‹ zurück Sie sind hier: Startseite » Buchdetails

Linksbuch gebraucht gebraucht Rechtsbuch
Kleinsthäuser - Ferienhäuser - Bungalows

Mehr von Mittag Martin

Kleinsthäuser - Ferienhäuser - Bungalows - 160 Beispiele kleiner Eigenheime, Wochenendhäuser, Gartenhäuser, kleiner und mittelgroßer Ferienhäuser aus dem In- und Ausland;


C. Bertelsmann Verlag, Gütersloh, 1959. 239 S., S., zahlreiche Abbildungen (Photos s/w, graphische Darstellungen) 4°, gebundene Ausgabe


Buchschnitt gebräunt, Einband leicht gebräunt, ansonsten ein dem Alter entsprechend befriedigender Zustand,

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Kleinsthäuser - Ferienhäuser - Bungalows. 160 Beispiele kleiner Eigenheime, Wochenendhäuser, Gartenhäuser, kleiner und mittelgrosser Ferienhäuser aus dem In- und Ausland.

Mittag, Martin
Kleinsthäuser - Ferienhäuser - Bungalows. 160 Beispiele kleiner Eigenheime, Wochenendhäuser, Gartenhäuser, kleiner und mittelgrosser Ferienhäuser aus dem In- und Ausland.
Gütersloh, Bertelsmann, 1960 4°, 239 S., zahlr. s/w Abb., Kart., Min. gebrauchsspurig, sonst tadell.


Hg. v. der Deutschen Bauzeitschrift. 9. - 12 Tausend.
Schlagworte: Architektur - Allgemein
Diesen Titel und Preis anzeigen

Bauzeichnungslehre - Darstellung von Bauzeichnungen im Hochbau.

Mittag, Martin und Rosemarie Tietze-Mittag:
Bauzeichnungslehre - Darstellung von Bauzeichnungen im Hochbau.
1974. 175 Seiten; Hardcover-Großformat;


Das hier angebotene Buch stammt aus einer teilaufgelösten wissenschaftlichen Bibliothek und trägt die entsprechenden Kennzeichnungen (Rückenschild, Instituts-Stempel...). Schnitt und Einband sind etwas staubschmutzig. Der Buchzustand ist ansonsten ordentlich und dem Alter entsprechend gut.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Einfamilienhäuser : 92 Einfamilienhäuser aus d. In-u. Ausland.

Mittag, Martin:
Einfamilienhäuser : 92 Einfamilienhäuser aus d. In-u. Ausland. Hrsg. von d. Dt. Bauzeitschrift. Ausgew. u. bearb. von 5., unveränd. Aufl., 20. - 22. Tsd.
Gütersloh : Bertelsmann, 1960. geb., HC., 30 cm, 240 S. : Abb. mit Text ; guter Zustand


92 Einfamilienhäuser mit 380 Fotos, 8 vierfarbigen Seiten und 720 Zeichnungen (Grundrisse, Schnitte, Details). Geplant und gebaut von namhaften Architekten. Zusammengestellt und bearbeitet von Martin Mittag unter Mitwirkung des Redaktionsbüros der Deutschen Bauzeitschrift Dieses Buch will dem Architekten helfen, die Wünsche seiner Auftraggeber Gestalt annehmen zu lassen. Zahlreiche Beispiele mit ihren Einzelheiten sollen anregen und zusammen mit den Grundrissen und Ansichten von Haus und Garten ein einprägsames Gesamtbild geben. Fotos und Werkzeichnungen mit vielen Details zeigen, wie Architekten die ihnen anvertrauten Bauaufgaben gestalterisch und konstruktiv gemeistert haben Das Buch ist eine praktische Hilfe bei der Beratung des Bauherrn. (Deckeltext) // VORWORT zur 1. Auflage Ein eigenes Haus mit einem Garten steht im Vordergrund aller Wohnungswünsche, das zeigt eine Untersuchung des Instituts für Verbrauchsforschung der EMNID KG., Bielefeld, im Jahre 1955: Von 100 Familien wollen 76 in einem Einfamilienhaus wohnen und 79 wünschen sich eine Wohnung mit einem Garten. Das Streben nach Eigentum und Unabhängigkeit und nach einer engen Verbindung mit der Natur mögen die Hauptmotive dieser Entwicklung sein. In den kommenden Jahren wird der Bau von Einfamilienhäusern immer mehr an die erste Stelle des Wohnungsbaues rücken. Für den Bauherrn ist der Bau des eigenen Hauses meist eins der wichtigsten Unternehmen seines Lebens; Planung und Finanzierung und die Vorstellungen des Bauherrn von seinem künftigen Heim reifen oft in langen Jahren heran. Mehr als bei anderen Bauvorhaben wird deshalb der Bau eines Eigenheimes eine Gemeinschaftsarbeit zwischen dem Architekten und seinem Bauherrn sein. Der Architekt wird die oft noch unklaren Vorstellungen formen müssen und dazu anschauliche Beispiele brauchen, um die Verständigung zu erleichtern. Nun wird es nur in seltenen Fällen möglich sein, daß der Architekt mit seinem Bauherrn zusammen eine größere Zahl geeigneter, gut ausgeführter Bauten besichtigen kann; einfacher und ebenso zweckmäßig ist eine Verständigung an Hand von Veröffentlichungen guter Ausführungsbeispiele. Dieses Buch zeigt fast 100 Beispiele verschiedener Bau- und Wohnformen, deren Darstellung sich in der Mehrzahl nicht nur auf wenige Fotos und die Grundrisse beschränkt, sondern durch zahlreiche Innen- und Detailfotos, durch Werkzeichnungen wichtiger und schwieriger Konstruktionen und, soweit von Bedeutung, durch Grundrisse der Nebengeschosse (Keller-und Dachgeschoß) und Schnitte ergänzt wird. Es geht auf zahlreiche Einzelheiten ein, denn gerade diese Einzelheiten, z. B. eine besonders gemütliche Sitzecke, ein Kaminplatz, ein großes Fenster zum Garten, ein gedeckter Freisitz, ein Balkon vor dem Kinderzimmer, eine eingebaute Schrankwand oder Einbauküche sind die Wünsche, auf die der Bauherr besonders Wert legt. Die Aufgabe des Architekten ist es dann, diese Einzelheiten zu einem harmonischen und gut abgerundeten Ganzen zusammenzufassen; die beigegebenen Werkzeichnungen werden ihm dabei manchen wertvollen Hinweis geben. Das Eigenheim von heute hat mit den früher so viel gebauten Villen nicht mehr viel gemein. Heute empfängt die Familie ihre Gäste nicht mehr in der kalten Pracht besonderer Repräsentationsräume, sondern in Wohnräumen, die nach Art und Größe ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechen, in denen sie sonntags wie werktags lebt und die durch zahlreiche Kleinigkeiten der Einrichtung eine eigene Wohnkultur verkörpern. Die in diesem Buch zusammengestellten Beispiele zeigen hauptsächlich Häuser des gehobenen Bedarfes mit Wohnflächen zwischen 100 und 250 m2. Die Wohnräume sind dabei möglichst groß gehalten und stehen in enger Bindung zum Garten. Die Einbeziehung des Gartens in den Wohnbereich hat Z15274E3
Lieferungen außerhalb Deutschlands nur gegen Vorkasse * TÄGLICHER VERSAND (Montag-Freitag)
Schlagworte: Einfamilienhaus, 1960 er Jahre, Architektur
Diesen Titel und Preis anzeigen

Bau-Betriebslehre. Ein Nachschlagewerk für den Bauschaffenden über Baugesetz, Bauordnungen, Verdingungswesen, Baustellenpraxis und Preisermittlung.

MITTAG, Martin und Friedrich VOSS (Hrsg.).
Bau-Betriebslehre. Ein Nachschlagewerk für den Bauschaffenden über Baugesetz, Bauordnungen, Verdingungswesen, Baustellenpraxis und Preisermittlung. Mit einem Ausführungsbeispiel für den Bauablauf.
Bertelsmann, Gütersloh 1957. 320 S. mit 2100 Abbildungen, Tabellen und Formularen, 4°, Original-Leinen, Namensstempel auf Innendeckel, Einband in selbstklebende transparente Folie eingeschlagen, insgesamt gutes und innen sauberes Exemplar,


Schlagworte: Bautechnik
Diesen Titel und Preis anzeigen

Baukonstruktionslehre. Ein Lehr- und Handbuch für den Bauschaffenden über Grundnormen, Baustoffe, Verbindungen, Konstruktions-Systeme, Bauteile und Bauarten; mit den deutschen Normen und technischen Baubestimmungen

Mittag, Martin
Baukonstruktionslehre. Ein Lehr- und Handbuch für den Bauschaffenden über Grundnormen, Baustoffe, Verbindungen, Konstruktions-Systeme, Bauteile und Bauarten; mit den deutschen Normen und technischen Baubestimmungen
Gütersloh, C. Bertelsmann, 9. Auflage, 1957, 352 Seiten, 30 cm, kartoniert, fadengeheftet, mit Schutzumschlag, Sprache: deutsch


gut erhaltenes Exemplar mit Gebrauchsspuren am Schutzumschlag dieses ist an den Kanten beansprucht, aber nicht beschädigt, der eigentliche Einband des kartonierten Buches ist von sehr einfacher Art und recht biegsam, mit 7650 Illustrationen, 475 Tabellen, 8 Tafeln
Diesen Titel und Preis anzeigen

Baubetriebslehre - Ein Nachschlagewerk für den Bauschaffenden über Baugesetze Bauordnungen, Verdingungswesen, Baustellenpraxis und Preisermittlung. 2100 Abbildungen.

Mittag Martin und Voss Friedrich:
Baubetriebslehre - Ein Nachschlagewerk für den Bauschaffenden über Baugesetze Bauordnungen, Verdingungswesen, Baustellenpraxis und Preisermittlung. 2100 Abbildungen.
Gütersloh, Bertelsmann, 1956. 320 Seiten Leinen, Großformat


gut erhaltenes Bibliotheksexemplar, Umschlag leicht fleckig mit Randläsuren, M33
Diesen Titel und Preis anzeigen

Kleinsthäuser, Ferienhäuser, Bungalows
Bertelsmann, 1959. 238 Seiten Pappbilderbuch


ohne SU, starke Gebrauchsspuren, Einband stark beschmutzt, vorne gestempelt, Nichtraucherhaushalt, Versand erfolgt umgehend in gut gepolstertem Umschlag! AF5965
Diesen Titel und Preis anzeigen

Mittag, Martin (Auswahl und Bearbeitung):
Kleinsthäuser, Ferienhäuser, Bungalows. 160 Beispiele kleiner Eigenheime, Wochenendhäuser, Gartenhäuser, kleiner und mittelgrosser Ferienhäuser aus dem In- und Ausland. 9.- 12. Tausend.
Gütersloh, C. Bertelsmann, 1960. 239 Seiten, Original-Pappe, 21x30cm, Zustand: 3


Herausgegeben von der Deutschen Bauzeitschrift. Mit zahlreichen s/w Fotos und Architekturskizzen. Vorsatzblatt mit einer Schabspur, sonst sehr ordentliches und sauberes Exemplar
Diesen Titel und Preis anzeigen

Mittag, Martin:
Baukonstruktionslehre: Ein Lehr- und Handbuch für den Bauschaffenden
Gütersloh: Bertelsmann, 1952., 332 S., OLwd., 7650 Zeichnungen, 475 Tabellen, 8 Kunstdrucktafeln in VierfarbdruckEcken und Kanten etwas berieben, vordere Rückenkante am unteren Kapital 2 cm eingerissen, 4°


332 S., OLwd., 7650 Zeichnungen, 475 Tabellen, 8 Kunstdrucktafeln in VierfarbdruckEcken und Kanten etwas berieben, vordere Rückenkante am unteren Kapital 2 cm eingerissen, 4°
Schlagworte: Bauwesen
Diesen Titel und Preis anzeigen

MITTAG, Martin.
BAU KONSTRUKTIONS LEHRE.
Gütersloh, Bertelsmann Verlag, 1952 Gebunden, hardcover, originale Abdeckung Verlag, 20.6x30.1 Cm., 356 Seiten mit 8550 Zeichnungen und 500 Tabellen, 8 vierfarbigen Kunstdrucktafeln, Abbildungen in S/W und Farbe.


Ein Nachschlagewerk für den Bauschaffenden über Grundnormen, Baustoffe, Verbindungen, Konstruktions-Systeme, Bauteile und Bauarten. Mit den deutschen Normen und technischen Baubestimmungen.
Schlagworte: BAU KONSTRUKTIONS LEHRE MITTAG Martin Gütersloh Bertelsmann Verlag Nachschlagewerk für den Bauschaffenden über Grundnormen Baustoffe Verbindungen Konstruktions-Systeme Bauteile und Bauarten Mit den deutschen Normen und technischen Baubestimmungen Wissenschaft science sciences wetenschappen
Diesen Titel und Preis anzeigen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2014 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich