‹ zurück Sie sind hier: Startseite » Buchdetails

Linksbuch gebraucht gebraucht Rechtsbuch

Mehr von Breker Arno

- Arno Breker. 35 Photographien von Charlotte Rohrbach mit 8 Seiten Text von Ludwig Elman Reindl in Original-Mappe. In einer professionell angefertigten schwarzen Box (leinwandkaschiert) mit goldener Rückenbeschriftung. Mappe trägt die Nummer 171 und die achtseitige Broschur die Nummer 120.


Film Foto Verlag, Berlin 1944 . Die beige Papier-Mappe beinhaltet 35 Fotografien (Reproduktion: Rotophot Bromsilberdruck. Druck: Eduard Stichnote, Potsdam), 40 x 30 cm, vollständige Erstausgabe.


* Die Ankündigung im Impressum "Die friedensmäßige Ausstattung dieser bibliophilen Ausgabe wird nach Kriegsende vorgenommen" wurde nie verwirklicht. Mappe gering lädiert mit Flecken. Die Broschur ist am oberen und unteren Rand
Schlagworte: Skulptur, Fotografie.

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Ich liebe zu lieben /J'aime aimer. Sechs Original-Radierungen von Arno Breker zu Prosa und Gedichten von Jean Cocteau.

Breker, Arno, Jean Cocteau und Volker G. Probst (Hrsg.):
Ich liebe zu lieben /J'aime aimer. Sechs Original-Radierungen von Arno Breker zu Prosa und Gedichten von Jean Cocteau.
Edition Marco Paris, 1976. 31 Seiten Gebundene Ausgabe EAN: 9783921754290 (ISBN: 3921754291)


Hier: Eine der nur 5 Ausgaben der Vorzugsausgabe für A. Breker (von Hand mit "E.A." und Signum A.B. ausgezeichnet)! Auf der Umschlaginnenseite eine Widmung von Arno Breker an einen Freund. Das Werk besteht aus 8 doppelseitigen (in der Mitte gefalzten) Druckbögen aus Büttenpapier. Insgesamt also 32 Seiten. 6 der Bögen sind einseitig mit einzeln signierten Originalradierungen bedruckt. Auf der jeweils gegenüberliegenden Seite sind der Originaltext von Cocteau und eine Übertragung ins Deutsche (besorgt von Volker Probst) abgedruckt. Ein Bogen mit Titel und kurzer Einführung, ein Bogen mit Impressum und Nummerierung. Die Druckbögen liegen lose in einem Pappumschlag, der widerum in einer leinenbezogenen Faltschatulle untergebracht ist. Die Leinenschatulle weit minimale Lagerspuren auf (sehr gering berieben). Sonst tadelloser Zustand. A06.188
Diesen Titel und Preis anzeigen

Bildhauer (1900 - 1991): Masch. Brief mit eigenh. U. (voller Namenszug). Düsseldorf, 29. X. 1984. 4°. 1 S. - Mit Kuvert.

BREKER, A.: Ehrenmitgliedschaft in der Zügel-Gesellschaft - Breker, Arno:
Bildhauer (1900 - 1991): Masch. Brief mit eigenh. U. (voller Namenszug). Düsseldorf, 29. X. 1984. 4°. 1 S. - Mit Kuvert.


Auf eigenem Briefpapier mit gedrucktem Absender an Dr. Wilhelm Steigelmann in Rhodt unter Rietburg. Breker bedauert, daß Steigelmann als Spiritus rector der Zügel-Gesellschaft wegen einer Krankheit nicht zur Übergabe der Ehrenurkunde ihn nach Düsseldorf kommen konnte und fährt fort: "Alles verlief prächtig, in bester Stimmung, und ich konnte den Herren und Damen erklären, daß ich mit der Kunst Heinrich v. Zügel schon in meinem 13. Lebensjahr begann, und zwar durch die Bilder, die das Elberfelder Museum hatte. Es ist sonderbar, daß ich über die vielen Jahre diesen Eindruck nie vergessen habe. Jugendlicher Enthusiasmus und später die große Einsicht in die Kunst haben sich im Fall Heinrich v. Zügel besonders bestätigt. Ich war also gewissermaßen prädestiniert für die hohe Auszeichnung der Ehrenmitgliedschaft in der Zügel-Gesellschaft..." - // - Der impressionistische Maler Heinrich Johann von Zügel (1850-1941) war bekannt für seine teils opulenten Tierdarstellungen und zählte zu Brekers Vorbildern. Breker bewunderte schon als Kind Zügels Bilder im Museum seines Geburtsortes Elberfeld (heute ein Stadtteil von Wuppertal). - Wilhelm Steigelmann war Schüler von Zügel und gab (1957) das Buch: "Heinrich von Zügel und die Wörther Malerschule" heraus. Sein Wohnort Roth an der Weinstraße liegt in der Nähe von Wörth am Rhein, wo Zügel mit seinen Schülern lange Zeit seine Ferien verbrachte und zahlreiche Arbeiten entstanden sind. - Das obere linke Eck (weißes Blatt, kein Textverlust) ist minimal beschnitten und mit Spuren von Heftung, sonst sehr gut.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Galerie am Hauptbahnhof Günther Galetzki

Breker, Arno:
Galerie am Hauptbahnhof Günther Galetzki Ausstellungskatalog.
Stuttgart, Galerie am Hauptbahnhof, 1965. unpaginiert; 2 Blatt Text + 16 Abbildungen von Statuen und Büsten 8°, 18 - 23,5 cm, Broschur, Einband und v.a. Buchrücken teils angeschmutzt, innen in einwandfreiem Zustand


innen beiliegend zwei Blatt (vermutl. einer Zeitschrift entnommen) mit einem Artikel von H. Günter Recker über Brekers Arbeit und seine Beziehung zu dem Dritten Reich und Adolf Hitler. Dabei: "Arno Breker Rundbrief" 6 & 20 herausgegeben von der Arno Breker Gesellschaft F278B
Diesen Titel und Preis anzeigen

In Memoriam Annie Wolff-Bayer.  16. Dezember 1884 - 27. August 1928. Requiem Aeternam Dona Nobis Domine.

[Breker, Arno; Breker, Hans; Guenine, Robert; Edzard, Dietz; Laeuger, Max]:
In Memoriam Annie Wolff-Bayer. 16. Dezember 1884 - 27. August 1928. Requiem Aeternam Dona Nobis Domine.
Düsseldorf, Privatdruck, ca. 1935. 4°. 33 cm. 54 unpaginierte Blätter. Original-Halbpergamentband in Gestaltung von Arno Breker.


Nummer 84 von 100 nummerierten Exemplaren. Das Buch wurde herausgegeben von Alred Wolf im Andenken an seine verstorbene Frau, Annie Wolff-Bayer. Das Buch enthält Noten, Grafiken und Gedichte, die der Verstorbenen besonders lieb waren. Mit 11 Original-Grafiken: Robert Guenine, 2 handkolorierte Radierungen, signiert und nummeriert (94/112; 91/117); Dietz Edzard, 2 Radierungen; Max Laeuger, 2 Radierungen, signiert; Arno Breker, 2 Radierungen, nummeriert und signiert (83/106); Hans Breker, 3 Lithografien. Einband im Randbereich wenig gedunkelt. Druck durch F. Bruckmann, München auf Büttenpapier. Gutes bis sehr gutes Exemplar. Number 84 of 100 exemplares of the limited edition with 11 original graphics. Cover lightly spotted. Fine copy.
Schlagworte: Kunst / fine arts; Kunstgeschichte / art history; Originallithografie / Originallithographie / original lithograph; Original-Radierung / original etching; Signatur, signiert / signature, signed copy
Diesen Titel und Preis anzeigen

Arno Breker : ein Leben für das Schöne , [die Publikation erscheint als Katalog zur Ausstellung 1996.

Breker, Arno
Arno Breker : ein Leben für das Schöne , [die Publikation erscheint als Katalog zur Ausstellung 1996. 1997 des Museums] / Dominique Egret
Tübingen : Ed. Grabert 1996. 352 S. : überw. Ill. , 31 cm Gewebe Lw. blau mit Goldprägung ISBN: 3878471572 (EAN: 9783878471578 / 978-3878471578)


Gutes Exemplar! Geringe Gebrauchsspuren! Name im Vorsatz. Originalschutzumschlag!, Text dt., engl. und franz. - Bibliogr. S. 347 - 352 a 090 3878471572
Schlagworte: Breker, Arno
Diesen Titel und Preis anzeigen

Breker, Arno [Ill.] und Dominique Egret:
Arno Breker : ein Leben für das Schöne ; [die Publikation erscheint als Katalog zur Ausstellung 1996. 1997 des Museums Arno Breker] / Dominique Egret
Tübingen : Ed. Grabert, 1996. 352 S. : überw. Ill. ; 31 cm Gewebe,OSU ISBN: 3878471572 (EAN: 9783878471578 / 978-3878471578)


Schlagworte: Architektur
Diesen Titel und Preis anzeigen

Breker, Arno
Katalog zur Ausstellung in der Altstadtgalerie Weiden. - mit signiertem Foto Erstausgabe
Altstadtgalerie Weiden 1978 Buch 8° Original-Broschur


Skulpturen - Handzeichnungen - Druchgrafiken . 67 Seiten, dem unsigniertem Katalog liegt ein Foto bei bildseitig signiert von dem deutschen Bildhauer Arno Breker (1900-91) .Katalog numeriert 828/ 1000.minimale Gebrauchsspuren. signed by Breker. Gut
Schlagworte: KUNST BILDHAUEREI SKULPTUR
Diesen Titel und Preis anzeigen

Breker, Arno:
Bereitschaft; Reihe: Sonderschrift des Oberkommandos der Wehrmacht Abt. Inland; Auflage: EA;
Volk und Reich Verlag / Berlin; 1942. 50 (von 52) S.; Format: 14x18


Mit 22 (von 23) Gedichten von Helmut Dietlof Reiche; --- LaLit3N; --- Zustand: original illustrierte Broschur mit Deckeltitel, mit 22 (von 23) Abbildungen nach Plastiken + Büsten (Albert Speer + Richard Wagner) Brekers, Kunstdruckpapier. Leider fehlt das letzte Blatt, sonst ordentlich
Schlagworte: Arno Breker; Kunst; Kunstgeschichte; art; Plastiken; Büsten; 2. II. Weltkrieg; Kriegskunst; Nationalsozialismus; NS.; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Militaria; OKW.;
Diesen Titel und Preis anzeigen

Arno BREKER, Kunst, Bildhauerei, Biografie, Nationalsozialismus - Breker, Arno:
Arno Breker. Schriften. Vorwort von Franz Joseph Hall. Herausgegeben von Volker G. Probst. Arno Breker (* 19. Juli 1900 in Elberfeld (heute ein Stadtteil von Wuppertal); † 13. Februar 1991 in Düsseldorf) war ein deutscher Bildhauer und Architekt. Umstritten wegen seiner künstlerischen Arbeiten für die Nationalsozialisten. 1. Auflage
Bonn / Paris / New York, MARCO, 1983. 189 (1) S., 1 Bl. mit zahlr. Tafelabb. 22 x 15,5cm 8° ISBN: 3921754194 (EAN: 9783921754191 / 978-3921754191)


Sprache : de OLnBd. mit illustr. OUmschlag, Umschl. angerändert & leicht berieben. Ansonsten ein sehr sauberes, gutes Exemplar.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Breker, Arno:
Im Strahlungsfeld der Ereignisse 1925-1965: Leben und Wirken eines Künstlers Porträts, Begegnungen, Schicksale.
Schütz KG Verlag, Preußisch Oldendorf, 1972. (399 S.) gebundene Ausgabe


SU mit Randläsuren, Klebereste auf Deckelinnenseite, anbei Grußkarte der Arno Breker Gesellschaft zum Jahr 1981 mit Widmung und Signatur von Breker
Schlagworte: signiert
Diesen Titel und Preis anzeigen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.

- Kaschmir - Ladakh - Tibet - Nepal - Bhutan.
von Buddhistische Kunst aus dem Himalaya
10,00 EUR

320,00 EUR

- STEFAN HOENERLOH.
von Hoenerloh, Stefan
40,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2014 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich