Um Ihr Suchergebnis zu verfeinern, nutzen Sie die Erweiterte Suche!
Sie sind hier: Startseite » gebraucht

Buch links Buch rechts
1 2 3 ... 7
:. Suchergebnisse
Betriebliches Umweltmanagement. Theoretische Grundlagen. Praxisbeispiele von Annett Baumast Jens Pape betriebliche Umweltmanagementsysteme betriebliche Umweltpolitik Umwelt-Audit Nachhaltigkeit Ökobilanzen Öko-Effizienz-Analysen Umweltleistungsbewertung Umweltqualität Betriebliches Umwelt-Management Betriebliches Umweltmanagement ist heute zum festen Bestandteil einer zukunftsorientierten Unternehmensführung geworden. Dieses Buch verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick über die relevanten Themen. Ausführlich vorgestellt werden die Module eines betrieblichen Umweltmanagementsystems wie die Organisation des betrieblichen Umweltmanagements, strategische Planungsinstrumente, formelle und inhaltliche Anforderungen an betriebliche Umweltpolitik, -ziele und -programme, Umwelt-Auditing, Nachhaltigkeitsberichterstattung und das Umwelt-Marketing. Die Möglichkeiten der Zertifizierung und Validierung werden ebenso behandelt wie die Darstellung entscheidungsunterstützender Einzelinstrumente des Umwelt-Controlling. Hierzu gehören Stoff- und Energiebilanzierungen, Ökobilanzen, Öko-Effizienz-Analysen, Systeme zur Umweltleistungsbewertung sowie die Umweltkostenrechnung. Ein Ausblick auf die Zukunft betrieblicher Umweltmanagementsysteme vor dem Hintergrund einer zunehmenden Prozessorientierung sind im abschliessenden Teil des Buches zu finden. Fallbeispiele zeigen Einsatzmöglichkeiten der vorgestellten Instrumente, mit Übungsfragen kann das erworbene Wissen getestet werden. 89 Abb., 25 Tab.

Mehr von Annett Baumast Jens
Annett Baumast Jens Pape
Betriebliches Umweltmanagement. Theoretische Grundlagen. Praxisbeispiele von Annett Baumast Jens Pape betriebliche Umweltmanagementsysteme betriebliche Umweltpolitik Umwelt-Audit Nachhaltigkeit Ökobilanzen Öko-Effizienz-Analysen Umweltleistungsbewertung Umweltqualität Betriebliches Umwelt-Management Betriebliches Umweltmanagement ist heute zum festen Bestandteil einer zukunftsorientierten Unternehmensführung geworden. Dieses Buch verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick über die relevanten Themen. Ausführlich vorgestellt werden die Module eines betrieblichen Umweltmanagementsystems wie die Organisation des betrieblichen Umweltmanagements, strategische Planungsinstrumente, formelle und inhaltliche Anforderungen an betriebliche Umweltpolitik, -ziele und -programme, Umwelt-Auditing, Nachhaltigkeitsberichterstattung und das Umwelt-Marketing. Die Möglichkeiten der Zertifizierung und Validierung werden ebenso behandelt wie die Darstellung entscheidungsunterstützender Einzelinstrumente des Umwelt-Controlling. Hierzu gehören Stoff- und Energiebilanzierungen, Ökobilanzen, Öko-Effizienz-Analysen, Systeme zur Umweltleistungsbewertung sowie die Umweltkostenrechnung. Ein Ausblick auf die Zukunft betrieblicher Umweltmanagementsysteme vor dem Hintergrund einer zunehmenden Prozessorientierung sind im abschliessenden Teil des Buches zu finden. Fallbeispiele zeigen Einsatzmöglichkeiten der vorgestellten Instrumente, mit Übungsfragen kann das erworbene Wissen getestet werden. 89 Abb., 25 Tab.

Auflage: 2. A. (April 2003) Stuttgart Ulmer Eugen Verlag 2003 Softcover 287 S. ISBN: 3800142147 (EAN: 9783800142149 / 978-3800142149)


Betriebliches Umweltmanagement ist heute zum festen Bestandteil einer zukunftsorientierten Unternehmensführung geworden. Dieses Buch verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick über die relevanten Themen. Ausführlich vorgestellt werden die Module eines betrieblichen Umweltmanagementsystems wie die Organisation des betrieblichen Umweltmanagements, strategische Planungsinstrumente, formelle und inh mehr lesen ...
Schlagworte: betriebliche Umweltmanagementsysteme betriebliche Umweltpolitik Umwelt-Audit Nachhaltigkeit Ökobilanzen Öko-Effizienz-Analysen Umweltleistungsbewertung Umweltqualität Betriebliches Umweltmanagement ist heute zum festen Bestandteil einer zukunftsorientierten Unternehmensführung geworden. Dieses Buch verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick über die relevanten Themen. Ausführlich vorgestellt werden die Module eines betrieblichen Umweltmanagementsystems wie die Organisation des betrieblichen Umweltmanagements, strategische Planungsinstrumente, formelle und inhaltliche Anforderungen an betriebliche Umweltpolitik, -ziele und -programme, Umwelt-Auditing, Nachhaltigkeitsberichterstattung und das Umwelt-Marketing. Die Möglichkeiten der Zertifizierung und Validierung werden ebenso behandelt wie die Darstellung entscheidungsunterstützender Einzelinstrumente des Umwelt-Controlling. Hierzu gehören Stoff- und Energiebilanzierungen, Ökobilanzen, Öko-Effizienz-Analysen, Systeme zur Umweltleistungsbewertung sowie die Umweltkostenrechnung. Ein Ausblick auf die Zukunft betrieblicher Umweltmanagementsysteme vor dem Hintergrund einer zunehmenden Prozessorientierung sind im abschliessenden Teil des Buches zu finden. Fallbeispiele zeigen Einsatzmöglichkeiten der vorgestellten Instrumente, mit Übungsfragen kann das erworbene Wissen getestet werden. 89 Abb., 25 Tab. Betriebliches Umweltmanagement. Theoretische Grundlagen. Praxisbeispiele Annett Baumast Jens Pape

Bestell-Nr.: BN0817

Preis: 99,95 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 105,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Handbuch Umweltcontrolling [Gebundene Ausgabe] von Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt EMAS II Umweltschutz Ökobilanzen Öko-Audit Umweltmanagement Produktionsprozesse Öko-Audit-Verordnung Umweltcontrollingsystem Stoffströme Materiekreisläufe Nachhaltiges Wirtschaften Ökogewässer

Mehr von Bundesumweltministerium Umweltbundesamt.
Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt.
Handbuch Umweltcontrolling [Gebundene Ausgabe] von Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt EMAS II Umweltschutz Ökobilanzen Öko-Audit Umweltmanagement Produktionsprozesse Öko-Audit-Verordnung Umweltcontrollingsystem Stoffströme Materiekreisläufe Nachhaltiges Wirtschaften Ökogewässer

Auflage: 2., völlig überarb. u. erw. A. (25. Januar 2001) München Vahlen Franz GmbH 2001 Hardcover 710 S. 247x172x35 mm ISBN: 3800625369 (EAN: 9783800625369 / 978-3800625369)


Basis für die Integration eines Umweltmanagements in den Unternehmensalltag ist ein Umweltcontrolling, das alle Betriebsbereiche umfasst. Das Handbuch beschreibt alle für den Aufbau eines solchen Umweltcontrollingsystems notwendigen Schritte. Zahlreiche Beispiele aus der betrieblichen Praxis, Checklisten und Tabellen geben Hilfestellung. Das Buch informiert über aktuelle Entwicklungenvon EMAS II ü mehr lesen ...
Schlagworte: EMAS II Umweltschutz Ökobilanzen Öko-Audit Umweltmanagement Produktionsprozesse Öko-Audit-Verordnung Umweltcontrollingsystem Stoffströme Materiekreisläufe Nachhaltiges Wirtschaften Ökogewässer Controlling Kontrolle wirtschaftlich Unternehmenssteuerung Umwelt Politik Wirtschaft Planung Vahlen Franz GmbH Basis für die Integration eines Umweltmanagements in den Unternehmensalltag ist ein Umweltcontrolling, das alle Betriebsbereiche umfasst. Das Handbuch beschreibt alle für den Aufbau eines solchen Umweltcontrollingsystems notwendigen Schritte. Zahlreiche Beispiele aus der betrieblichen Praxis, Checklisten und Tabellen geben Hilfestellung. Das Buch informiert über aktuelle Entwicklungenvon EMAS II über neue Instrumente des Umweltmanagements bis hin zum Nachhaltigen Wirtschaften. Ausgezeichnet als ""Fachbuch des Jahres""! Für Unternehmen aller Größen und Branchen. Ein Kursbuch für rauhe Ökogewässer Praktische Anleitung zum Aufbau eines wirksamen Umweltcontrolling Die Menschen leben im Raumschiff Erde. Im Hinblick auf die Stoffströme, die den Wirtschaftsprozeß begleiten, hat dieses Raumschiff weder Ausgang noch Eingang. Deshalb muß der Wirtschaftsprozeß allmählich so umstrukturiert werden, daß Stoffströme im wesentlichen die Form von Materiekreisläufen annehmen. In diesem Zusammenhang werden Betriebe zunehmend auch als Umschlagplätze von Materie gesehen Welche Stoffe kommen in die Betriebe, was geschieht mit ihnen im Verlauf des Produktionsprozesses und in welcher Form gehen sie wieder hinaus? Hier baut sich in der Bevölkerung ein erheblicher Erwartungsdruck auf. Auch das institutionelle Umfeld wird schwieriger; eine Fülle von Umweltvorschriften ist im Auge zu behalten. Die europäische Öko-Audit-Verordnung ist ein Beispiel. Gerade diese Verordnung schafft Anreize für Unternehmen, ein systematisches und kontinuierliches Umweltmanagement aufzubauen. Man täusche sich nichtUnternehmen, die den Zug der Zeit verpassen und es versäumen, sich auf die steigenden Umweltanforderungen auch organisatorisch einzustellen, geraten in die Defensive. Es ist wichtig, die Anforderungen als Herausforderung zu begreifen. Das voluminöse Handbuch soll vor allem mittelständischen Unternehmen praktische Anleitung zum Aufbau eines erfolgreichen Umweltcontrolling vermitteln. Es wird als umfassendes Kursbuch verstanden, das die Navigation des Unternehmens-Schiffs durch rauhe Ökogewässer unterstützen soll. Diese Steuerungsfunktion soll in den alltäglichen Betriebsablauf integriert werden. Wie macht man das? Darüber wird in dem Handbuch praxisnah und anschaulich Auskunft gegeben. Nach einer Einführung in das Umweltcontrolling folgen Kapitel über Analyse und Bewertung umweltorientierter Produkte und den Umweltschutz in der Produktion. Angenehm fällt der sachliche, vorsichtige und pragmatische Umgang mit den heiklen Fragen von Ökobilanzen auf; da wird subtil und genau argumentiert. In weiteren Kapiteln wird gezeigt, wie Umweltschutzstrategien entwickelt werden und wie der betriebliche Umweltschutz zu organisieren ist. Informationssystemen und dem Öko-Audit ist ein eigenes Kapitel gewidmet, und zuletzt wird ein nützliches Systembeispiel für die Einrichtung eines Umweltcontrolling gegeben. Ein Anhang enthält Begriffserläuterungen, vorliegende Umweltberichte von Unternehmen werden mit Bezugsnachweis aufgelistet, wichtige Adressen folgen. Der Band ist ein professionell und mit Blick auf die Praxis gemachtes Handbuch, das viel Orientierung in einem schwierigen und zukunftsträchtigen Feld bietet. Gemessen an Umfang und Qualität ist der Preis niedrig kalkuliert. HOLGER BONUS (Professor für Volkswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster) Handbuch Umweltcontrolling für die öffentliche Hand von Bundesumweltministerium (Herausgeber), Umweltbundesamt

Bestell-Nr.: BN2537

Preis: 36,99 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 42,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Betriebliches Umweltmanagement. Theoretische Grundlagen. Praxisbeispiele von Annett Baumast Jens Pape Nachhaltigkeit im Unternehmen - Module des betrieblichen Umweltmanagements - Umweltcontrolling und Umweltkostenrechnung - Ausblick und Weiterentwicklung Betriebliches Umweltmanagement. Theoretische Grundlagen. Praxisbeispiele betriebliche Umweltmanagementsysteme betriebliche Umweltpolitik Umwelt-Audit Nachhaltigkeit Ökobilanzen Öko-Effizienz-Analysen Umweltleistungsbewertung Umweltqualität Betriebliches Umwelt-Management Sustainable Development Öko-Audit Sustainable Development Nachhaltige Entwicklung Betriebliches Umweltmanagement

Mehr von Annett Baumast Jens
Annett Baumast Jens Pape
Betriebliches Umweltmanagement. Theoretische Grundlagen. Praxisbeispiele von Annett Baumast Jens Pape Nachhaltigkeit im Unternehmen - Module des betrieblichen Umweltmanagements - Umweltcontrolling und Umweltkostenrechnung - Ausblick und Weiterentwicklung Betriebliches Umweltmanagement. Theoretische Grundlagen. Praxisbeispiele betriebliche Umweltmanagementsysteme betriebliche Umweltpolitik Umwelt-Audit Nachhaltigkeit Ökobilanzen Öko-Effizienz-Analysen Umweltleistungsbewertung Umweltqualität Betriebliches Umwelt-Management Sustainable Development Öko-Audit Sustainable Development Nachhaltige Entwicklung Betriebliches Umweltmanagement

Auflage: 4., korrigierte Auflage. (28. September 2009) Stuttgart Ulmer Eugen Verlag 2009 Softcover 301 S. 23,2 x 16,6 x 2 cm ISBN: 3800159953 (EAN: 9783800159956 / 978-3800159956)


Dieses Lehrbuch bietet einen schnellen Einstieg und umfassenden Einblick in das Umweltmanagement von Unternehmen. Studierende mit Haupt- und Nebenfach Betriebliches Umweltmanagement, aber auch interessierte Praktiker erhalten über die relevanten Themen einen hervorragenden Überblick. Vor dem Hintergrund der Bedeutung des Sustainable Development werden -Module des betrieblichen Umweltmanagements so mehr lesen ...
Schlagworte: betriebliche Umweltmanagementsysteme betriebliche Umweltpolitik Umwelt-Audit Nachhaltigkeit Ökobilanzen Öko-Effizienz-Analysen Umweltleistungsbewertung Umweltqualität Betriebliches Umwelt-Management zukunftsorientierte Unternehmensführung Dieses Lehrbuch bietet einen schnellen Einstieg und umfassenden Einblick in das Umweltmanagement von Unternehmen. Studierende mit Haupt- und Nebenfach Betriebliches Umweltmanagement, aber auch interessierte Praktiker erhalten über die relevanten Themen einen hervorragenden Überblick. Vor dem Hintergrund der Bedeutung des Sustainable Development werden -Module des betrieblichen Umweltmanagements sowie Instrumente des Umweltcontrollings und der Umweltkostenrechnung vorgestellt und durch Praxisbeispiele illustriert. Die Beiträge thematisieren den aktuellen Diskussions- und Entwicklungsstand des Übergangs vom Umwelt- zum Nachhaltigkeitsmanagement in Unternehmen. Durch den einheitlichen Kapitelaufbau und die didaktisch gute Aufbereitung wird dieses komplexe Themenfeld optimal erschlossen. Aus dem Inhalt: - Nachhaltigkeit im Unternehmen - Module des betrieblichen Umweltmanagements - Umweltcontrolling und Umweltkostenrechnung - Ausblick und Weiterentwicklung Betriebliches Umweltmanagement. Theoretische Grundlagen. Praxisbeispiele von Annett Baumast Jens Pape betriebliche Umweltmanagementsysteme betriebliche Umweltpolitik Umwelt-Audit Nachhaltigkeit Ökobilanzen Öko-Effizienz-Analysen Umweltleistungsbewertung Umweltqualität Betriebliches Umwelt-Management Sustainable Development Öko-Audit Sustainable Development Nachhaltige Entwicklung Betriebliches Umweltmanagement

Bestell-Nr.: BN27502

Preis: 99,95 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 105,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Umweltschutz, Produktqualität und Unternehmenserfolg.

Mehr von Sietz
Sietz, M:
Umweltschutz, Produktqualität und Unternehmenserfolg.

Berlin Springer Verlag, 1998. Gebunden ISBN: 3540636048 (EAN: 9783540636045 / 978-3540636045)


Verlagsmängelex., 356 Seiten Die hier publizierten Praxisberichte zur Ökobilanzierung, zu einem Dienstleistungsökoaudit und zum produktintegrierten Umweltschutz stellen für Unternehmen jeder Branche und kommunale Betriebe wichtiges Erfahrungsmaterial und einführende Texte bereit. Auch die anderen Beteiligten, wie Consultants, Banken und Genehmigungsbehörden werden auf diesen Band zurückgreifen mehr lesen ...
Schlagworte: Öko-Audit Betriebliche Ökobilanzen.

Bestell-Nr.: 26940

Preis: 34,00 EUR
Versandkosten: 3,90 EUR
Gesamtpreis: 37,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Euro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Betriebliches Umweltmanagement. Theoretische Grundlagen. Praxisbeispiele von Annett Baumast Jens Pape betriebliche Umweltmanagementsysteme betriebliche Umweltpolitik Umwelt-Audit Nachhaltigkeit Ökobilanzen Öko-Effizienz-Analysen Umweltleistungsbewertung Umweltqualität Betriebliches Umwelt-Management Sustainable Development

Mehr von Annett Baumast Jens
Annett Baumast Jens Pape
Betriebliches Umweltmanagement. Theoretische Grundlagen. Praxisbeispiele von Annett Baumast Jens Pape betriebliche Umweltmanagementsysteme betriebliche Umweltpolitik Umwelt-Audit Nachhaltigkeit Ökobilanzen Öko-Effizienz-Analysen Umweltleistungsbewertung Umweltqualität Betriebliches Umwelt-Management Sustainable Development

Auflage: 3. Auflage. (10. März 2008) Stuttgart Ulmer Eugen Verlag 2008 Softcover 297 S. 23,2 x 16,6 x 2 cm ISBN: 3800155648 (EAN: 9783800155644 / 978-3800155644)


Betriebliches Umweltmanagement ist heute zum festen Bestandteil einer zukunftsorientierten Unternehmensführung geworden. Dieses Buch verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick über die relevanten Themen. Ausführlich vorgestellt werden die Module eines betrieblichenUmweltmanagementsystems wie die Organisation des betrieblichen Umweltmanagements, strategische Planungsinstrumente, formelle und inha mehr lesen ...
Schlagworte: betriebliche Umweltmanagementsysteme betriebliche Umweltpolitik Umwelt-Audit Nachhaltigkeit Ökobilanzen Öko-Effizienz-Analysen Umweltleistungsbewertung Umweltqualität Betriebliches Umweltmanagement ist heute zum festen Bestandteil einer zukunftsorientierten Unternehmensführung geworden. Dieses Buch verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick über die relevanten Themen. Ausführlich vorgestellt werden die Module eines betrieblichen Umweltmanagementsystems wie die Organisation des betrieblichen Umweltmanagements, strategische Planungsinstrumente, formelle und inhaltliche Anforderungen an betriebliche Umweltpolitik, -ziele und -programme, Umwelt-Auditing, Nachhaltigkeitsberichterstattung und das Umwelt-Marketing. Die Möglichkeiten der Zertifizierung und Validierung werden ebenso behandelt wie die Darstellung entscheidungsunterstützender Einzelinstrumente des Umwelt-Controlling. Hierzu gehören Stoff- und Energiebilanzierungen, Ökobilanzen, Öko-Effizienz-Analysen, Systeme zur Umweltleistungsbewertung sowie die Umweltkostenrechnung. Ein Ausblick auf die Zukunft betrieblicher Umweltmanagementsysteme vor dem Hintergrund einer zunehmenden Prozessorientierung sind im abschliessenden Teil des Buches zu finden. Fallbeispiele zeigen Einsatzmöglichkeiten der vorgestellten Instrumente, mit Übungsfragen kann das erworbene Wissen getestet werden. 89 Abb., 25 Tab. Betriebliches Umweltmanagement. Theoretische Grundlagen. Praxisbeispiele Annett Baumast Jens Pape

Bestell-Nr.: BN27503

Preis: 99,95 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 105,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
Nutzen von Ökobilanzen: Vorträge beim 36. Metallurgischen Seminar des Fachausschusses für Metallurgische Ökobilanzen berücksichtigen den gesamten Lebenszyklus eines Produktes. Vorträge beim 36. Metallurgischen Seminar der GDMB vom 17. bis 19. November 1999 in Hamburg (Schriftenreihe der GDMB Gesellschaft für Bergbau, Metallurgie, Rohstoff- und Umwelttechnik)

Mehr von Liese Frank [Red.]
Liese, Frank [Red.]
Nutzen von Ökobilanzen: Vorträge beim 36. Metallurgischen Seminar des Fachausschusses für Metallurgische Ökobilanzen berücksichtigen den gesamten Lebenszyklus eines Produktes. Vorträge beim 36. Metallurgischen Seminar der GDMB vom 17. bis 19. November 1999 in Hamburg (Schriftenreihe der GDMB Gesellschaft für Bergbau, Metallurgie, Rohstoff- und Umwelttechnik)

1. Auflage Clausthal-Zellerfeld: GDMB-Informationsgesellschaft. 1999 245 Seiten.zahlreiche Diagramme und Tabellen. Paperback-Ausgabe. 21 cm ISBN: 3980691306 (EAN: 9783980691307 / 978-3980691307)


Sehr guter Zustand. Namensetikett
Schlagworte: [Liese, Nutzen Ökobilanzen]

Bestell-Nr.: 33650-45

Preis: 8,90 EUR
Versandkosten: 1,90 EUR
Gesamtpreis: 10,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung
Paypal

 
Umwelttechnische & -Wissenschaftliche Publikationen,

Mehr von Autorenkollektiv
Autorenkollektiv:
Umwelttechnische & -Wissenschaftliche Publikationen, Bewertung der Umwelt mit Beiträgen zu Ökobilanzen / Umweltmanagement, Umweltrecht, Altlastenbewertung, Grundwasserschutz, Bodenschutz, Flächenmanagement / Flächenrecycling, Sanierungsplanung, Abfall & Deponie;

sehr gutes Exemplar, ECOS Umwelt, Aachen, 1995. 163 S., Paperback in weiß, Standardbuchformat,


Aus der Bibliothek von Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhart Metz (Berlin), Band Nr. 104. Am 5. April 2003 haben wir einen großen Teil der Sammlung des bekannten deutschen Ackerbauspezialisten übernommen, insgesamt 231 Bände (incl. Broschüren). Alle diese Bände sind mit einer fortlaufenden Bandnummer, dem Tag der Übernahme, dem Namen des Besitzers und einer Original-Unterschrift von Prof. R. Metz versehen mehr lesen ...
Schlagworte: Zützen1 Umwelt, Ökobilanzen, Umweltmanagement, Umweltrecht, Flächenrecycling, Sanierungsplanung, Abfall & Deponie, Altlastenbewertung, Grundwasserschutz, Bodenschutz, Flächenmanagement,

Bestell-Nr.: 44825

Preis: 14,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 16,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalMoneybookers

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 25,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 25,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Erneuerbare Energien in Österreich. Systemtechnik, Potenziale, Wirtschaftlichkeit, Umweltaspekte [Gebundene Ausgabe] Jürgen Neubarth (Autor), Martin Kaltschmitt 1 Einführung und Aufbau.- 2 Stromerzeugung aus Wasserkraft.- 3 Solarthermische Wärmenutzung.- 4 Photovoltaische Stromerzeugung.- 5 Stromerzeugung aus Windenergie.- 6 Nutzung von Umgebungswärme.- 7 Hydrothermale Erdwärmenutzung.- 8 Biomasse.- 9 Zusammenfassung und Ausblick.- Anhang (Energieeinheiten).- Literatur. Energietechnik Biomasse Erdwärme Regenerative Energien Photovoltaik Sonnenenergie Wasserkraft Windenergie Energieträger

Mehr von Jürgen Neubarth Martin
Jürgen Neubarth Martin Kaltschmitt
Erneuerbare Energien in Österreich. Systemtechnik, Potenziale, Wirtschaftlichkeit, Umweltaspekte [Gebundene Ausgabe] Jürgen Neubarth (Autor), Martin Kaltschmitt 1 Einführung und Aufbau.- 2 Stromerzeugung aus Wasserkraft.- 3 Solarthermische Wärmenutzung.- 4 Photovoltaische Stromerzeugung.- 5 Stromerzeugung aus Windenergie.- 6 Nutzung von Umgebungswärme.- 7 Hydrothermale Erdwärmenutzung.- 8 Biomasse.- 9 Zusammenfassung und Ausblick.- Anhang (Energieeinheiten).- Literatur. Energietechnik Biomasse Erdwärme Regenerative Energien Photovoltaik Sonnenenergie Wasserkraft Windenergie Energieträger

Auflage: 1 (30. November 2000) Wien Springer-Verlag Kg 2000 Hardcover 500 S. 25,4 x 17,2 x 2,4 cm ISBN: 3211835792 (EAN: 9783211835791 / 978-3211835791)


Erneuerbare Energien stellen eine wesentliche Möglichkeit zur Sicherstellung einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Energieversorgung dar. Über die zukünftige energiewirtschaftliche Bedeutung einzelner Technologien zur Nutzbarmachung des regenerativen Energieangebots in Österreich bestehen allerdings oft unterschiedliche Meinungen. Das Ziel dieses Buches ist es deshalb, Informationen zur Analys mehr lesen ...
Schlagworte: Energietechnik Biomasse Erdwärme Regenerative Energien Photovoltaik Sonnenenergie Wasserkraft Windenergie Energieträger Erneuerbare Energien stellen eine wesentliche Möglichkeit zur Sicherstellung einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Energieversorgung dar. Über die zukünftige energiewirtschaftliche Bedeutung einzelner Technologien zur Nutzbarmachung des regenerativen Energieangebots in Österreich bestehen allerdings oft unterschiedliche Meinungen. Das Ziel dieses Buches ist es deshalb, Informationen zur Analyse und Bewertung dieser Technologien zusammenzustellen, um so die notwendigen Grundlagen für zukünftige Entscheidungen über die weitergehende Nutzung erneuerbarer Energien in Österreich bereitzustellen. Es werden hier erstmals alle in Österreich nutzbaren Möglichkeiten regenerativer Energien auf der Basis der gleichen methodischen Vorgehensweise anhand der wesentlichen energiewirtschaftlichen Kriterien (d. h. Potenziale, Kosten, Umwelteffekte) analysiert und vergleichend gegenübergestellt. Das Buch bietet dabei sowohl dem Leser ohne Vorkenntnisse als auch dem Fachmann mit fundierten Kenntnissen im Bereich der erneuerbaren Energien eine Vielzahl neuer Aspekte, die erstmalig in dieser Kompaktheit und Vollständigkeit für Österreich vorliegen. Der Autor über sein Buch Das Wichtigste in aller Kürze Basisinformation Erneuerbare Energien stellen eine wesentliche Möglichkeit zur Sicherstellung einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Energieversorgung dar. Über die zukünftige energiewirtschaftliche Bedeutung einzelner Technologien zur Nutzbarmachung des regenerativen Energieangebots in Österreich bestehen allerdings oft unterschiedliche Meinungen. Das Ziel dieses Buches ist es deshalb, Informationen zur Analyse und Bewertung dieser Technologien zusammenzustellen, um so die notwendigen Grundlagen für zukünftige Entscheidungen über die weitergehende Nutung erneuerbarer Energien in Österreich bereitzustellen. Es werden hier erstmals alle in Österreich nutzbaren Möglichkeiten regenerativer Energien auf der Basis der gleichen methodischen Vorgehensweise anhand der wesentlichen energiewirtschaftlichen Kriterien (d. h. Potenziale, Kosten, Umwelteffekte) analysiert und vergleichend gegenübergestellt. Das Buch bietet dabei sowohl dem Leser ohne Vorkenntnisse als auch dem Fachmann im Bereich der erneuerbaren Energien eine Vielzahl neuer Aspekte, die erstmalig in dieser Kompaktheit und Vollständigkeit für Österreich vorliegen. Weitergehende Information Neben einem möglichst effizienten Energieeinsatz wird vor allem die Nutzung erneuerbarer Energien als eine Möglichkeit angesehen, zu einer zukünftig nachhaltigeren Energieversorgung beizutragen. Im EU-Weißbuch `Energie für die ZukunftErneuerbare Energie` wird deshalb auch eine Verdoppelung des Anteils erneuerbarer Energien am gesamten Primärenergieverbrauch von Europa von heute 6 auf 12 % bis zum Jahr 2010 gefordert. Trotz des ,im Vergleich zu vielen anderen Staaten der EU, mit ca. 23 % bereits heute sehr hohen Anteils erneuerbarer Energien am gesamten Energieverbrauch sollen deshalb auch in Österreich regenerative Energien zukünftig deutlich mehr zur Deckung der Energienachfrage beitragen. Dieses Bestreben manifestiert sich beispielsweise im Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz (ElWOG), das Betreiber von Elektrizitätsverteilernetzen verpflichtet, ab Oktober 2007 mindestens 4 % ihrer Stromabgabe an den Endverbraucher durch Strom aus fester und flüssiger Biomasse, Biogas, Deponie- und Klärgas, geothermischer Energie, Wind- und Sonnenenergie sowie mindestens 8 % ihrer Stromabgabe an den Endverbraucher durch Kleinwasserkraft (d. h. bis 10 MW Anlagenleistung) zu decken. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, welche Möglichkeiten zur Nutzung regenerativer Energien unter welchen Randbedingungen welche Potenziale aufweisen und mit welchen Energiegestehungskosten sowie welchen Umwelteffekten diese verbunden sind. Eine umfassende Antwort darauf liefert das nun vorliegende Buch `Erneuerbare Energien in Österreich - Systemtechnik, Potenziale, Wirtschaftlichkeit, Umwelteffekte` , in dem erstmals alle in Österreich gegebenen Möglichkeiten zur Nutzung regenerativer Energien diskutiert und auf der Basis der gleichen methodischen Vorgehensweise anhand wesentlicher energiewirtschaftlicher Kriterien (d. h. Potenziale, Kosten, Umwelteffekte) vergleichend gegenübergestellt werden. Dabei wird unterschieden in eine Stromerzeugung aus Wasser- und Windkraft, Solarstrahlung (Photovoltaik) sowie festen und gasförmigen Bioenergieträgern. Bei den Möglichkeiten einer Wärmebereitstellung werden eine solar- und geothermische Wärmebereitstellung, eine Wärmebereitstellung aus festen Bioenergieträgern und Umgebungswärme betrachtet. Außerdem werden rapsöl- und ethanolbasierte Biokraftstoffe untersucht. Der Inhalt des Buches gliedert sich wie folgt 1 Einführung und Aufbau 2 Stromerzeugung aus Wasserkraft 3 Solarthermische Wärmenutzung 4 Photovoltaische Stromerzeugung 5 Stromerzeugung aus Windenergie 7 Hydrothermale Erdwärmenutzung 8 Biomasse (feste, flüssige und gasförmige Bioenergieträger) 9 Zusammenfassung und Ausblick Anhang (Energieeinheiten) Literatur Sachverzeichnis In Kapitel 1 werden energierelevante Begriffe erklärt, das Energiesystem Österreich dargestellt sowie der Aufbau des Buches und das Vorgehen bei der Bestimmung energiewirtschaftlicher Kenngrößen definiert. Weiters werden Emissionsfaktoren des aktuellen österreichischen Strommixes bestimmt und für Techniken zur Strom-, Wärme- und Kraftbereitstellung aus fossilen Energieträgern Öko- und Kostenbilanzen erstellt. Die Kapitel 2 bis 8 sind, um eine bessere Vergleichbarkeit zu gewährleisten, weitgehend einheitlich aufgebaut und wie folgt gegliedert + Grundlagen des regenerativen Energieangebots + Systemtechnische Beschreibung - Grundlagen der Energiewandlung - Systemelemente - Anlagenkonzepte und Anwendungsbereiche - Energiewandlungskette, Verluste und Leistungskennlinie + Energiewirtschaftliche Analyse - Potenziale und Nutzung - Ökologische Analyse - Ökonomische Analyse In Kapitel 9 werden die Ergebnisse der Potenzialstudien, der ökologischen und ökonomischen Analyse sowie der technischen Charakteristika vergleichend gegenübergestellt und so die jeweiligen Vor- und Nachteile der untersuchten Technologien identifiziert. Zusammenfassend lässt sich feststellen, das die Möglichkeiten einer verstärkten Nutzung erneuerbarer Energien im Energiesystem von Österreich aufgrund der z. T. hohen Potenziale und der im Vergleich zu den substituierbaren fossilen Energieträgern deutlich geringeren Umwelteffekte, und hier insbesondere der klimawirksamen Spurengasfreisetzungen, durchaus vielversprechend sind. Dies gilt insbesondere aufgrund der bestehenden politischen und energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen, des aktuell hohen Preisniveaus fossiler Energieträger sowie der i. Allg. hohen Akzeptanz erneuerbarer Energien. Das Buch beinhaltet eine sehr umfangreiche und objektive Darstellung erneuerbarer Energien in Österreich. Es werden dabei die Stromerzeugung (Wasser- und Windkraft, feste und gasförmige Bioenergieträger, Photovoltaik), Wärmebereitstellung (Solar- und Geothermie, Biomasse, Wärmepumpe) und Kraftstoffbereitstellung (Biodiesel, Bioethanol) untersucht. Lediglich die in Österreich nicht nutzbaren Formen erneuerbarer Energien (u. a. Gezeiten) werden nicht behandelt. Nach einem ausführlichen Einstieg in die Thematik werden in den einzelnen Kapiteln die Grundlagen des regenerativen Energieangebots sowie die technischen Zusammenhänge (z. B. Aufbau einer Windkraftanlage, Herstellung von Holzpellets) dargestellt; dabei beziehen sich die Autoren im Wesentlichen auf bereits publizierte Informationen, verstehen es aber diese sehr kompakt und verständlich zu präsentieren. Im Anschluss an diese ""Systemtechnische Beschreibung"" findet sich die - wie ich glaube auch sehr gelungene - energiewirtschaftliche Analyse der einzelnen erneuerbaren Energien statt. Die Nachvollziehbarkeit bei der Bestimmung der Potenziale erneuerbare Energien ist vielleicht nicht immer einfach, in diesem Umfang aber einmalig. Sehr umfangreich sind auch die dargestellten Ökobilanzen und Kostenanalysen (in Euro und öS) für eine Vielzahl unterschiedlicher Technologien. So werden z. B. 9 Wasserkraftwerke, 2 Biomasseheizkraftwerke, 3 Biogasanlagen, 3 Windkraftanlagen, 2 Photovoltaiksysteme sowie ein Steinkohle- und Erdgaskraftwerk untersucht. Im abschließenden Kapitel werden diese, ebenso wie die Potenzialen und die aktuelle Nutzung, untereinander und mit den Techniken zur Nutzung fossiler Energieträger verglichen und ein, vielleicht etwas kurzer, Ausblick gegeben. Insgesamt bietet das Buch sowohl für den Einsteiger als auch Profi viele neu Aspekte und sollte in keiner ?erneuerbaren? Büchersammlung fehlen. Erneuerbare Energien in Österreich. Systemtechnik, Potenziale, Wirtschaftlichkeit, Umweltaspekte Jürgen Neubarth Martin Kaltschmitt

Bestell-Nr.: BN5443

Preis: 73,99 EUR
Versandkosten: 5,95 EUR
Gesamtpreis: 79,94 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Moneybookers

 
1 2 3 ... 7
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen

© 2003 - 2014 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich