung Finanzmathematik komparativ statistische Analysen Matrizen Vektoralgebra Determinanten Matrizeninversion

Auflage: 2. Auflage (10. August 2006) Addison Wesley ein Imprint von Pearson Deutschland 2006 Hardcover 848 S. 24,4 x 17,6 x 6,8 cm ISBN: 3827372232 (EAN: 9783827372239 / 978-3827372239)


Die Autoren präsentieren eine umfassende Einführung in die Analysis auf eine gut nachvollziehbare und verständliche Art und Weise. Von der elementaren Algebra bis hin zu komplexen formalen Problemstellungen wird der Fokus auf die wirtschaftswissenschaftlichen Aspekte der Mathematik gelegt. Hierbei wird der komplette Stoff, der in Mathematik-Einführungskursen behandelt wird, abgedeckt. Die mathemat mehr lesen ...
Schlagworte: Reliabilität Algebra Gleichungen Funktionen Variablen Eigenschaften von Funktionen Differentialrechnung Integralrechnung Optimierung Finanzmathematik komparativ statistische Analysen Matrizen Vektoralgebra Determinanten Matrizeninversion Die Autoren präsentieren eine umfassende Einführung in die Analysis auf eine gut nachvollziehbare und verständliche Art und Weise. Von der elementaren Algebra bis hin zu komplexen formalen Problemstellungen wird der Fokus auf die wirtschaftswissenschaftlichen Aspekte der Mathematik gelegt. Hierbei wird der komplette Stoff, der in Mathematik-Einführungskursen behandelt wird, abgedeckt. Die mathematische Strenge und Zuverlässigkeit (Reliabilität) zeichnet dieses Buch besonders aus. Die zweite Auflage wurde um den im deutschsprachigen Raum sehr wichtigen Lehrbestandteil der Linearen Programmierung erweitert. Viele Beispiele und Aufgaben wurden aktualisiert. Über den Autor: Knut Sydsaeter ist Professor für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo mit langjähriger Unterrichtserfahrung in Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler. Daneben gab er Kurse in Dynamischer Optimierung in Yale, Berkeley und Göteborg. Seine Mathematikbücher wurden bereits in mehrere Sprachen übersetzt. Die deutsche Ausgabe ""Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler"" ist eines der erfolgreichsten Mathe-Lehrbücher im deutschsprachigen Raum.Aus dem Inhalt -> Algebra und Gleichungen -> Funktionen einer und mit mehreren Variablen -> Eigenschaften von Funktionen -> Differential- und Integralrechnung -> Optimierung -> Finanzmathematik -> Hilfsmittel für komparativ statistische Analysen -> Matrizen- und Vektoralgebra -> Determinanten und Matrizeninversion Über den Autor: KNUT SYSAETER ist Professor für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo mit langjähriger Unterrichtserfahrung in Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler. Daneben gab er Kurse in Dynamischer Optimierung in Yale, Berkeley und Goetheborg.´PETER HAMMOND ist Professor für Ökonomie an der Stanford University. Er war Mitherausgeber des Review of Economic Studies und der Eco-nometric Society Monograph Series. Im Moment ist er Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Journal of Economic Theory. Die Autoren stellen Inhalte der Analysis anschaulich und tiefgreifend dar. Die Inhaltsvermittlung wird aufgelockert durch zahlreiche Beispiele u.a. auch aus der Wirtschaftswissenschaft. Eine bessere Darstellung insbesondere des Teils Grundlagen, Funktionenlehre, Differentiation und Integration ist kaum möglich. lediglich die Tatsache, dass nur zu jeder zweiten Übungsaufgabe Lösungen präsentiert werden dürfte Autodidakten etwas stören. Ansonsten: Gratulation! Das Buch ""Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler(..)"" hätte eigentlich schon alle Vorzüge, welche ein gutes Mathbuch zur Einführung (für Wiwi`s) haben sollte: Der Aufbau ist klar strukturiert und trägt wesentlich zum Verständnis bei, die Sprache ist einfach und doch präzise, es werden (mehr als) genug Beispiele und Aufgaben angeboten, die Zusammenhänge werden klar aufgezeigt usw. Was dieses Buch aber ausmacht, ist, dass es noch vieles mehr bietet: zwischen dem zu lernenden Stoff sind immer wieder Einschübe, welche beispielsweise Themen wie die mathematische Beweisführung darlegen Erklärungen zu den Zusammenhängen zwischen Logik und Mathematik, die Hintergründe einzelner mathematischer Axiome und vieles mehr aufzeigen. Mit diesem Buch macht es Spass zu lernen, eine ebenbürtige Alternative gibt es kaum (nicht einmal der Dörsam, welcher auf jeden Fall auch sehr gut ist) und es hätte mehr als nur fünf Sterne verdient! Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler - Knut Sydsaeter und Peter Hammond präsentieren eine umfassende Einführung in die Analysis auf eine gut nachvollziehbare und verständliche Art und Weise. Von der elementaren Algebra bis hin zu komplexen formalen Problemstellungen wird der Fokus auf die wirtschaftswissenschaftlichen Aspekte der Mathematik gelegt. Hierbei wird der komplette Stoff, der gewöhnlich in Mathematik-Einführungskursen behandelt wird, abgedeckt. Formelsammlung für Wirtschaftswissenschaftler - Formeln spielen eine zentrale Rolle in den Wirtschaftswissenschaften, umso mehr natürlich in der Mathematik und Statistik. Diese Formelsammlung orientiert sich inhaltlich an den wichtigsten Lehrbüchern zur Mathematik und Statistik für Wirtschaftswissenschaftler. Es stellt die wichtigsten Definitionen, Formeln und Sätze in übersichtlicher Form vor, die Sie während Ihres Studiums benötigen werden, und erlaubt Ihnen eine effiziente Prüfungsvorbereitung. Damit sie in der Prüfungssituation schnell Ihre gesuchte Formel finden, wurden die wichtigsten Regeln farblich unterlegt. Somit können Sie sich auf das Lösen einer Aufgabe konzentrieren, ohne wichtige Zeit beim Suchen einer Formel zu verlieren. Über den AutorKnut Sydsaeter ist Professor für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo mit langjähriger Unterrichtserfahrung in Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler. Daneben gab er Kurse in Dynamischer Optimierung in Yale, Berkeley und Göteborg. Seine Mathematikbücher wurden bereits in mehrere Sprachen übersetzt.Peter Hammond ist Professor für Ökonomie an der Stanford Universität. Er war Mitherausgeber des Review of Economic Studies und der Econometric Society Monograph Series. Im Moment ist er Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Journal of Economic Theory.

Bestell-Nr.: BN26565

Preis: 67,90 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 73,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Dieter Kienast - Die Poetik des Gartens: Über Chaos und Ordnung in der Landschaftsarchitektur von ETH Zürich Prof. Dr.-Ing. Dieter Kienast ETH Zürich Prof. Christophe Girot Gärtnerlehre Landschaftsplanung Gesamthochschule Kassel Pflanzensoziologie Stöckli, Kienast & Koeppel Landschaftsarchitekten Professor am Interkantonalen Technikum Rapperswil Professor für Landschaftsarchitektur Leiter Institut für Landschaft und Garten Universität Karlsruhe Kienast, Vogt und Partner Landschaftsarchitekten Zürich Bern Eidgenössische Hochschule Zürich Künstlers

Mehr von Prof. Dr.-Ing. Dieter
Prof. Dr.-Ing. Dieter Kienast ETH Zürich Prof. Christophe Girot Gärtnerlehre Landschaftsplanung Gesamthochschule Kassel Pflanzensoziologie Stöckli, Kienast & Koeppel Landschaftsarchitekten Professor am Interkantonalen Technikum Rapperswil Professor f
Dieter Kienast - Die Poetik des Gartens: Über Chaos und Ordnung in der Landschaftsarchitektur von ETH Zürich Prof. Dr.-Ing. Dieter Kienast ETH Zürich Prof. Christophe Girot Gärtnerlehre Landschaftsplanung Gesamthochschule Kassel Pflanzensoziologie Stöckli, Kienast & Koeppel Landschaftsarchitekten Professor am Interkantonalen Technikum Rapperswil Professor für Landschaftsarchitektur Leiter Institut für Landschaft und Garten Universität Karlsruhe Kienast, Vogt und Partner Landschaftsarchitekten Zürich Bern Eidgenössische Hochschule Zürich Künstlers

Auflage: 1 (1. März 2002) Basel Birkhäuser Verlag AG 2002 Softcover 220 S. 23,8 x 16,7 x 1,9 cm ISBN: 3764365781 (EAN: 9783764365783 / 978-3764365783)


Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was in unserer Gesellschaft am seltensten und kostbarsten geworden ist Zeit, Zuwendung und Raum. Er ist Stellvertreter der Natur, in dem wir Geist, Wissen und Handwerk wieder gebrauchen im sorgsamen Umgang mit der Welt und ihrem Mikrokosmos, dem Garten. Unter maßgeblicher Mitwirkung von Prof. Dr.-Ing. Dieter Kienast wurde 1997 der mehr lesen ...
Schlagworte: Landschaftsarchitektur Architekt Gartenarchitekt Gartenarchitektur Dieter Kienast Architekt Landschaftsarchitekt Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was in unserer Gesellschaft am seltensten und kostbarsten geworden ist Zeit, Zuwendung und Raum. Er ist Stellvertreter der Natur, in dem wir Geist, Wissen und Handwerk wieder gebrauchen im sorgsamen Umgang mit der Welt und ihrem Mikrokosmos, dem Garten. Unter maßgeblicher Mitwirkung von Prof. Dr.-Ing. Dieter Kienast wurde 1997 der erste universitäre Lehrstuhl an der ETH Zürich gegründet - seit Oktober 1999 leitet diesen Prof. Christophe Girot als Nachfolger des 1998 verstorbenen Dieter Kienast. Autorenporträt Dieter Kienast, 1945 in Zürich geboren, absolvierte zunächst eine Gärtnerlehre. Danach studierte er Landschaftsplanung an der Gesamthochschule Kassel und promovierte mit einer Doktorarbeit zur Pflanzensoziologie. 1974 - 94 war er Mitinhaber von Stöckli, Kienast & Koeppel, Landschaftsarchitekten, und 1980 - 1991 Professor am Interkantonalen Technikum Rapperswil; 1992 - 1997 Professor für Landschaftsarchitektur und Leiter des Institutes für Landschaft und Garten an der Universität Karlsruhe; ab 1995 Mitinhaber von Kienast, Vogt und Partner, Landschaftsarchitekten in Zürich und Bern, und ab 1997 Professor für Landschaftsarchitektur an der Eidgenössischen Hochschule in Zürich. Dieter Kienast verstarb im Dezember 1998 in Zürich. Wer Dieter Kienast gekannt hat, freut sich ganz besonder über dieses schöne Büchlein. Seine Texte sind einzigartig, und ich freue mich sehr, dass sie in einem so schönen Buch zusammengestellt sind. Ein Fundus der Inspiration, die unvergessliche Stimme eines grossen Künstlers. Dieter Kienast - Die Poetik des Gartens: Über Chaos und Ordnung in der Landschaftsarchitektur von ETH Zürich Prof. Dr.-Ing. Dieter Kienast ETH Zürich Prof. Christophe Girot Gärtnerlehre Landschaftsplanung Gesamthochschule Kassel Pflanzensoziologie Stöckli, Kienast & Koeppel Landschaftsarchitekten Professor am Interkantonalen Technikum Rapperswil Professor für Landschaftsarchitektur Leiter Institut für Landschaft und Garten Universität Karlsruhe Kienast, Vogt und Partner Landschaftsarchitekten Zürich Bern Eidgenössische Hochschule Zürich Künstlers Dieter Kienast - Die Poetik des Gartens: Über Chaos und Ordnung in der Landschaftsarchitektur von ETH Zürich Prof. Dr.-Ing. Dieter Kienast ETH Zürich Prof. Christophe Girot Gärtnerlehre Landschaftsplanung Gesamthochschule Kassel Pflanzensoziologie Stöckli, Kienast & Koeppel Landschaftsarchitekten Professor am Interkantonalen Technikum Rapperswil Professor für Landschaftsarchitektur Leiter Institut für Landschaft und Garten Universität Karlsruhe Kienast, Vogt und Partner Landschaftsarchitekten Zürich Bern Eidgenössische Hochschule Zürich Künstlers

Bestell-Nr.: BN5392

Preis: 197,90 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 203,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Werkstoffkunde (Vdi-Buch) (German Edition) von Professor Dr.-Ing. Günter Schulze (Herausgeber) Werkstoffkunde Fertigungstechnik Technische Fachhochschule Berlin metallurgische verfahrenstechnische Grundlagen der Schweißtechnik Eigenschaften eines Werkstoffes Werkstoffwissenschaft Problemen beim Löten Nanotechnologie Ingenieure Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Grundlagen der Metall- und Legierungskunde.- Einwirkung von Herstellung und Weiterverarbeitung auf die Eigenschaften von Metallen.- Werkstoffprüfung.- Eisenwerkstoffe.- Nichteisenmetalle.- Anorganische nichtmetallische Werkstoffe.- Kunststoffe.- Schadensanalyse.- Sachwortverzeichnis Aluminium Blei Bruchverhalten Eigenspannungen Eisenwerkstoffe Glas Härtekennwerte Keramik Korrosion Kunststoffe Kupfer Legierungen Legierungskunde Löten Magnesium Materialkunde Metalle Metallkunde Nichteisenmetalle Nickel Phasenumwandlungen Schadensanalyse Schmelzen Schweißen Sintern Stahl Stahlgruppen Stahlherstellung Titan Wärmebehandlung Werkstoffe Werkstoffprüfung Werkstofftechnik Zink Zinn Werkstoffwissenschaft Löten Nanotechnologie Ingenieure Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Metallkunde Legierungskunde Metalle Werkstoffprüfung Eisenwerkstoffe Nichteisenmetalle Anorganische nichtmetallische Werkstoffe Schadensanalyse

Mehr von Professor Dr.-Ing. Günter
Professor Dr.-Ing. Günter Schulze (Herausgeber) Werkstoffkunde Fertigungstechnik Technische Fachhochschule Berlin metallurgische verfahrenstechnische Grundlagen der Schweißtechnik
Werkstoffkunde (Vdi-Buch) (German Edition) von Professor Dr.-Ing. Günter Schulze (Herausgeber) Werkstoffkunde Fertigungstechnik Technische Fachhochschule Berlin metallurgische verfahrenstechnische Grundlagen der Schweißtechnik Eigenschaften eines Werkstoffes Werkstoffwissenschaft Problemen beim Löten Nanotechnologie Ingenieure Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Grundlagen der Metall- und Legierungskunde.- Einwirkung von Herstellung und Weiterverarbeitung auf die Eigenschaften von Metallen.- Werkstoffprüfung.- Eisenwerkstoffe.- Nichteisenmetalle.- Anorganische nichtmetallische Werkstoffe.- Kunststoffe.- Schadensanalyse.- Sachwortverzeichnis Aluminium Blei Bruchverhalten Eigenspannungen Eisenwerkstoffe Glas Härtekennwerte Keramik Korrosion Kunststoffe Kupfer Legierungen Legierungskunde Löten Magnesium Materialkunde Metalle Metallkunde Nichteisenmetalle Nickel Phasenumwandlungen Schadensanalyse Schmelzen Schweißen Sintern Stahl Stahlgruppen Stahlherstellung Titan Wärmebehandlung Werkstoffe Werkstoffprüfung Werkstofftechnik Zink Zinn Werkstoffwissenschaft Löten Nanotechnologie Ingenieure Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Metallkunde Legierungskunde Metalle Werkstoffprüfung Eisenwerkstoffe Nichteisenmetalle Anorganische nichtmetallische Werkstoffe Schadensanalyse

Auflage: 10., bearb. Aufl. (30. Juli 2008) Springer 2008 Softcover 476 S. 24,1 x 16,8 x 2,8 cm ISBN: 3540792961 (EAN: 9783540792963 / 978-3540792963)


Es sind eigentlich nur wenige Tatsachen, die die Eigenschaften eines Werkstoffes bestimmen. Diese Einsicht ist die Leitidee hinter diesem Klassiker der Werkstoffwissenschaft. Für die 10. Auflage wurde die praxisgerechte und verständliche Darstellung aktualisiert und durch Abschnitte zu Problemen beim Löten sowie zur Nanotechnologie ergänzt. Das Buch richtet sich vor allem an Ingenieure und Student mehr lesen ...
Schlagworte: Werkstoffwissenschaft Löten Nanotechnologie Ingenieure Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Metallkunde Legierungskunde Metalle Werkstoffprüfung Eisenwerkstoffe Nichteisenmetalle Anorganische nichtmetallische Werkstoffe Schadensanalyse Aluminium Blei Bruchverhalten Eigenspannungen Eisenwerkstoffe Glas Härtekennwerte Keramik Korrosion Kunststoffe Kupfer Legierungen Legierungskunde Löten Magnesium Materialkunde Metalle Metallkunde Nichteisenmetalle Nickel Phasenumwandlungen Schadensanalyse Schmelzen Schweißen Sintern Stahl Stahlgruppen Stahlherstellung Titan Wärmebehandlung Werkstoffe Werkstoffprüfung Werkstofftechnik Zink Zinn Zustandsschaubilder Es sind eigentlich nur wenige Tatsachen, die die Eigenschaften eines Werkstoffes bestimmen. Diese Einsicht ist die Leitidee hinter diesem Klassiker der Werkstoffwissenschaft. Für die 10. Auflage wurde die praxisgerechte und verständliche Darstellung aktualisiert und durch Abschnitte zu Problemen beim Löten sowie zur Nanotechnologie ergänzt. Das Buch richtet sich vor allem an Ingenieure und Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik, aber auch an Leser, die sich einen schnellen Einblick in die Werkstoffkunde wünschen. ""Das Buch besticht durch eine klare Sprache, verständliche Abbildungen und Zeichnungen sowie einen gut gegliederten Aufbau. Der Leser wird in jedem Kapitel systematisch an die Problematik heran geführt - sicher ein Zeichen der Professionalität der Herausgeber und Autoren. Studenten und Ingenieuren der Werkstofftechnik und auch den in benachbarten Gebieten Tätigen kann dieses Buch zum Studium und zum Nachschlagen empfohlen werden."" Werkstoffe und Korrosion Buchrückseite: Mit dieser Ausgabe feiern Autoren und Verlag ein Doppeljubiläum: 30 Jahre nach Herausgabe der ersten Auflage erscheint die 10. Auflage des beliebten Klassikers der Werkstoffwissenschaft. Die umfassende, praxisgerechte und verständliche Darstellung der Werkstoffkunde liegt nach erneuter Bearbeitung aktualisiert vor. Neben Ergänzungen zu Problemen beim Löten sowie einem neuen Abschnitt zur Nanotechnologie wurden Änderungen bei den Baustählen eingearbeitet. Vor allem erfuhr das Kapitel über Kunststoffe erhebliche Erweiterungen und Umstrukturierungen. Das bewährte Lehrbuch ist unerlässlich für jeden, der auf ein solides Grundlagenwissen in den Werkstoffwissenschaften nicht verzichten kann. Idee dieses Buches ist es, stets aufs Neue deutlich zu machen, dass es nur wenige grundlegende Tatsachen und Vorgänge sind, die die Eigenschaften eines Werkstoffes bestimmen. Die Autoren beschreiben umfassend, aber dennoch straff die notwendigen Grundlagen; viele Abbildungen und Tabellen erleichtern das Verständnis. Das Buch richtet sich an Ingenieure und Studenten, vor allem der Fachrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik oder verwandter Richtungen, sowie an alle Leser, denen an einem schnellen Einblick in die Werkstoffkunde gelegen ist. Professor Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Bargel lehrte an der Technischen Fachhochschule Berlin Werkstoffkunde und Werkstofftechnik mit den Schwerpunkten Oberflächentechnik, Wärmebehandlung und Bruchmechanik sowie Schadensanalyse. Professor Dr.-Ing. Günter Schulze lehrte Werkstoffkunde und Fertigungstechnik an der Technischen Fachhochschule Berlin. Er befasst sich bevorzugt mit metallurgischen und verfahrenstechnischen Grundlagen der Schweißtechnik. Besprechung / Review zu ""Werkstoffkunde"": ""Das Buch besticht durch eine klare Sprache, verständliche Abbildungen und Zeichnungen sowie einen gut gegliederten Aufbau. Der Leser wird in jedem Kapitel systematisch an die Problematik heran geführt - sicher ein Zeichen der Professionalität der Herausgeber und Autoren. Studenten und Ingenieuren der Werkstofftechnik und auch den in benachbarten Gebieten Tätigen kann dieses Buch zum Studium und zum Nachschlagen empfohlen werden."" Werkstoffe und Korrosion Inhaltsverzeichnis von ""Werkstoffkunde"": Grundlagen der Metall- und Legierungskunde.- Einwirkung von Herstellung und Weiterverarbeitung auf die Eigenschaften von Metallen.- Werkstoffprüfung.- Eisenwerkstoffe.- Nichteisenmetalle.- Anorganische nichtmetallische Werkstoffe.- Kunststoffe.- Schadensanalyse Werkstoffkunde (Vdi-Buch) (German Edition) von Professor Dr.-Ing. Günter Schulze (Herausgeber) Werkstoffkunde Fertigungstechnik Technische Fachhochschule Berlin metallurgische verfahrenstechnische Grundlagen der Schweißtechnik Eigenschaften eines Werkstoffes Werkstoffwissenschaft Problemen beim Löten Nanotechnologie Ingenieure Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau Elektrotechnik Werkstoffe Korrosion Kunststoffe Werkstoffwissenschaften Werkstofftechnik Oberflächentechnik Wärmebehandlung Bruchmechanik Schadensanalyse Grundlagen der Metall- und Legierungskunde.- Einwirkung von Herstellung und Weiterverarbeitung auf die Eigenschaften von Metallen.- Werkstoffprüfung.- Eisenwerkstoffe.- Nichteisenmetalle.- Anorganische nichtmetallische Werkstoffe.- Kunststoffe.- Schadensanalyse.- SachwortverzeichnisSachwortverzeichnis.

Bestell-Nr.: BN23631

Preis: 66,99 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 72,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Kultur und Symbol. Ein Handbuch zur Philosophie Ernst Cassirers [Gebundene Ausgabe] Hans J. Sandkühler (Autor) Professor für Philosophie, Universität Bremen , Detlev Pätzold (Autor) Professor für Geschichte der modernen Philosophie, Rijksuniversiteit Groningen Kant Selbsterkenntnis Philosophie der symbolischen Formen Rationalität  Menschenrechte

Mehr von Hans Sandkühler Professor
Hans J. Sandkühler (Autor) Professor für Philosophie, Universität Bremen , Detlev Pätzold (Autor) Professor für Geschichte der modernen Philosophie, Rijksuniversiteit Groningen
Kultur und Symbol. Ein Handbuch zur Philosophie Ernst Cassirers [Gebundene Ausgabe] Hans J. Sandkühler (Autor) Professor für Philosophie, Universität Bremen , Detlev Pätzold (Autor) Professor für Geschichte der modernen Philosophie, Rijksuniversiteit Groningen Kant Selbsterkenntnis Philosophie der symbolischen Formen Rationalität Menschenrechte

2003 Metzler 2003 Hardcover 336 S. 23,2 x 15,8 x 2,4 cm ISBN: 3476019748 (EAN: 9783476019745 / 978-3476019745)


Ein umfassendes, systematisch gegliedertes Handbuch zu Ernst Cassirer. Basierend auf der Werkausgabe - Ernst Cassirer (1874 - 1945) sieht die moderne Zivilisation in einer Krise der Selbsterkenntnis. Er begegnet ihr, geschult an Kant, auf den Spuren des humanistischen Denkens und der Aufklärung und in engster Verbindung zu den Wissenschaften. Diese Philosophie in ihrer Gesamtheit vorzustellen, ist mehr lesen ...
Schlagworte: Kant Selbsterkenntnis Philosophie der symbolischen Formen Rationalität Menschenrechte Ein umfassendes, systematisch gegliedertes Handbuch zu Ernst Cassirer. Basierend auf der Werkausgabe - Ernst Cassirer (1874 - 1945) sieht die moderne Zivilisation in einer Krise der Selbsterkenntnis. Er begegnet ihr, geschult an Kant, auf den Spuren des humanistischen Denkens und der Aufklärung und in engster Verbindung zu den Wissenschaften. Diese Philosophie in ihrer Gesamtheit vorzustellen, ist das Ziel des Handbuchs. Cassirers Hauptwerk - die ""Philosophie der symbolischen Formen"" - gehört zu den großen Theorieentwürfen des 20. Jahrhunderts. Ihr Ziel ist eine Philosophie über die Kultur der Freiheit, ein pluralistisches Veto gegen die Preisgabe von Rationalität und Menschenrechten. Autor: Hans Jörg Sandkühler, Professor für Philosophie, Universität Bremen Detlev Pätzold, Professor für Geschichte der modernen Philosophie, Rijksuniversiteit Groningen

Bestell-Nr.: BN22634

Preis: 297,90 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 303,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Ökologie - Vom Organismus bis zum Ökosystem (Pearson Studium - Biologie) [Gebundene Ausgabe] Prof. Thomas M. Smith (Autor) Professor für Ökologie University of Virginia, Robert L. Smith ist emeritierter Professor für Ökologie an der West Virginia University Biologie Botanik Zoologie Fauna Flora Naturschutz Umweltschutz Haupt- und Nebenfachstudenten Biologielehrer Arbeits- und Lesebuch für Praktiker des Natur- und Umweltschutzes ökologische Fragestellungen Forschungsergebnisse Exkurskästen wissenschaftliche Experimente Labormethoden Freilandmethoden Vorstellung verschiedener mathematischer Methoden Tabellen Schaubilder Fotos Diagramme Übungsfragen

Mehr von Prof. Thomas Smith
Prof. Thomas M. Smith (Autor) Professor für Ökologie University of Virginia, Robert L. Smith ist emeritierter Professor für Ökologie an der West Virginia University
Ökologie - Vom Organismus bis zum Ökosystem (Pearson Studium - Biologie) [Gebundene Ausgabe] Prof. Thomas M. Smith (Autor) Professor für Ökologie University of Virginia, Robert L. Smith ist emeritierter Professor für Ökologie an der West Virginia University Biologie Botanik Zoologie Fauna Flora Naturschutz Umweltschutz Haupt- und Nebenfachstudenten Biologielehrer Arbeits- und Lesebuch für Praktiker des Natur- und Umweltschutzes ökologische Fragestellungen Forschungsergebnisse Exkurskästen wissenschaftliche Experimente Labormethoden Freilandmethoden Vorstellung verschiedener mathematischer Methoden Tabellen Schaubilder Fotos Diagramme Übungsfragen

Auflage: 6., aktualisierte Auflage Addison-Wesley Verlag 2009 Hardcover 1008 S. 28,6 x 22 x 4,6 cm ISBN: 3827373131 (EAN: 9783827373137 / 978-3827373137)


Die Ökologie ist als Wissenschaft eine noch recht junge Disziplin. Sie hat sich schnell zu einer thematisch breiten Zukunftsdisziplin entwickelt. Dieses Buch bietet in lebendiger Form den gesamten Lehr- und Lernstoff einer „Einführung in die Ökologie“ für Haupt- und Nebenfachstudenten sowie für Biologielehrer und ist darüber hinaus ein spannendes Arbeits- und Lesebuch für Praktiker des Natur- und mehr lesen ...
Schlagworte: Biologie Botanik Zoologie Fauna Flora Naturschutz Umweltschutz Haupt- und Nebenfachstudenten Biologielehrer Arbeits- und Lesebuch für Praktiker des Natur- und Umweltschutzes ökologische Fragestellungen Forschungsergebnisse Exkurskästen wissenschaftliche Experimente Labormethoden Freilandmethoden Vorstellung verschiedener mathematischer Methoden Tabellen Schaubilder Fotos Diagramme Übungsfragen Die Ökologie ist als Wissenschaft eine noch recht junge Disziplin. Sie hat sich schnell zu einer thematisch breiten Zukunftsdisziplin entwickelt. Dieses Buch bietet in lebendiger Form den gesamten Lehr- und Lernstoff einer „Einführung in die Ökologie“ für Haupt- und Nebenfachstudenten sowie für Biologielehrer und ist darüber hinaus ein spannendes Arbeits- und Lesebuch für Praktiker des Natur- und Umweltschutzes. Die Autoren geben einen Gesamtüberblick über das komplexe Gebiet der Ökologie und verknüpfen wichtige ökologische Fragestellungen mit spezifischen Forschungsergebnissen. Exkurskästen zeigen wissenschaftliche Experimente, Labor- und Freilandmethoden, ihre Anwendungen in der Wissenschafts- und Berufspraxis sowie konkrete ökologische Beispiele auf. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Vorstellung verschiedener mathematischer Methoden. Tabellen, Schaubilder, Fotos und Diagramme visualisieren die textliche Darstellung. Jedes Kapitel enthält eine Zusammenfassung des Stoffs und wird durch Übungsfragen und kommentierte Hinweise zur Fachliteratur abgeschlossen. Thomas M. Smith ist Professor für Ökologie an der University of Virginia. Robert L. Smith ist emeritierter Professor für Ökologie an der West Virginia University.

Bestell-Nr.: BN27090

Preis: 287,90 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 293,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Das Informationszeitalter. Wirtschaft-Gesellschaft-Kultur Bd I-III 3 Bände im Schuber Band I: Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft Im ersten Band der Trilogie betrachtet Castells die ökonomische und gesellschaftliche Entwicklung im Informationszeitalter. Dabei werden die sozialen Prozesse ebenso untersucht wie die politischen Probleme des Nationalstaats und der Demokratie. Band II: Die Macht der Identität Castells zeigt die beiden großen einander entgegengesetzten Trends in unserer Welt: Globalisierung und Identität. Band III: Jahrtausendwende Der dritte Band beinhaltet das Resümee der Trilogie und gibt eine fundierte Zusammenfassung der Castellschen Analyse von Dr. mult. h.c. Manuel Castells Professor für Stadt- und Regionalplanung Professor für Soziologie University of California Berkeley USA (Autor) Sozialwissenschaften Soziologie Lexika 21. Jahrhundert Globalisierung Informationsgesellschaft Politikwissenschaft 9783825282622

Mehr von mult. h.c. Manuel
Dr. mult. h.c. Manuel Castells Professor für Stadt- und Regionalplanung Professor für Soziologie University of California Berkeley USA
Das Informationszeitalter. Wirtschaft-Gesellschaft-Kultur Bd I-III 3 Bände im Schuber Band I: Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft Im ersten Band der Trilogie betrachtet Castells die ökonomische und gesellschaftliche Entwicklung im Informationszeitalter. Dabei werden die sozialen Prozesse ebenso untersucht wie die politischen Probleme des Nationalstaats und der Demokratie. Band II: Die Macht der Identität Castells zeigt die beiden großen einander entgegengesetzten Trends in unserer Welt: Globalisierung und Identität. Band III: Jahrtausendwende Der dritte Band beinhaltet das Resümee der Trilogie und gibt eine fundierte Zusammenfassung der Castellschen Analyse von Dr. mult. h.c. Manuel Castells Professor für Stadt- und Regionalplanung Professor für Soziologie University of California Berkeley USA (Autor) Sozialwissenschaften Soziologie Lexika 21. Jahrhundert Globalisierung Informationsgesellschaft Politikwissenschaft 9783825282622

2003 Utb Vs Verlag Für Sozialwissenschaften 2003 Softcover 1582 S. 25,2 x 18,2 x 4,2 cm ISBN: 3825282627 (EAN: 9783825282622 / 978-3825282622)


Manuell Castells entwirft in seinem dreibändigen Werk eine grandiose Darstellung des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials beschreibt, analysiert und interpretiert er die Entwicklung unserer Welt von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft. Es ist ""der fesselndste Versuch"", die Konturen des globalen Informationszeitalters nachzuzeichnen. (An mehr lesen ...
Schlagworte: Sozialwissenschaften Soziologie Lexika 21. Jahrhundert Globalisierung Informationsgesellschaft Politikwissenschaft Manuell Castells entwirft in seinem dreibändigen Werk eine grandiose Darstellung des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials beschreibt, analysiert und interpretiert er die Entwicklung unserer Welt von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft. Es ist ""der fesselndste Versuch"", die Konturen des globalen Informationszeitalters nachzuzeichnen. (Anthony Giddens in New Statesman, London) Band I: Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft Im ersten Band der Trilogie betrachtet Castells die ökonomische und gesellschaftliche Entwicklung im Informationszeitalter. Dabei werden die sozialen Prozesse ebenso untersucht wie die politischen Probleme des Nationalstaats und der Demokratie. Band II: Die Macht der Identität Castells zeigt die beiden großen einander entgegengesetzten Trends in unserer Welt: Globalisierung und Identität. Band III: Jahrtausendwende Der dritte Band beinhaltet das Resümee der Trilogie und gibt eine fundierte Zusammenfassung der Castellschen Analyse. Dr. mult. h.c. Manuel Castells, geboren 1942, ist Professor für Stadt- und Regionalplanung und Professor für Soziologie an der University of California, Berkeley, USA. Sozialwissenschaften Soziologie Lexika 21. Jahrhundert Globalisierung Informationsgesellschaft Politikwissenschaft 9783825282622 978-3825282622

Bestell-Nr.: BN28096

Preis: 407,90 EUR
Versandkosten: 6,95 EUR
Gesamtpreis: 414,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler: Basiswissen mit Praxisbezug (Pearson Studium - Economic BWL) Studium Economic BWL von Knut Sydsaeter Professor Emeritus für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo, Peter Hammond Marie Curie Lehrstuhl für Wirtschaft an der University of Warwick Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Journal of Public Economic Theory und Fred Böker, Professor für Statistik und Ökonometrie an der Universität Göttingen Reliabilität Algebra Gleichungen Funktionen Variablen Eigenschaften von Funktionen Differentialrechnung Integralrechnung Optimierung Finanzmathematik komparativ statistische Analysen Matrizen Vektoralgebra Determinanten Matrizeninversion

Mehr von Knut Sydsaeter Professor
Knut Sydsaeter Professor Emeritus für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo, Peter Hammond Marie Curie Lehrstuhl für Wirtschaft an der University of Warwick Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Jou
Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler: Basiswissen mit Praxisbezug (Pearson Studium - Economic BWL) Studium Economic BWL von Knut Sydsaeter Professor Emeritus für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo, Peter Hammond Marie Curie Lehrstuhl für Wirtschaft an der University of Warwick Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Journal of Public Economic Theory und Fred Böker, Professor für Statistik und Ökonometrie an der Universität Göttingen Reliabilität Algebra Gleichungen Funktionen Variablen Eigenschaften von Funktionen Differentialrechnung Integralrechnung Optimierung Finanzmathematik komparativ statistische Analysen Matrizen Vektoralgebra Determinanten Matrizeninversion

Auflage: 4., akt. Auflage (9. August 2013) Addison Wesley ein Imprint von Pearson Deutschland 2013 Hardcover 928 S. 24,8 x 18 x 5,2 cm ISBN: 3868941894 (EAN: 9783868941890 / 978-3868941890)


Die Autoren Knut Sydsæter, Peter Hammond und Arne Strøm präsentieren eine umfassende Einführung in die Analysis auf eine gut nachvollziehbare und verständliche Art und Weise. Von der elementaren Algebra bis hin zu komplexen formalen Problemstellungen deckt dieses Lehrbuch den kompletten Stoff ab, der gewöhnlich in Mathematik-Einführungskursen behandelt wird. Die mathematische Strenge und Zuverläss mehr lesen ...
Schlagworte: Reliabilität Algebra Gleichungen Funktionen Variablen Eigenschaften von Funktionen Differentialrechnung Integralrechnung Optimierung Finanzmathematik komparativ statistische Analysen Matrizen Vektoralgebra Determinanten Matrizeninversion Die Autoren Knut Sydsæter, Peter Hammond und Arne Strøm präsentieren eine umfassende Einführung in die Analysis auf eine gut nachvollziehbare und verständliche Art und Weise. Von der elementaren Algebra bis hin zu komplexen formalen Problemstellungen deckt dieses Lehrbuch den kompletten Stoff ab, der gewöhnlich in Mathematik-Einführungskursen behandelt wird. Die mathematische Strenge und Zuverlässigkeit (Reliabilität) zeichnet dieses Buch besonders aus. Dabei liegt der Fokus auf den wirtschaftswissenschaftlichen Anwendungen der Mathematik, zahlreiche Beispiele aus der Betriebs- und Volkswirtschaft unterstreichen die Bedeutung der einzelnen Verfahren. Für die vierte Auflage wurden viele neue Aufgaben ergänzt und einige Kapitel überarbeitet. Dabei gibt es wieder Lösungen zu fast allen Aufgaben (zu vielen Aufgaben gibt es ausführliche Lösungen auf der Companion Website zum Buch). Aus dem Inhalt: * Algebra und Gleichungen* Funktionen einer und mehrerer Variablen* Eigenschaften von Funktionen* Differential- und Integralrechnung* Differential- und Differenzengleichungen* Optimierung (univariat, multivariat, mit und ohne Nebenbedingungen)* Finanzmathematik* Hilfsmittel für komparativ statistische Analysen* Matrizen- und Vektoralgebra* Determinanten und inverse Matrizen* Lineare Programmierung ONLINE Auf der Companion Website zum Buch unter www.pearson-studium.de Für Dozenten * Alle Abbildungen und Tabellen aus dem Buch, verfügbar in PowerPoint* Foliensatz zum Einsatz in der Lehre* Mathe-Test, Algebra-TestFür Studenten * Multiple-Choice-Tests zum Üben und Vertiefen des Erlernten* Ausführliche Lösungen zu ausgewählten Aufgaben aus dem Buch Über den Autor: KNUT SYSAETER ist Professor für Mathematik an der Wirtschaftsfakultät der Universität Oslo mit langjähriger Unterrichtserfahrung in Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler. Daneben gab er Kurse in Dynamischer Optimierung in Yale, Berkeley und Goetheborg.´PETER HAMMOND ist Professor für Ökonomie an der Stanford University. Er war Mitherausgeber des Review of Economic Studies und der Eco-nometric Society Monograph Series. Im Moment ist er Mitglied im Herausgebergremium des Social Choice and Welfare und des Journal of Economic Theory. Die Autoren stellen Inhalte der Analysis anschaulich und tiefgreifend dar. Die Inhaltsvermittlung wird aufgelockert durch zahlreiche Beispiele u.a. auch aus der Wirtschaftswissenschaft. Eine bessere Darstellung insbesondere des Teils Grundlagen, Funktionenlehre, Differentiation und Integration ist kaum möglich. lediglich die Tatsache, dass nur zu jeder zweiten Übungsaufgabe Lösungen präsentiert werden dürfte Autodidakten etwas stören. Ansonsten: Gratulation! Das Buch ""Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler(..)"" hätte eigentlich schon alle Vorzüge, welche ein gutes Mathbuch zur Einführung (für Wiwi`s) haben sollte: Der Aufbau ist klar strukturiert und trägt wesentlich zum Verständnis bei, die Sprache ist einfach und doch präzise, es werden (mehr als) genug Beispiele und Aufgaben angeboten, die Zusammenhänge werden klar aufgezeigt usw. Was dieses Buch aber ausmacht, ist, dass es noch vieles mehr bietet: zwischen dem zu lernenden Stoff sind immer wieder Einschübe, welche beispielsweise Themen wie die mathematische Beweisführung darlegen Erklärungen zu den Zusammenhängen zwischen Logik und Mathematik, die Hintergründe einzelner mathematischer Axiome und vieles mehr aufzeigen. Mit diesem Buch macht es Spass zu lernen, eine ebenbürtige Alternative gibt es kaum (nicht einmal der Dörsam, welcher auf jeden Fall auch sehr gut ist) und es hätte mehr als nur fünf Sterne verdient!

Bestell-Nr.: BN26567

Preis: 107,90 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 113,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Change Management in schwierigen Zeiten: Erfolgsfaktoren und Handlungsempfehlungen für die Gestaltung von Veränderungsprozessen. Inklusive CD-ROM von Professor Dr. Dietmar Vahs Inhaber Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, Change Management und Organisation FHTE Hochschule für Technik Esslingen Leiter CMI Change Management Institut, Professor Dr. Wolf Leiser Inhaber Lehrstuhl für Wirtschaftsstatistik Fachbereich Betriebswirtschaft FHTE Hochschule für Technik Esslingen Unternehmenswandel als Gegenstand  Betriebswirtschaftliche Forschung Gründe für den Unternehmenswandel Das CMI-Forschungsprojekt „Voraussetzungen erfolgreichen Wandels

Mehr von Professor Dietmar Vahs
Professor Dr. Dietmar Vahs Inhaber Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, Change Management und Organisation FHTE Hochschule für Technik Esslingen Leiter CMI Change Management Institut, Professor Dr. Wolf Leiser Inhaber Lehrstuhl für Wirtschaftsstat
Change Management in schwierigen Zeiten: Erfolgsfaktoren und Handlungsempfehlungen für die Gestaltung von Veränderungsprozessen. Inklusive CD-ROM von Professor Dr. Dietmar Vahs Inhaber Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, Change Management und Organisation FHTE Hochschule für Technik Esslingen Leiter CMI Change Management Institut, Professor Dr. Wolf Leiser Inhaber Lehrstuhl für Wirtschaftsstatistik Fachbereich Betriebswirtschaft FHTE Hochschule für Technik Esslingen Unternehmenswandel als Gegenstand Betriebswirtschaftliche Forschung Gründe für den Unternehmenswandel Das CMI-Forschungsprojekt „Voraussetzungen erfolgreichen Wandels"" Ergebnisse der empirischen Untersuchung - Wirtschaftliche Situation der befragten Unternehmer - Wirkungen der Erfolgsfaktoren der Dimension „Prozessqualität"" - Erfolgsfaktor Zielausrichtung - Erfolgsfaktor Systematik - Erfolgsfaktor Ressourcen - Erfolgsfaktor Individualität - Erfolgsfaktor Commitment Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen für die Gestaltung von Veränderungsprozessen BWL Checklisten DV-Tool Krisenmanagement Mittlerer Neckar Wirtschaft Unternehmensführung Unternehmenswandel

Auflage: 1., Aufl. (20. Juni 2003) Wiesbaden Deutscher Universitätsvlg 2003 Softcover 136 S. 20,6 x 14,6 x 1,2 cm ISBN: 3824407116 (EAN: 9783824407118 / 978-3824407118)


Den Autoren und ihrem Forschungsteam war es wert, über die Erfolgsfaktoren von Veränderungsprozessen nachzudenken bzw. den Selbstauftrag zu entwickeln, über Erfolgsfaktoren von Veränderungsprozessen in der Wirklichkeit nachzuforschen. Den Forschern ging es um das Anliegen, mittelständische Unternehmer „unter die Arme zu greifen"", weil diese im allgemeinen über knappe Ressourcen verfügen und die v mehr lesen ...
Schlagworte: Veränderungsprozesse Krisenmanagement Unternehmensführung Unternehmenswandel Mittlerer Neckar BWL Checklisten DV-Tool Wirtschaft Ressourcen Systematik Zielausrichtung Prozessqualität Erfolgs Den Autoren und ihrem Forschungsteam war es wert, über die Erfolgsfaktoren von Veränderungsprozessen nachzudenken bzw. den Selbstauftrag zu entwickeln, über Erfolgsfaktoren von Veränderungsprozessen in der Wirklichkeit nachzuforschen. Den Forschern ging es um das Anliegen, mittelständische Unternehmer „unter die Arme zu greifen"", weil diese im allgemeinen über knappe Ressourcen verfügen und die vorhandenen Mittel gezwungenermaßen zweckgerichtet einsetzen müssen. Da die erwünschten Ziele nicht immer erreicht werden, fragten sich die Experten, woran es liegen könne, dass der oftmals mit Euphorie begonnene Unternehmenswandel abflacht und oftmals sich ins Gegenteil wendet. Und so wollten sie auch ermitteln, welche Faktoren für Erfolg bzw. Misserfolg verantwortlich gemacht werden können. Konkrete Antworten erwartete das Forschungsteam. Eine mehrstufige Vorgehensweise wählten die Experten innerhalb ihrer empirischen UntersuchungIn der ersten Forschungsphase entwickelten sie auf der Basis von Gesprächen mit Experten einen standardisierten Fragebogen für die Hauptuntersuchung. Anschließend wurde der Fragebogen in einem Pretest anhand einer in Bezug auf einer grundgesamtheits-repräsentativen Stichprobe überprüft (Pilotstudie). Der geringfügig überarbeitete Fragebogen kam dann in der Hauptstudie zum Einsatz. In der abschließenden Phase wurden Interviews mit ausgewählten Teilnehmern der Untersuchungspopulation geführt. Daraus entstanden konkrete Fallbeispiele und Beispiele für Veränderungsprozesse, von denen hier in diesem Buch einige vorgestellt werden. Insgesamt bringe ich dem Leser gern zum Ausdruck, dass das Forschungsdesign, der Forschungsprozess und die ermittelten Daten höchst beachtenswert zu nennen sind und meinen Respekt abverlangt. Zugleich bestätige ich den Autoren die Lesbarkeit der Texte und auch eine beabsichtigte Verständlichkeit. Und so bekomme ich Anregungen zu der Fragestellung, welche Faktoren für den Unternehmenswandel von besonderer Bedeutung seien und wie diese Faktoren auf die Zielgröße „Veränderungserfolg"" wirkten. Mit Hilfe eines statistisch fundierten Erfolgsfaktorenmodells werden mir konkrete Handlungsempfehlungen geliefert, wie Unternehmen ihre Veränderungsprozesse effektiver und effizienter gestalten können. Gleichwertig höchst bedeutsam sind die mitgelieferten Check-Listen und der Prognose-Tool auf Excel-Basis. Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis: Unternehmenswandel als Gegenstand Betriebswirtschaftliche Forschung Gründe für den Unternehmenswandel Das CMI-Forschungsprojekt „Voraussetzungen erfolgreichen Wandels"" Ergebnisse der empirischen Untersuchung - Wirtschaftliche Situation der befragten Unternehmer - Wirkungen der Erfolgsfaktoren der Dimension „Prozessqualität"" - Erfolgsfaktor Zielausrichtung - Erfolgsfaktor Systematik - Erfolgsfaktor Ressourcen - Erfolgsfaktor Individualität - Erfolgsfaktor Commitment Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen für die Gestaltung von Veränderungsprozessen Professor Dr. Dietmar Vahs ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, Change Management und Organisation an der FHTE - Hochschule für Technik, Esslingen und ist Leiter des CMI - Change Management Institut. Professor Dr. Wolf Leiser ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsstatistik am Fachbereich Betriebswirtschaft an der FHTE - Hochschule für Technik, Esslingen. Change Management in schwierigen Zeiten: Erfolgsfaktoren und Handlungsempfehlungen für die Gestaltung von Veränderungsprozessen. Inklusive CD-ROM von Professor Dr. Dietmar Vahs Inhaber Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, Change Management und Organisation FHTE Hochschule für Technik Esslingen Leiter CMI Change Management Institut, Professor Dr. Wolf Leiser Inhaber Lehrstuhl für Wirtschaftsstatistik Fachbereich Betriebswirtschaft FHTE Hochschule für Technik Esslingen Unternehmenswandel als Gegenstand Betriebswirtschaftliche Forschung Gründe für den Unternehmenswandel Das CMI-Forschungsprojekt „Voraussetzungen erfolgreichen Wandels"" Ergebnisse der empirischen Untersuchung - Wirtschaftliche Situation der befragten Unternehmer - Wirkungen der Erfolgsfaktoren der Dimension „Prozessqualität"" - Erfolgsfaktor Zielausrichtung - Erfolgsfaktor Systematik - Erfolgsfaktor Ressourcen - Erfolgsfaktor Individualität - Erfolgsfaktor Commitment Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen für die Gestaltung von Veränderungsprozessen BWL Checklisten DV-Tool Krisenmanagement Mittlerer Neckar Wirtschaft Unternehmensführung Unternehmenswandel Change Management in schwierigen Zeiten Erfolgsfaktoren und Handlungsempfehlungen für die Gestaltung von Veränderungsprozessen. Inklusive CD-ROM Wolf Leiser Dietmar Vahs CMI Unternehmenswandel

Bestell-Nr.: BN2321

Preis: 187,90 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 193,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 3203
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2014 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich