‹ zurück Sie sind hier: Startseite » Buchdetails

Linksbuch gebraucht gebraucht Rechtsbuch

Mehr von Brucher Günter

Die sakrale Baukunst Italiens im 11. und 12. Jahrhundert.


Köln. DuMont Buchverlag. 1987. 8°. 397 S. OKarton mit OKLappenumschlag. Umschlag etwas lichtrandig, Rücken minimal lesespurig. Sonst aber sehr gutes Exemplar. DuMont-Dokumente. ISBN: 3770118154 (EAN: 9783770118151 / 978-3770118151)


Durchgehend mit meist s/w, im Mittelteil farbigen Abbildungen versehen.
Schlagworte: 11. Jahrhundert / 11th Century, 12. Jahrhundert / 12th Century, Architektur / Architecture, Italien / Italy

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.

ISBN 3-7701-1815-4

ISBN 978-3-7701-1815-1

Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Die sakrale Baukunst Italiens im 11. und 12. Jahrhundert.

Brucher, Günter:
Die sakrale Baukunst Italiens im 11. und 12. Jahrhundert.
Köln, DuMont Buchverlag, 1987. 8°. 21 cm. 397 Seiten. Original-Klappenbroschur. (DuMont-Dokumente). ISBN: 3770118154 (EAN: 9783770118151 / 978-3770118151)


1. Auflage. Mit zahlreichen Abbildungen. Sehr gutes Exemplar.
Schlagworte: Architektur, Baukunst / architecture; Sakralbauten / ecclesiastical architecture
Diesen Titel und Preis anzeigen

Geschichte der Venezianischen Malerei.  (Bd 3: Von Giorgione zum frühen Tizian.).

Brucher, Günther: Brucher, Günter:
Geschichte der Venezianischen Malerei. (Bd 3: Von Giorgione zum frühen Tizian.).
Köln: Böhlau 2013. 397 S., 126 s/w & farb. Abb. Lex 8° Ln.mS. EAN: 9783205788898 (ISBN: 3205788893)


Der dritte Band der „Geschichte der venezianischen Malerei“ umfasst die Zeit vom Ende des Quattrocento bis etwa 1520. Im Mittelpunkt steht Giorgione, der mit der Inauguration der „maniera moderna“ (Vasari) den Grundstein zur neuzeitlichen venezianischen Malerei gelegt hat. Es gibt kaum einen anderen italienischen Maler, der die kunstgeschichtliche Forschung so entzweit hat wie Giorgione. Die Ursachen dieser Uneinigkeit beruhen auf einer dürftigen Quellenlage sowie auf dem Umstand, dass nur wenige Werke des Künstlers als gesichert gelten. Über den opulenten, äußerst diskrepanten Forschungsstand kritisch zu referieren, Thesen zu bestätigen oder zu korrigieren und bisweilen zu eigenständigen neuen Ergebnissen zu gelangen, ist eine Zielsetzung vorliegender Arbeit. Hinzu kommt das in der Fachliteratur häufig vernachlässigte Bestreben, die Gemälde unter dem Aspekt von Form, Farbe sowie Ikonographie – in den komparatistischen Kontext eingebunden – genau zu analysieren. Keiner von Giorgiones künstlerischen Zeitgenossen vermochte sich dessen Einfluss zu entziehen; zu Recht spricht man vom Phänomen des „Giorgionismo“. Im Vordergrund steht hier der junge Tizian, dessen frühe Schaffensperiode noch ganz im Zeichen enger Abhängigkeit von Giorgione steht, zugleich aber bereits erste Anzeichen erfolgreicher Emanzipationsbestrebungen zeigt. In einem Exkurs zum „Giorgionismo“ wird Sebastiano – neben Tizian – als „creato“ (Geschöpf) des Meisters aus Castelfranco bezeichnet, zu Recht, wenn man bedenkt, dass die beiden jugendlichen Künstler mehrfach zur Vollendung von Werken Giorgiones beigetragen haben.
Schlagworte: Kunst; Malerei; Tizian; Venezianische Künstler
Diesen Titel und Preis anzeigen

Wassily Kandinsky - Wege zur Abstraktion.

Brucher, Günter:
Wassily Kandinsky - Wege zur Abstraktion.
München ; London ; New York : Prestel, 1999. 607 S. : Ill. ; 23 cm Pp. m. Sch ISBN: 3791320564 (EAN: 9783791320564 / 978-3791320564)


3791320564
Schlagworte: Bildende Kunst
Diesen Titel und Preis anzeigen

Geschichte der venezianischen Malerei. Band 2: Von Giovanni Bellini zu Vittore Carpaccio.

BRUCHER, Günter:
Geschichte der venezianischen Malerei. Band 2: Von Giovanni Bellini zu Vittore Carpaccio.
Wien: Böhlau 2010. 459 S., 249 farb. u. s/w-Abb. Lex 8° Ln.mS. *verlagsneu*. EAN: 9783205785699 (ISBN: 320578569X)


Der zweite Band der "Geschichte der venezianischen Malerei" umfasst die Zeit von der Mitte des 15. Jahrhunderts bis etwa 1520. Im Zentrum steht Giovanni Bellini, Schöpfer zahlreicher Altar- und Andachtsbilder und wie sein Bruder Gentile ein begehrter Porträt-Maler. Zu seinen bedeutendsten Nachfolgern zählen Cima da Conegliano, Marco Basaiti, der junge Lorenzo Lotto, Boccaccio Boccaccino und die Künstlerfamilie der Santacroce, die bis weit in das 16. Jahrhundert an der Stiltradition des Quattrocento festhielt. Im Anschluss an ein Kapitel über Gentile Bellini, der mit seinem Historien-Bilderzyklus im Dogenpalast sowie als bevorzugter Maler von Dogenbildnissen zum anerkannten Staatskünstler der Seerepublik avancierte, bildet ein Beitrag zu Vittore Carpaccio den zweiten Schwerpunkt der Abhandlung.
Schlagworte: Kunst; Mittelalter; Mosaik; Venedig
Diesen Titel und Preis anzeigen

Brucher, Günter:
Die sakrale Baukunst Italiens im 11. und 12. Jahrhundert.
Köln : DuMont, 1987. 397 S. : zahlr. Ill. (z.T. farb.), graph. Darst., Kt. ; 21 cm Broschiert ISBN: 3770118154 (EAN: 9783770118151 / 978-3770118151)


Aus Privatankauf. Minimale Lagerspuren, sonst sehr guter Zustand.

Schlagworte: Italien ; Kirchenbau ; Geschichte 1000-1200, Architektur, Christliche Religion
Diesen Titel und Preis anzeigen

Gotische Baukunst in Österreich [Gebundene Ausgabe] by Brucher, Günter
Gotische Baukunst in Österreich [Gebundene Ausgabe] by Brucher, Günter
Gotische Baukunst in Österreich [Gebundene Ausgabe] by Brucher, Günter Softcover ISBN: 3701706492 (EAN: 9783701706495 / 978-3701706495)


Gotische Baukunst in Österreich [Gebundene Ausgabe] by Brucher, Günter
Schlagworte: Gotische Baukunst in Österreich [Gebundene Ausgabe] by Brucher, Günter
Diesen Titel und Preis anzeigen

Brucher, Günter (Hg.):
Die Kunst des Barock in Österreich.
Salzburg, Wien: Residenz 1994. 429 S. mit 48 farb. Tafeln u. 331 Textabb. Leinen, Fadenheftung, SU, Schuber, 29 cm.


Schönes originalverschweißtes Exemplar ohne Gebrauchsspuren. - Hrsg.: Residenzgalerie. - Prächtiger Bildband auf Kunstdruckpapier (2,6 kg). - Brucher ist Prof. der Universität Salzburg. - Beitr. v. Brucher, Michael Krapf, Hellmut Lorenz, Helmut Schmidhuber, Franz Wagner. - Mit Anmerkungen, Bibliographie und Index (Register). kg
[Deutsches Konto + Versand mit Dt. Post / Aus der Schweiz SEPA-Überweisung kostenfrei]
Schlagworte: Österreichische sakrale bildende Kunst, Kultur, Architektur, Bauwesen, Neuzeit, Kirche, Habsburger-Monarchie, Malerei, Plastik
Diesen Titel und Preis anzeigen

Brucher, Günter.
Die barocke Deckenmalerei in der Steiermark. Versuch einer Entwicklungsgeschichte.
Graz, Akademische Druck- u. Verlagsanstalt, 1973. 4°. Mit 260 (11 farb.) tlw. ganzs. Abbildungen auf 128 Tafeln. 122 S., Illustr.-OPpbd.


Erstausgabe. - Einband tlw. etw. fleckig, sonst gutes Exemplar. -

Schlagworte: Brucher, Die barocke Deckenmalerei in der Steiermark, Barock
Diesen Titel und Preis anzeigen

Brucher, Günter - Residenzgalerie Salzburg (Hg.):
Die Kunst des Barock in Österreich. Mit Beiträgen on Günter Brucher, Michael Krapf, Hellmut Lorenz, Helmit Schmidhuber, Franz Wagner.
Salzburg u.a., Residenz, (1994). 429 + 1 S. OLwd. m. OSch. im OSchuber.


Tadellos, noch eingeschweißt.
Schlagworte: Kunst
Diesen Titel und Preis anzeigen

Kandinsky, Wassily - - Brucher, Günter.
Wassily Kandinsky. Wege zur Abstraktion.
München u.a. Prestel 1999. Gr.-8° 607, (1) S. mit 166 (darunter 48 farbige) Abbildungen. Orig.-Pappbd mit Orig.-Umschlag. ISBN: 3791320564 (EAN: 9783791320564 / 978-3791320564)


Erste Ausgabe. - Sehr gutes Exemplar. ***Für unsere Schweizer Kunden: Konto in der Schweiz vorhanden***
Schlagworte: Kunst
Diesen Titel und Preis anzeigen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.

Bruno Taut 1880 - 1938.
von Junghanns, Kurt:
35,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2014 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich